Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Cat6A oder Cat7A Patchkabel bei Cat7A Verlegekabel ?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
ISDN Telefon am Ip Anschluss << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Potentialausgleich nötig  
Autor Nachricht
hannah
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.06.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi Jun 10, 2015 12:42 am    Titel: Cat6A oder Cat7A Patchkabel bei Cat7A Verlegekabel ?

Hallo zusammen...

Wir bauen gerade ein Haus und haben für unser Netzwerk CAT 7A Duplex-Verlegekabel von Dätwyler (7120) mit 1200MHz verlegt.

Allerdings benötige ich ja zum Verbinden ja noch Patchkabel.

Lohnt es sich in CAT7 Patchkabel zu investieren oder reicht es für die aktuellen Standard-Anwendungen (Streaming-TV, NAS, ...) zu Hause aus, stattdessen einfache CAT6A Patchkabel zu verwenden?

Ich vermute ja, dass andere Komponenten wie die Netzwerkdose (CAT6A) und Patchpanel (CAT6A) ohnehin die Leistung des potentiell CAT7-fähigen Verlegekabels drosseln... Somit würden CAT6A-Patchkabel vermutlich ausreichen, oder?

Noch eine zweite Frage: Lohnt es sich Patchkabel in gewünschter Länge selber zu crimpen oder sind vorkonfektionierte Kabel funktional einfach besser? Ansonsten würde ich übelegen CAT7A Patchkabel mit ebenfalls 1200MHz zu kaufen und selbst zu crimpen....

Danke für Eure Hilfe.

Liebe Grüße

Hannah
klemi80
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 21.08.2013
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: Mi Jun 10, 2015 10:25 am    Titel:

hi,
kauf das vorkenfektionierte kabel, da du ja nur kurze brauchst ist das kein thema. gibt sie verschedenen längen.
der preisunterschied zwischen cat 6 und 7 ist minimal. deswegen würde ich zu cat 7 greiffen.
mfg
k.
Joe
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 1803
Wohnort: Rinteln

BeitragVerfasst am: Mi Jun 10, 2015 4:11 pm    Titel:

Kauf CAT6A Patchkabel. Alle CAT7 Patchkabel sind Schwindel, da es keine RJ45 Cat7 Kabel gibt. Denn der RJ45 Stecker kann kein CAT7 übertragen. Dazu müsstest du auf einen GG45 ausweichen.

LG Joe
_________________
Erwarte nicht das jemand mehr Arbeit in des Beantworten einer Frage investiert, als du für das Ausdenken und Formulieren der Frage verwendet hast...
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
High density MTP Patchkabel Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 2 Do Apr 26, 2018 3:24 pm
Neubau - CAT 7 Kabel oder schon mit Glasfaser ausstatten ? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 8 Mi Apr 18, 2018 3:34 pm
Cat5e oder Cat7 - welche Kabel? Twisted Pair / Kupferkabel 4 Di Nov 28, 2017 7:10 pm
Cat6a Unterputz - was wird benötigt? Passive Komponenten 1 Fr Okt 13, 2017 3:59 pm
TAE Signal + Audio-Türstation über ein gemeinsames Cat6a Twisted Pair / Kupferkabel 2 Fr Sep 29, 2017 11:24 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum