Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Welcher BTR Patchpanel? 130920-e oder 130b11p0-e?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Frage bzgl. Netzwerktester aus dem Online-Shop << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> 3-Familienhaus / Vernetzung bei 3 eigenständigen Wohnungen  
Autor Nachricht
Abweichler
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.10.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So März 16, 2014 1:36 pm    Titel: Welcher BTR Patchpanel? 130920-e oder 130b11p0-e?

Hallo zusammen!
Gerne würde ich mir für meine Verkabelung zu Hause ein Patchpanel von BTR zulegen.

Dazu sind mir die beiden folgenden in den Fokus geraten:

http://www.metz-connect.com/de/products/130b11p0-e

http://www.metz-connect.com/de/products/130920-e

Ich bin kein Spezialist in Sachen Netzwerktechnik. Weshalb es mir schwerfällt, den genauen Unterschied der beiden Geräte auszumachen.

130b11p0-e scheint bis 600 MHz ausgelegt und
130920-e bis 500 MHz.

Hier im Shop wird ausschließlich der 130920-e angeboten.

Wo genau liegen den die Unterschiede? Welches Patchpanel wird wann eingesetzt? Welches wäre eurer Meinung nach zu empfehlen?

Dosen und Kabel habe sind bisher noch nicht verlegt. Ziel ist es aber ca. 30 Anschlüsse im Haus zu haben.

Danke für eure Rückmeldungen!
El Cattivo
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 14.01.2013
Beiträge: 51

BeitragVerfasst am: So März 16, 2014 4:01 pm    Titel:

Siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Cat_6#Kategorie_6

Ich bezweifle, dass das für dich einen Unterschied machen würde. Nimm einfach das Günstigere von beiden oder eben das, was hier im Shop angeboten wird, falls du Glasfaserinfo unterstützen willst.
CT2
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 10.06.2011
Beiträge: 678

BeitragVerfasst am: Mo März 17, 2014 3:16 am    Titel: Re: Welcher BTR Patchpanel? 130920-e oder 130b11p0-e?

Hallo Abweichler,


Abweichler hat folgendes geschrieben::
http://www.metz-connect.com/de/products/130b11p0-e
http://www.metz-connect.com/de/products/130920-e
[...]
130b11p0-e scheint bis 600 MHz ausgelegt und
130920-e bis 500 MHz.
[...]
Wo genau liegen den die Unterschiede?

Diese Frage (inkl. ausführlicher Antwort) wurde bereits kürzlich exakt genau so hier in diesem Forum gestellt: Welches Patchpanel?


So long.
Abweichler
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.10.2011
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Fr März 21, 2014 10:03 pm    Titel:

Ja, die Frage wahr sehr ähnlich gestellt. Danke für die Info!
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Patchpanel - Warum verhält sich Ader 2 so komisch ? Twisted Pair / Kupferkabel 3 Do Aug 02, 2018 8:50 pm
Neubau - CAT 7 Kabel oder schon mit Glasfaser ausstatten ? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 9 Mi Apr 18, 2018 3:34 pm
Unterschied zwischen Patchpanel und consolidation point Passive Komponenten 1 Di März 20, 2018 7:30 pm
Welcher Router für 200Mbit Glasfaseranschluss (DG) Netzwerk - Hardware 1 Do Jan 11, 2018 12:42 pm
Cat5e oder Cat7 - welche Kabel? Twisted Pair / Kupferkabel 4 Di Nov 28, 2017 7:10 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum