Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

cablesharing Ethernet ISDN  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Wohnung vernetzen << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Netzwerk über ISDN-Dose?  
Autor Nachricht
hhaag
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 02.04.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2005 9:35 am    Titel: cablesharing Ethernet ISDN

Hallo,
moechte ein Cat5e Kabel fuer LAN 100M/bit und ISDN verwenden. Dazu werden Cable Sharing Adapter angeboten. Ist folgende Vorgehensweise korrekt?
Ich setze an beide Enden des Patch - Kabels eine RJ 45 Kupplung. Daran angeschlossen der Y Adapter fuer ISDN und Ethernet. Mir dem Port fuer Ethernet gehe ich auf meinen Netzwerkswitch mit dem anderen Port uebertrage ich das ISDN Signal.
Sind mit dieser Loesung bekannte Nachteile verbunden? Netzstoerungen, geringerer Datendurchsatz ......?

mfg

HHaag
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2005 10:17 am    Titel:

richtig, keine probleme:)

das ganze wird auch von amp unter dem namen co plus verkauft und das in ziemlich großen stückzahlen....
hhaag
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 02.04.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa Apr 02, 2005 7:27 pm    Titel:

Danke!!
f140868
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 21.03.2005
Beiträge: 40

BeitragVerfasst am: Di Apr 05, 2005 11:27 pm    Titel: Kabelsharing

Hi.

Wie sieht es denn örtlich bei Dir aus, dass Du mit Y-Adaptern arbeiten musst ( oder sollst) ?

Das Ende Deines "Patch" wird doch nicht aus dem Nichts entstanden sein, sondern wohl von einer Datendose kommen,oder?

Das ACO-System ist ein "Modularsystem" , d.h. Du steckst die von Dir benötigten Module einfach in den "Slot". Da ist kein Y-Adapter nötig.

Ich vermute, Du hast 4-paare an einer Doppeldose (RJ-45) anliegen.

Den Ethernet-Port belegst Du mit 1-2 / 3-6 , den ISDN-Port mit 4-5/3-6 .


Ein Kabel,eine Dose, ein Datenport,ein Telefonport...

Möglicherweise bin ich total auf dem Holzweg....aber wozu für nen Y-Adapter Geld ausgeben????

Gruß
F.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
seltsames Verhalten : Gbit langsamer als Fast Ethernet Twisted Pair / Kupferkabel 2 So Jun 12, 2016 10:49 pm
ISDN Installation/ Wer kann weiterhelfen? Twisted Pair / Kupferkabel 3 Fr Jan 15, 2016 2:36 pm
ISDN Telefon am Ip Anschluss Twisted Pair / Kupferkabel 3 Mo Jun 01, 2015 2:10 pm
Von ISDN zu Glasfaser Netzwerk - Hardware 2 Sa Mai 30, 2015 12:02 pm
Problem bei der Planung Umstellung ISDN und DSL -> Voip VoIP - Hardware 1 Di Mai 12, 2015 9:13 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum