Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Analogtelefon an Cat6a Dose (Cat 7 Kabel)  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
Galvanische Trennung mittels Kupfer MiniGBIC Modulen (SFP) << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Glassfaser -> haus neu verkabeln  
Autor Nachricht
capp
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 24.07.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do Feb 05, 2015 12:45 pm    Titel: Analogtelefon an Cat6a Dose (Cat 7 Kabel)

Ich habe im Haus Cat7 Kabel mit Cat6 A Doppeldosen verlegen lassen.
Derzeit ist mein Internetanbieter Kabel Deutschland. Als Router habe ich übergangsweise eine alte Fritzbox (7390) eingebunden. Switch und Patchpanel ist natürlich im Netzwerkschrank eingebunden.

Jetzt habe ich ein altes Telefon hervorgekramt (Telekom Speech AB => es gibt ein extra Netzteil für den eingebauten Ab, das ich aber nicht mehr habe ) und wollte es in Betrieb nehmen.
Am Kabelmodem direkt angeschlossen mittels TAE-Adapter funktioniert es ohne Netzteil. Es funktioniert aber leider nicht an einer Cat 6a Dose. icon_mad.gif
Ich habe dann alternativ mal VOIP auf der Fritzbox eingerichtet. Hier das gleiche Spiel. Direkt an der Fritzbox mittels TAE-Adapter angeschlossen funktioniert das Telefon ohne Probleme. An der Cat 6a Dose in einem Zimmer nicht mehr. Da ist das Telefon "tot".

Ich bin folgendermaßen vorgegangen:
Kabelmodem -> Patchpanel --------> RJ45 Dose -> Analogtelefon

An der Stelle, der beiden Pfeile "->" habe ich jeweils ein RJ45 auf RJ11 Kabel genommen (TEL 6P4C-8P4C RJ11-RJ45 300).

Dachte eigentlich, dass das funktionieren sollte. Hier lag ich wohl falsch. Gibt es bei der Belegung von RJ11 vielleicht unterschiede bzw. ist das nicht genormt? Ich müsste wohl das Kabel mal auseinandernehmen und die Pin-Verbindung mir anschauen, wozu ich wenig Lust habe...

Tipps? Oder kann hier jemand Kabel und/oder Adapter posten, mit denen es geht?
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 341
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Do Feb 05, 2015 5:31 pm    Titel:

Bei RJ11-Kabeln gibt es zwei unterschiedliche Belegungen:



Deshalb funktioniert das Originalkabel vom Endgerät immer am besten.

icon_wink.gif
capp
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 24.07.2014
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr Feb 06, 2015 9:42 am    Titel:

Vielen Dank. So etwas habe ich befürchtet.
Es gibt die unterschiedlichen Varianten nicht gezielt zum Kaufen? z.B. hier im Shop?
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 307

BeitragVerfasst am: Fr Feb 06, 2015 5:43 pm    Titel:

capp hat folgendes geschrieben::
Vielen Dank. So etwas habe ich befürchtet.
Es gibt die unterschiedlichen Varianten nicht gezielt zum Kaufen? z.B. hier im Shop?

Reichelt hat (hatte?) mal diverse Anschlussvarianten zum kaufen.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Welches Kabel für Glasfaseranwendung Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Mi Dez 27, 2017 2:54 pm
Kabel durch schwieriges Leerrohr ziehen Netzwerk - Hardware 2 Di Dez 19, 2017 8:38 pm
Cat5e oder Cat7 - welche Kabel? Twisted Pair / Kupferkabel 4 Di Nov 28, 2017 7:10 pm
Cat-7 dünnere Kabel, Telefonkabel Twisted Pair / Kupferkabel 5 Do Nov 02, 2017 10:33 pm
Cat6a Unterputz - was wird benötigt? Passive Komponenten 1 Fr Okt 13, 2017 3:59 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum