Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Lte Router und Telekom  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Wie am besten DHCP zwischen 2 Switchen blocken... << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> TP-Link-WR940N an Easy Box 904 xDSL  
Autor Nachricht
Keks2005
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.07.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa Jul 16, 2016 3:43 pm    Titel: Lte Router und Telekom

Hallo, ich besitze den Telekom Hybrid Router und Magenta zuhause s.
Die Leistung ist eher schlecht als recht.

Nun wollte ich den Fritz 6840 mir kaufen.
Geht das?
Was passiert mit dem dem dem Kabel? Wo soll das angeschlossen werden?
Und dann braucht man ja noch n sind Karten Adapter um von Nano auf normal oder?
Was meint ihr?
klemi80
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 21.08.2013
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: Sa Jul 16, 2016 6:42 pm    Titel:

hi,
du musst schon beim telekom hybrid router bleiben. die fritzbox ist ein reiner lte router. deswegen wir dd as nicht funktioneeren.
du kannst versichen dem speedport in deiner wohnung eine beserere position zum lte empfang zu geben. alles andere wird nicht funktioneiren.
mfg
k.
Keks2005
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.07.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa Jul 16, 2016 7:55 pm    Titel:

Das heißt Geld umsonst ausgegeben? Aber die Antennen von der Fritz bringen etwas am Hybrid.
Keks2005
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.07.2016
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Sa Jul 16, 2016 8:06 pm    Titel:

Und was ist mit den Leuten die wie bei Amazon als Rezension geschrieben haben: vorher Hybrid jetzt den Router von Fritz. Also haben die doch auch Hybrid gehabt. So wie ich
klemi80
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 21.08.2013
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: Do Jul 21, 2016 11:40 am    Titel:

hi,
weiss nsicht was die gemacht haben.
https://avm.de/produkte/fritzbox/fritzbox-6840-lte/technische-daten/
wenn du einmal schaust wirst du feststellen, dass dort kein dsl anschluss ist. ergo kannst du damit nur lte machen. sicher mag das funktionieren. geamcht wurde hybrid ja um dsl und lte zu bündeln. mit der fritte geht das nicht.
k.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Frage zu Kabeltyp für Telekom FTTB Anschluß (MBfm) Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 10 So Jul 01, 2018 11:11 am
Patchkabel Cat 8.1 für Telekom glasfaser Anschluss Twisted Pair / Kupferkabel 1 Fr Jun 22, 2018 9:36 pm
IP Kamera für Hallenkran inkl. WLAN Router/AP (Kaufberatung) Sonstige Hardware 0 Mo Jun 11, 2018 7:25 pm
Telekom Glasfaseranschluss, Technik im Haus Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Do Apr 12, 2018 12:45 pm
5GHZ Wlan-Problem mit festem Kanal Genexis Router Wireless - LAN 1 Do März 29, 2018 5:59 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum