Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

FritzFon 7150 + Arris TM822S + Linksys WRT54GL DD-WRTv24-sp2  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> VoIP - Hardware
Auerswald 5020 und Fritzbox 7490 (Clientmodus) hinter W724V << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Umstellung Telefon von ISDN -> VIP  
Autor Nachricht
Checksnet
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.03.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Fr März 06, 2015 3:15 pm    Titel: FritzFon 7150 + Arris TM822S + Linksys WRT54GL DD-WRTv24-sp2

Hallo Leute!
Hab ein Riesen-Problem und suche die Fachmänner unter Euch! icon_biggrin.gif
Also, hab ein Kabelmodem Arris TM822S das soll an das Linksys WRT54GL mit Update DD-WRT v24-sp2. Soweit läuft alles, komme ins Internet, habe WLAN, mein Computer zeigt Verbindung mit Netzwerk 5 an.

ABER, jetzt kommts, will mein FritzFon 7150 mit an das Linksys klemmen, aber das wird nicht gefunden von Linksys. Da ich Internettelefonie nutze über Sipgate muss das zusammen funktionieren.
Habe festgestellt. Wenn ich beim Linksys die IP von 192.168.1.1 auf 192.168.178.2 verändere geht mein Netzwerk auf 4 und zeigt mir als Verbindung FritzFon 7150 an.

Wie bekomme ich alles so angeklemmt und eingestellt das es schön miteinander funzt?

Ach ja, in Linksys muss die Einstellung: Automatische Konfiguration - DHCP bleiben, sonst geht gar nix mehr...

Bin leider kein Experte in diesen Dingen, deshalb bitte alles Schritt für Schritt erklären icon_rolleyes.gif Hilfe hilfe bitte!

Liebe Grüße Checksnet
Joe
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 1803
Wohnort: Rinteln

BeitragVerfasst am: Fr März 06, 2015 5:33 pm    Titel:

Hallo,

also die 7150 unterstützt von Haus aus, soweit ich weiß, nicht den LAN Client Modus. Wenn ich damit richtig liege, ginge das gar nicht.

Deshalb rate ich dir mal Speedport2Fritz an zu sehen. Ich weiß, dass es sich um keinen Speedport handelt, aber in dem Script gibt es die Möglichkeit deine 7150 zu einer vollwertigen 7170 zu flashen. So erhältst du erstens eine sehr viel neuere Firmware als die orginale und sehr viel mehr Funktionen. Außerdem funktioniert dann auch der Lan Client Modus.

Lieben Gruß
Joe
_________________
Erwarte nicht das jemand mehr Arbeit in des Beantworten einer Frage investiert, als du für das Ausdenken und Formulieren der Frage verwendet hast...
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> VoIP - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Erfahrungen mit Linksys LAPA2600 - Roaming Wireless - LAN 4 So Okt 29, 2017 3:45 pm
Einwahl in öffentliche HotSpots mit WRT54GL Wireless - LAN 0 Do Jul 27, 2017 4:08 pm
AccessPoints Edimax CAP1200 vs. Linksys AC1200 Access Point Netzwerk - Hardware 0 So Aug 09, 2015 1:37 pm
WRT54GL mit dd-wrt als Acces Point an Fritz Box 7390 Wireless - LAN 2 Sa Jun 14, 2014 3:38 pm
WOL über Cisco/Linksys SRW2008 (Layer 2) Netzwerk - Hardware 1 Fr Aug 23, 2013 8:24 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum