Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Welche Spleißboxen setzt Ihr ein Hersteller Konfektionär?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
Light Crimp Stecker schlechte Erfahrung << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> herrausfinden ob OM2 oder OM3  
Autor Nachricht
paddy1282
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 07.06.2009
Beiträge: 178
Wohnort: Pforzheim

BeitragVerfasst am: Mi Okt 08, 2014 4:39 pm    Titel: Welche Spleißboxen setzt Ihr ein Hersteller Konfektionär?

Hallo Zusammen,

mich würde mal hier in der Runde Interessieren von welchem Hersteller Konfektionär Ihr eure Spleißboxen bezieht.

Ich Frage deswegen weil wir in letzter Zeit mit unserem Konfektionär nicht mehr so zufrieden sind es kommt ab und zu vor das Pigtails nicht richtig gesteckt sind oder beschädigt sind aber vorallem haben wir gemerkt das die Pigtails einfach oft keine guten Werte haben und recht unterschiedlich sind in einem 12er Päckchen besonders die Rückflußdämpfung. Neulich haben wir auf einen anderen Hersteller zurückgegriffen weil der die passenden Boxen an Lager hatte und hier waren die Messwerte auf anhieb besser.
Der Konfektionär der uns Aktuell beliefert ist zwar immer recht Flexibel und kann schnell Liefern aber der bekommt seine Pigtails aus Osteuropa oder Fernost so wie die meisten dafür stimmt aber auch der Preis aber der Preis ist nicht immer alles es muss auch die Qualität stimmen .

Hat jemand noch eine gute Empfehlung für einen Hersteller Konfektionär wo das Preis Leistungsverhältniss stimmt, ich weiß z.B. Rosenberger macht sehr gute Spleißboxen und vieles kommt aus Deutschland aber die lassen es sich auch Bezahlen was ich ja auch gut nachvollziehen kann aber leider ist man mit dem Preis nicht Wettbewerbsfähig da viele die Preise mit dem Konfektionär mit den drei Buchstaben aus Bielefeld vergleichen. Die bekannten Schweizer Hersteller machen auch gute Produkte gerade im Bereich Singlemode sind die ja Marktführer aber auch die haben Ihre Preise.
Gibt es überhaupt noch Hersteller wo in Deutschland Ihre Pigtails Produzieren oder ist das alles Fernostware?

Ihr könnt mir auch gerne per Pin oder E-Mail Antworten wenn Ihr den Hersteller nicht offen nennen wollt.

M.f.G
Patrick icon_wink.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Cat5e oder Cat7 - welche Kabel? Twisted Pair / Kupferkabel 4 Di Nov 28, 2017 7:10 pm
Welche USV für meinen Serverschrank? Passive Komponenten 0 Fr Mai 19, 2017 3:03 pm
ADSS Freileitung Mastbefestigung Hersteller / Lieferanten Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 2 Mo Okt 17, 2016 5:05 pm
Standortkopplung per LWL - Welche Anbieter? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Do Sep 15, 2016 4:18 pm
welche Netzwerkdose ist defekt Netzwerk - Hardware 1 Di Sep 06, 2016 5:36 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum