Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

NAS Eigenbau möglich? Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Patchpanel Belegung? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Uplink zwischen 2 Switchen  
Autor Nachricht
Joe
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 1803
Wohnort: Rinteln

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 9:11 pm    Titel:

ja ok entschuldige ich ging von 3 festplatten aus... dann sind es nämlich 33%

aber sonst hast du natürlich absolut recht.

ja das die nicht medion produziert ist wohl wahr. trotzdem ist es häufig so das es irgendwelche serienboards von msi asus oder weiß der geier wem sind die allerdings zwecks kostenminimierung trotzdem nochmal etwas modifiziert sind... ich meinte eben das es oem sachen sind und nix was man im laden anner ecke kaufen kann
_________________
Erwarte nicht das jemand mehr Arbeit in des Beantworten einer Frage investiert, als du für das Ausdenken und Formulieren der Frage verwendet hast...
Gogrodul
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 9:13 pm    Titel:

Ich war da wohl etwas voreilig. In einem forum wurde sogar behauptet, dass Seagate Garantieansprüche zurückweise, wenn die Platten im Raidverbund genutzt würden. Hat sich allerdings erledigt, da Seagate selbst sie als Desktop Raid (was immer das heist) geeignet einstuft.

Also sorry für den Schnellschuss.

Zurück zum RAID Controller, habe einige gefunden. Vielleicht Meinungen dazu?

Adaptec 2405
http://www.dooyoo.de/speicherkarten/adaptec-raid-2405/

oder einer von 3ware?
http://www.dooyoo.de/speicherkarten/adaptec-raid-2405/

Spielt es eigentlich eine Rolle, wenn bei den Treibern Ubuntu explizit nicht erwähnt wird, sondern oft nur openSuse oder Red Hat? Laufen die auch unter Ubuntu?
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2009 3:36 pm    Titel:

Kauf dir mal die aktuelle c't, da ist ein Artikel zur Geräuschreduzierung drin.
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
Gogrodul
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2009 3:47 pm    Titel:

Das mit der Geräuschentwicklung ist eigentlich schon gelaufen, hab ein Chieftec geordert, welches ich schon einsetze und das ist nicht zu hören.

Interessant wären eher Infos über RAID Controller für die Seagateplatten.
Joe
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 1803
Wohnort: Rinteln

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2009 9:41 pm    Titel:

um deine frage zu beantworten welchen ich benutze

ich benutze den hier...

http://www.adaptec.com/de-DE/support/raid/sataii/AAR-1420SA/

bin damit soweit auch sehr zufrieden. wird aber nicht mehr produziert glaub ich.
außerdem würde ich nicht mehr auf PCI-X setzen da die schnittstelle denke ich früher oder später aussterben wird. (das allerdings nur meine einstellung und kann auch völliger nonsens sein)

was ich sagen kann ist das du mit adaptec echt nichts falsch machst. ich hatte schon häufiger mal nen problem oder nur ne frage wie was geht und der support ist deutsch und am telefon wurde mir immer ganz schnell und sehr kompetent geholfen.
(die fragen und probleme bezogen sich nicht auf direkte probleme mit dem controller eher auf einstellungen und fragen zu angezeigen dingen beim booten und damals zur einrichtung)
_________________
Erwarte nicht das jemand mehr Arbeit in des Beantworten einer Frage investiert, als du für das Ausdenken und Formulieren der Frage verwendet hast...
Gogrodul
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Sa Jun 27, 2009 9:13 am    Titel:

Dank dir für deine Einschätzung. Ich oder den einfach mal in der Hoffnung, das der auch für das vorhandene Board passt. Das hat natürlich PCI Slots frei. Heutzutage dürfte der Treiber wohl kaum ein Problem darstellen für Ubuntu, hoffe ich zumindest.
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Sa Jun 27, 2009 10:06 am    Titel:

PCI-X wird vorerst nicht so schnell aussterben. Da ist noch genug Leistung hinter. Standard-PCI wird bald aussterben, das ist klar, aber PCI-X wird alleine durch den Server- und Workstation-Bereich noch gute 5-6 Jahre verbaut bleiben.
Gogrodul
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2009 2:04 pm    Titel:

Das meiste ist vorhanden, was fehlt sind die Kabel zu den Platten. Dachte die seien dabei, aber war wohl nichts.

Hab jetzt Kabel mit einem Doppelstecker, für Power und sATA zusammen, en kann ich auch für die System platte nutzen.

Was ich bräuchte ist ein Kabel mit den gleichen kombinierten Plattenanschlüssen und das dann 4x und die laufen zusammen in einen Stecker für den Adaptec Controller.

Hat da vielleicht jemand eine Idee?

Ja und gleich noch ein Problem, denn warscheinlich passt der Controller garnicht zu dem Muttibrett.
Hier mal ein Foto der Anschlüsse. Die sehen ja nun wirklich ziemlich unterschiedlich aus. Oben liegt ein Board, was ich ausgebaut habe und darunter, in der Verpackung der Adaptec. Die Anschlussleiste ist viel kleiner und hat engere Kontakte.

http://rapidshare.com/files/250667783/IMG_4711-2.jpg.html

Hoffe das klappt mit dem Foto....
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2009 2:52 pm    Titel:

Wahrscheinlich hast du ne PCI-Express-Type erwischt.

Die Kabel die du brauchst, bekommste beim Händler (aber nicht beim Händler um die Ecke), die kommen ebenfalls von Adaptec und sind meines Wissens nach auch nicht wirklich günstig.
Gogrodul
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2009 3:50 pm    Titel:

Jo hab das Dingen zurückgeschickt, so ein M...

Die schaun jetzt mal was die als normalen PCI da haben und informieren mich dann.......

Wird ggf doch darauf hinauslaufen auch ein neues Muttibrett, Prozessor und etc zu ordern........
Gogrodul
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Do Jul 02, 2009 2:40 pm    Titel:

Tja hetzt ist das passiert was ich eigentlich nicht wollte.

Brauche ein neues Muttibrett und hoffe hier auf Empfehlungen welches geeignet ist. Muß ja nicht das Hammerteil sein, sonder sollte eben für einen Unix Server reichen und vor allem passende Steckplätze icon_eek.gif vorweisen.

Vielleicht auch ein Hinweis bzgl. Speicher und Netzteil.

Dank schon mal im Voraus....
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Do Jul 02, 2009 6:57 pm    Titel:

Hast dus mal mit nem anderen Shop versucht? PCI Controller gibts eigentlich massig...
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do Jul 02, 2009 9:47 pm    Titel:

Kauf dir am besten ein Gigabyte AM2+-Mainboard, da haste bei den meisten 5 SATA onboard (raid-fähig) und in Verbindung mit nem EE-Prozessor ist die Kiste sehr effizient.
Gogrodul
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 53

BeitragVerfasst am: Fr Jul 03, 2009 2:15 pm    Titel:

Könntest du das etwas weiter erklären? Hieße das, ich brauche keinen RAID Conroller? Kann der RAID 5 oder 10?

Der Preis für das Boad ist ja schon mal ok und der Prozessor kost wohl ungefähr das gleiche. Muß ja dann auch ein Kühlkörper drauf, hast du da auch eine Empfehlung?

Fehlt nur noch der Speicher und ein leises Netzteil.

Vielen Dank nochmals.

Edit

Hier mal ein Link eines MAinboard, würde das passen?
http://www2.hardwareversand.de/2VKlvGROisA-Jz/articledetail.jsp?aid=25564&agid=598

Passt dieser Prozessor?
http://www2.hardwareversand.de/2VKlvGROisA-Jz/articledetail.jsp?aid=9964&agid=597

dann müsste dieser Kühlkörper passen?
http://www2.hardwareversand.de/2VKlvGROisA-Jz/articledetail.jsp?aid=27107&agid=288
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Jul 03, 2009 3:35 pm    Titel:

Zitat:
South Bridge:

1. 1 x IDE connector supporting ATA-133/100/66/33 and up to 2 IDE devices
2. 6 x SATA 3Gb/s connectors supporting up to 6 SATA 3Gb/s devices
3. Support for SATA RAID 0, RAID 1, RAID 10 and JBOD


Ich hab eher an einen
AMD Athlon64 X2 4400+ EE AM2 "tray" 2x512kB, Sockel AM2 gedacht. Dazu empfehle ich den Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7  Weiter
Seite 2 von 7

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
2 Verlegekabel auf einen 1 HE Rangierverteiler möglich Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Di März 21, 2017 11:19 pm
FttH nur mit Vodafone-Router möglich? Netzwerk - Hardware 21 Mo Dez 26, 2016 9:13 pm
Kabelfurchführung möglich? Twisted Pair / Kupferkabel 3 Mi Dez 09, 2015 7:52 pm
Sprechgarnitur für Singlemode - Eigenbau? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 3 Fr Okt 16, 2015 1:59 pm
Kurzer in der Netzwerkdose? Möglich? Passt das Fehlerbild? Netzwerk - Hardware 1 Sa Sep 06, 2014 2:14 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum