Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Probleme beim verbinden von 2 Netzwerkdosen Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Schirmung und Erdung bei der Verbindung von 2 Patchfeldern << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Erdung/Potentialausgleich auch zwischen zwei Dosen notwendig  
Autor Nachricht
Roman83
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.11.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Sa Nov 22, 2014 10:25 pm    Titel: Probleme beim verbinden von 2 Netzwerkdosen

Hi zusammen,

ich würde gerne 2 Netzwerkdosen miteinander verbinden bekomme es aber mit der verkabelung nicht hin. Ich habe alle möglichen Kombis versucht aber ich bekomme kein signal. Vielleicht kann mir jemand helfen ich hänge mal den Plan und die Dosen als Bild in den Anhang.

Vielen Dank im vorraus

Lg Roman


Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 358
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Sa Nov 22, 2014 10:48 pm    Titel:

Benutze einfach beidseitig die Farbmarkierungen nach der Norm A.
(bei Norm B sind das grüne und das orange Adernpaar vertauscht)
Auf die Klemmen mit der vollen Farbmarkierung legst du die
jeweilige Farbader auf.
Auf die Klemmen mit der halben Farbmarkierung legst du die
dazugehörigen weißen Adern auf.

Die Zuordnung der Klemmen zu den zwei RJ45-Buchsen
erkennst du an den Leiterzügen auf den Leiterplatten.

Besser wären natürlich zwei gleiche Dosen.

Versuche es erstmal mit einem kurzen Kabelrest zwischen den Dosen.
Benutze ein Anlegewerkzeug!
Roman83
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.11.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Sa Nov 22, 2014 11:37 pm    Titel:

Wieviele Adern brauche ich denn? Ich hatte bei der alten verbindung nur 2 Adern darauf (Es war direkt mit den Adern von Router in die Dose auf 4 und 5) unnd dann in den PC
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 358
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: So Nov 23, 2014 12:22 am    Titel:

Für 100 Mbit/s brauchst du 2 Doppeladern (grün-grün/weiß und orange-orange/weiß).
Für 1 Gbit/s brauchst du alle 4 Doppeladern des Netzwerkkabels, also 8 Einzeladern.

Netzwerkkabel hat 4 Doppeladern (blau, orange, grün und braun).
Über Klingeldraht (Telefonleitung) wird das Murks.

Wenn du allerdings den Router mit auf die Seite vom PC stellst,
dann reicht eine Doppelader.
Roman83
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.11.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Nov 23, 2014 1:00 pm    Titel:

Also extrem laienhaft ausgedrückt: ich lasse die Dosen so liegen wie auf dem Bild. Fange an mit der (Braun/Weiss; Braun) Ader von links und dann (Orange/Weiss; Orange). Und das bei beiden Dosen und dann habe ich eine Verbindung? icon_biggrin.gif
Stenging
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 14.10.2008
Beiträge: 202
Wohnort: Mühldorf a. Inn

BeitragVerfasst am: So Nov 23, 2014 1:06 pm    Titel:

Hallo,

wenn ich mir die Linke Dose so ansehe, ich denke nicht, dass das was anständiges wird.
Sieht sehr "windig" aus und eine Befestigung des Kabels inkl. der Aderneinführung ist sehr schlecht gelöst.
Hol Dir hier vom Shop zwei anständige BTR Dosen, dass taugt dann wenigstens etwas.
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Simon
Roman83
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.11.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Nov 23, 2014 1:13 pm    Titel:

Theoretisch würde es so funktionieren wie ich es beschreiben habe oder?
Welche Dosen würdest du mir denn hier aus dem Shop empfehlen?
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 358
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: So Nov 23, 2014 1:14 pm    Titel:

Roman83 hat folgendes geschrieben::
Also extrem laienhaft ausgedrückt: ich lasse die Dosen so liegen wie auf dem Bild. Fange an mit der (Braun/Weiss; Braun) Ader von links und dann (Orange/Weiss; Orange). Und das bei beiden Dosen und dann habe ich eine Verbindung? icon_biggrin.gif


Du siehst doch, wo die Farbmarkierung voll bzw. groß aufgedruckt ist.
Dort kommt immer die passende Farbader drauf.
Daneben siehst du die halben Markierungen.
Da kommt jeweils die weiße Ader drauf.
Mach das mit allen 8 Adern.
Danach wollen wir ein Foto sehen.
Stenging
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 14.10.2008
Beiträge: 202
Wohnort: Mühldorf a. Inn

BeitragVerfasst am: So Nov 23, 2014 4:05 pm    Titel:

Roman83 hat folgendes geschrieben::
Theoretisch würde es so funktionieren wie ich es beschreiben habe oder?
Welche Dosen würdest du mir denn hier aus dem Shop empfehlen?


Hallo,

als Einzelldose diese:

http://www.netzwerkprodukte.glasfaserinfo.de/shop/product_info.php/products_id/189

Doppeldose:

http://www.netzwerkprodukte.glasfaserinfo.de/shop/product_info.php/products_id/190

Kostet ihr Geld, aber klappt dann eben auch!
_________________
Mit freundlichen Grüßen
Simon
Roman83
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.11.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Nov 23, 2014 10:11 pm    Titel:

Erstmal Dankeschön für die viele Hilfe. Ich habe mich dazu entschieden mir 2 neue Dosen zu bestellen und ein 8 adriges Kabel zu nehmen und es diesmal nicht mit einem Schraubendreher sondern mit einem Anlegerwerkzeug zu montieren. Dann wird es bestimmt klappen. Nochmal Danke für die schnelle Hilfe.

Lg

Roman
Walter08
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 01.03.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 6:25 pm    Titel: keine Verbindung

Hallo,
ich habe zwei gleiche Dosen (CAT6) und habe nun ein ca. 35m langes CAT7-Kabel verlegt.
An den Enden dann zwei gleiche Netzwerksteckdosen. Auf diesen habe ich dann das Kabel mit den 8 Adern identisch aufgelegt. Ein Signal bekomme ich trotzdem nicht. Leider habe ich kein Messgerät. Gibt es noch eine andere Möglichkeit zum Testen?
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 358
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 7:24 pm    Titel:

Ein kurzes Patchkabel durchschneiden.
An den Schnittstellen die Adern freilegen und abisolieren.
Die beiden Kabelpeitschen an die zwei Dosen anschließen.
An einer Kabelpeitsche die 4 Doppeladern jeweils einzeln kurzschließen.
An der anderen Kabelpeitsche mit einem Meßgerät
den Durchgang (Schleife) der 4 Doppeladern prüfen.
Walter08
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 01.03.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 7:43 pm    Titel:

Vielen Dank für die schnelle Antwort. Habe ich dann gleich umgesetzt.
Ich habe bei jedem Adernpaar ein Signal.icon_biggrin.gif

Warum bekomme ich denoch keine Verbindung zum Router hin?

Ich habe natürlich vorher direkt ein Patchkabel zwischen Router und Rechner geklemmt, da funktioniert es. Nun wollte ich die leitung verlängern, bekomme aber keine Verbindung mehr hin.
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 358
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 8:06 pm    Titel:

Dann prüfe auch die 4 Adernpärchen untereinander auf Kurzschluß
und auch die Adern einzeln gegen den Schirm.
Walter08
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 01.03.2015
Beiträge: 8

BeitragVerfasst am: So März 01, 2015 8:10 pm    Titel:

Patchi hat folgendes geschrieben::
Dann prüfe auch die 4 Adernpärchen untereinander auf Kurzschluß
und auch die Adern einzeln gegen den Schirm.

Da scheint das Problem zu sein. Ich habe eine Ader angelegt und bekomme bei allen anderen Adern auch ein Signal!? icon_sad.gif
Sogar zur Abschirmung.
Deutet dass auf einen Kabelbruch hin?
Oder schlechte Verdrahtung an der Dose?
Wie empfindlich ist denn so ein CAT-Kabel gegen Knicken?
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Probleme beim Messen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 2 Do Sep 21, 2017 4:07 pm
3x Ubiquiti Switch 8 per Lwl-Kabel verbinden? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 3 Sa Dez 17, 2016 10:21 pm
Probleme beim Glasfaser brechen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 7 So Okt 23, 2016 6:36 pm
Netzwerkdosen untereinander verbinden Netzwerk - Hardware 1 Di Sep 13, 2016 9:53 am
Switches mit SFP / Multimode verbinden Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 0 Di Aug 30, 2016 8:35 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum