Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Frage bzgl. Netzwerktester aus dem Online-Shop  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Hilfe Analoges Faxgerät anschließen << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Welcher BTR Patchpanel? 130920-e oder 130b11p0-e?  
Autor Nachricht
Copperfield
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 25.07.2013
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Mi März 05, 2014 7:33 pm    Titel: Frage bzgl. Netzwerktester aus dem Online-Shop

Hallo euch,

ich und ein Bekannter wollen uns die Tage mal an einer kleinen Netzwerkinstallation versuchen einfach aus Neugierde und dem Willen etwas dazuzulernen.

Der Elektroinstallateur hat bereits Cat7 Kabel auf Cat6A
Duplex-Unterputzdosen verlegt und unsere Aufgabe ist jetzt lediglich noch die Installationskabel aufs Patchfeld aufzulegen.
Ich habe dafür ein kleines 12er Cat6A Patchfeld aus dem Onlineshop gekauft, ein weiteres Patchfeld von Telegärtner hatte ich noch rumliegen.

Meine Frage bezieht sich jetzt eigentlich auf die hier im Shop angebotenen Netzwerktester. Es gibt ja u.a das Gerät von Hobbes von ~60€ und dann aber noch ein vergleichsweise sehr viel günstigeres für ~9€.
Würde das günstige für meine Installationsansprüche genügen oder anders gefragt, gibt es entscheidende Unterschiede zwischen den Prüffähigkeiten beider Geräte über die ich mir vor dem Kauf im Klaren sein sollte?

Beide Geräte können Cat7 Kabel auf Cat6A Dose/Patchfeld prüfen, richtig?
Zumindest das Hobbes Gerät scheint auch die GND Prüfung zu ermöglichen (bei dem günstigeren Gerät ist das für mich nicht ersichtlich)
GNS dürfte dabei grün leuchten sobald für den Potentialausgleich am Patchfeld gesorgt wurde, ansonsten nicht, ist auch das soweit von mir richtig verstanden worden?

Vielen Dank im Vorfeld schon einmal für die Hilfe.

Grüße

Dennis
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2459
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2014 11:29 am    Titel:

Hallo,

die günstigen "Netzwerktester" sind eigentlich nur einfache "Durchgangsprüfer" die grobe Verkabelungsfehler aufweisen. Auch die Schirmung wird bei den Billigtestern geprüft
Für den privaten Gebrauch ausreichend.

richtige "Netzwerktester" bewegen sich ab 600€ aufwärts und können den Fehler genauer eingrenzen und etwas über die Qualität der Verbindung aussagen. Für den Netzwerktechniker auf Fehlersuche ein muss.

Zertifizierungstester ab ca. 5000€ messen alle Parameter (nach Cat5, Cat6 oder Cat6a) der Verbindung und können Fehler auf den cm genau orten. Die Messprotokolle belegen eine korrekte Installation und werden als Nachweis dem Kunden übergeben.

Zitat:
GNS dürfte dabei grün leuchten sobald für den Potentialausgleich am Patchfeld gesorgt wurde, ansonsten nicht, ist auch das soweit von mir richtig verstanden worden?
Es wird nur der Schirm auf Durchgang von Dose zu Patchfeld geprüft.
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Copperfield
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 25.07.2013
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Fr März 07, 2014 2:46 pm    Titel:

Erstmal recht herzlichen Dank für deine Rückmeldung.
Wenn ich Dich demnach richtig verstanden habe, ist also quasi kein großer Unterschied zwischen dem Hobbes und dem "NoName" Netzwerktester vorhanden beides sind nach deiner Erklärung "einfache Durchgangsprüfer", das eine Gerät kommt dabei nur von einem etwas namhafteren Hersteller aber in der Funktion und der Prüfung der Verkabelung sind beide Geräte gleichwertig?

Grüße

Dennis
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
guter Netzwerktester unter 900 € Twisted Pair / Kupferkabel 1 Di Okt 10, 2017 1:02 pm
Knopf zum Shop wäre praktisch Off Topic 1 Do Sep 28, 2017 4:15 pm
Frage zu VLAN und Broadcast Netzwerk - Hardware 0 So März 19, 2017 10:10 pm
LACP 802.3ad Frage Netzwerk - Hardware 0 So Jan 08, 2017 10:22 am
IP Tel über LWL realisieren Frage, Tipps zur Performace usw. Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 3 Di März 15, 2016 5:16 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum