Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Hausverkabelung  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
2 Netzwerkdose verbunden Probleme << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Netzwerk auflegen Problem  
Autor Nachricht
theponsman
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.03.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So März 13, 2016 2:01 pm    Titel: Hausverkabelung

Hallo,
bin ganz neu hier und hoffe das ich nicht gleich einen schlechten Eindruck mache.

Kurz zu mir:
Mein Name ist Tim bin 29 Jahre alt, ich komme aus Unna (bei Dortmund) und bin gelernter KFZ-Mechatroniker.

Zu meinem Problem:

Meine Frau und ich haben uns nun ein Haus gekauft und bevor wir Tapeten anbringen möchte ich in jedem Raum eine Netzwerkdose (Cat6 2 Anschlüsse unterputz) haben.
Mittlerweile bin ich soweit das ich an jeder Stelle in der Wand wo eine Solche Dose hin kommt mit einem Kronenbohrer einen Ausschnitt für die Dosen installiert sowie Leerrohre verlegt habe.
Alle Kabel kommen im keller an.

Mein Problem ist das ich mir nicht sicher bin ob ich es richtig zuende gedacht habe. Betrieben werden soll in 3 räumen ip tv und diverse WLAN AP''s.
Ich habe zu jeder Dose 2 Kabel gelegt bedeutet gesamt 6 Kabel.
Der anschluss ist nicht das Problem dafür habe ich mir einen Elektriker besorgt.
Ich möchte vom Hauptanschluss zu meinem Router von der Telekom (Speedport w724V) -> einmal in den ersten Switch (Netgear GS108Ev2) und nochmal vom 2. port des Speedport in einen 2. Switch (Netgear GS108Ev2) um das IPTV signal vom normalen Internet zu trennen (es geht darum auf dem Switch wo ich die TV Kabel anschließen möchte das IGMPv3 frei ist und auf dem anderen nicht). Aktuell habe ich das nicht so und diverse Probleme mit gefluteten Leitungen die das Internet langsam machen.

Hoffentlich konnte ich mich halbwegs verständlich ausdrücken und ihr könnt mir sagen ob ich das so richtig gedacht habe oder ob es auch reicht in jeden Raum nur ein Kabel an die Dose anzuschließen.


Lieben Gruß
Joe
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 02.01.2006
Beiträge: 1803
Wohnort: Rinteln

BeitragVerfasst am: So März 13, 2016 4:31 pm    Titel:

Soweit sollte das was du dir überlegt hast passen. Ich weiß allerdings nicht, ob dein Router in der Lage ist, das TV Signal nur an einem Port aus zu geben. Wenn er das macht, sollte es gehen.

Lieben Gruß
_________________
Erwarte nicht das jemand mehr Arbeit in des Beantworten einer Frage investiert, als du für das Ausdenken und Formulieren der Frage verwendet hast...
theponsman
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.03.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So März 13, 2016 8:09 pm    Titel:

Hi, danke für die Antwort.

Um das zu trennen habe ich mir den Switch ausgesucht der kann das wohl auf jeweils 4 Ports trennen also 2 Gruppen.


Dankeschön und noch einen schönen Sonntag Abend.
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 329

BeitragVerfasst am: So März 13, 2016 8:34 pm    Titel:

Du willst also in jedem Raum einen Fernseher an einen Port/Kabel anschließen und einen Laptop/PC/Access Point an den anderen Port? Dann musst du auch beide Kabel auflegen.

Wenn dein Switch das mit dem TV trennen kann, wieso brauchst du dann 2 davon?
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Hausverkabelung für Glasfaseranschluss Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 8 Do Jan 11, 2018 11:35 am
Glasfaser Hausverkabelung Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 4 Mo Okt 30, 2017 9:14 pm
Hausverkabelung, mal wieder Twisted Pair / Kupferkabel 4 Sa Jul 23, 2016 7:11 pm
Hausverkabelung, Leerrohr 25/32 simplex/duplex Twisted Pair / Kupferkabel 2 Fr Apr 15, 2016 8:04 pm
Hausverkabelung: Patchpanel und Dosen Twisted Pair / Kupferkabel 4 So Jun 21, 2015 11:11 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum