Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Kabel und DSL über Dual WAN  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Richtige Dosen für DSL ? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Netwerk Erweiterung mit Link Aggregation  
Autor Nachricht
FlugRost
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.09.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mo Sep 26, 2016 2:29 pm    Titel: Kabel und DSL über Dual WAN

Hey,

ich habe mir vor einen Monat DSL von 1und1 eingerichtet und bin mit der Geschwindigkeit leider nicht zufriednen.
Deshalb möchte ich mir zusätzlich noch Kabel bestellen.

Die beiden Ouputs wollte ich dann über einen Dual WAN Router miteinander verbinden. Ich bin mir nur nicht sicher welchen ich nehmen sollte.

KabelDeutschland: 50Mbit
1und1: 30Mbit

Was würdet ihr von diesem hier halten? https://www.ebay.de/itm/302075944265
Er würde das DSL Moden ersetzen und den LAN Port von dem Kabel Moden würde ich in den WAN Port stecken. Liege ich da richtig? Würden sich so die Geschwindigkeiten addieren?

Vielen Dank schon einmal!

Mit freundlichen Grüßen FlugRost
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 308

BeitragVerfasst am: Mo Sep 26, 2016 7:18 pm    Titel: Re: Kabel und DSL über Dual WAN

FlugRost hat folgendes geschrieben::
Was würdet ihr von diesem hier halten? https://www.ebay.de/itm/302075944265
Er würde das DSL Moden ersetzen und den LAN Port von dem Kabel Moden würde ich in den WAN Port stecken.

Kann nur ADSL2+, also maximal 16 MBit/s an dem 1&1-Anschluss. Ein Switch mit maximal 100 MBit/s ist auch nicht mehr so zeitgemäß.

FlugRost hat folgendes geschrieben::
Liege ich da richtig? Würden sich so die Geschwindigkeiten addieren?

Kommt auf deine Gegenstelle drauf an. Einen Download mit 80 MBit/s wirst du nur hinbekommen, wenn du mit mehreren Streams lädst und sich der Server durch die 2 verschiedenen IPs nicht verwirren lässt.

Warum nimmst du zwei Anschlüsse und nicht einfach einen "großen"?
FlugRost
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.09.2016
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mo Sep 26, 2016 10:02 pm    Titel:

Alles klar, danke für den Tipp. Dann ist der Router wohl eher nicht die richtige Wahl.

Ich würde ja gern einen besseren Anschluss nehmen nur ist leider keiner bei mir Verfügbar. Deshalb wollte ich auch Kabel und DSL nutzen damit sich das ganze ein wenig "verteilen" kann. :=)
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Welches Kabel für Glasfaseranwendung Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Mi Dez 27, 2017 2:54 pm
Kabel durch schwieriges Leerrohr ziehen Netzwerk - Hardware 2 Di Dez 19, 2017 8:38 pm
Netzwerkverbindung über LWL D-Link Gigabit Switch Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 4 Mo Dez 04, 2017 9:47 am
Cat5e oder Cat7 - welche Kabel? Twisted Pair / Kupferkabel 4 Di Nov 28, 2017 7:10 pm
Cat-7 dünnere Kabel, Telefonkabel Twisted Pair / Kupferkabel 5 Do Nov 02, 2017 10:33 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum