Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

bestimmte Rechner das Internet sperren  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Internet und Netzwerk
Netzwerkproblematik << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Port Weiterleitung i.O. zugriff Lokal n.i.O.  
Autor Nachricht
haiflosse
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.09.2006
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: Di Apr 05, 2016 11:55 pm    Titel: bestimmte Rechner das Internet sperren

Ich habe mehrere Rechner über LAN derzeit noch ohne Windows Server mit AD über einen Router mit dem Internet verbunden.

Ich möchte jetzt einige Computer das Internet sperren, aber das interne Netz soll noch funktionieren, so dass er z.B. auf ein internes Netzlaufwerk zugreifen kann.

Wie kann ich dies am Besten durchführen.

Danke für jeden Lösungsvorschlag
DualTrace
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: Mi Apr 06, 2016 5:14 pm    Titel:

Hallo Haiflosse,

Du könntest den PCs, welche keinen Zugang zum Internet haben sollen, eine feste IP-Adresse ohne Gateway und ohne DNS-Server zuweisen.
Dann haben diese PCs Zugriff auf das lokale LAN, können aber keine Verbindung zum Internet herstellen.
Die feste IP-Adresse sollte nicht im DHCP-Pool-Bereich des Routers sein.

Beispiel:
DHCP-Bereich Router: 192.168.178.10-192.168.178.100

feste IP-Adresse am PC ohne Internetzugriff: 192.168.178.120
Subnetzmaske: 255.255.255.0
Standardgateway: leer
DNS-Server: leer

So würde ich das für private Zwecke umsetzen. Geschäftlich löst man sowas wohl eher anders.
Alternativ kannst Du in manchen Routern auch den Internetzugang für bestimmte PCs sperren, einfach mal im Handbuch nachlesen.

Viele Grüße
dualtrace
xenergy
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.02.2016
Beiträge: 32

BeitragVerfasst am: Sa Apr 16, 2016 11:05 am    Titel:

Eine Fritzbox beherrscht es, Internet zu sperren.

Es gibt auch noch viele andere, auch kostenlose Router-Systeme (IPFire, pfSense etc.) die das können.

Sonst wie der vorredner schon gesagt hat, über eine Feste IP ohne Gateway. DNS würde ich auf den Router lassen, damit das Interne Netzwerk auch DNS kann! (PC01.fritz.box etc.)´

IP außerhalb des DHCP, damit der DHCP diese IP nicht doppelt belegen kann und es zu störungen kommt. Den DHCP Bereich einfach am Router nachschauen und begrenzen wenn nötig.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Internet und Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Trotz guter Internetleitung schlechter PC Internet empfang? Netzwerk - Hardware 2 Fr Sep 15, 2017 12:06 pm
Internet WLAN-Abbrüche Off Topic 0 Mi Jul 26, 2017 1:05 pm
NAS Synology DS 115j ohne Gateway/Internet betreiben Netzwerk - Hardware 3 Di Jul 04, 2017 9:56 am
Subnet Rechner "Modern-Sub.net" Internet und Netzwerk 0 Mi Mai 03, 2017 2:39 pm
Per Router einer App das Internet verbieten Netzwerk - Hardware 2 So März 12, 2017 4:02 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum