Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Volladern/Festader abisolieren  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
Frage zur OTDR Messung Mittler. Dämpfung << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Verkabelung LWL Ring zu Gebäuden  
Autor Nachricht
kaso17
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.04.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mi Apr 06, 2016 11:13 am    Titel: Volladern/Festader abisolieren

Hallo,

gibt es eigentlich irgend einen Trick mit dem man größere Strecken (1.5m) einer Fest- bzw. Vollader (tight buffered) ab isolieren kann?
Habe immer mal wieder mit Kabeln Zutun bei denen um jede einzelne Faser auch noch ein 0.9mm PVC Mantel ist. Der Mantel haftet sehr stark an dem Coating. Größere Strecken des Kabels lassen sich kaum ab isolieren. Gibt es da irgend einen Trick? Habe bisher nur versucht das Kabel zu erhitzen, damit geht es zwar leichter, aber das Coating kommt auch direkt mit runter.
Mister-T
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 12.02.2016
Beiträge: 15
Wohnort: Darmstadt

BeitragVerfasst am: Do Apr 07, 2016 12:55 pm    Titel:

Hey,

du willst die 1,5 m am Stück abisolieren?
Da kenne ich auch keinen Trick. Ich isoliere immer ca. 10-15 cm am Stück ab mit einer 0,9 Abisolierzange.
Hanswurst123
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.04.2006
Beiträge: 260

BeitragVerfasst am: Do Apr 07, 2016 8:16 pm    Titel:

Das Kabel ist für die Klebetechnik konzipiert, wo man nur wenige cm absetzen muss.

Hier 1-1,5m in kleinen Abständen abzusetzen ist schon spannend genug.

In einer Länge unmöglich.
kaso17
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.04.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mi Apr 27, 2016 10:59 am    Titel:

Hallo,

danke für eure Antworten.
Ich habe den Vytran TBS900 tight buffer stripper (https://www.thorlabs.de/thorproduct.cfm?partnumber=TBS900) gefunden. Ist im Endeffekt nur eine sehr teure Rasierklingen Halterung (kostet 1000 Euro) mit der die Festader von einer Seite aufgeschlitzt wird. Funktioniert aber sehr gut.
faserschorsch
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 06.10.2003
Beiträge: 105
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mi Apr 27, 2016 9:03 pm    Titel:

Man lernt nie aus. Auch nach 25 Jahren gibt es Neues zu entdecken. icon_smile.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Kabel abisolieren bei LSA+ Werkzeug? Passive Komponenten 3 Di Mai 08, 2007 3:37 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum