Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Nur 10 anstatt 120Mbit  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Per Router einer App das Internet verbieten << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Hilfe bei NAS - Kauf  
Autor Nachricht
SabrinaausBerlin
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Fr März 10, 2017 9:08 am    Titel: Nur 10 anstatt 120Mbit

Hallo an alle,

ich bitte um eure Hilfe.

Ich habe das Problem, dass per LAN nur 10 Mbit in meinem (neuen) PC ankommen.

Mit Notebook per glechem LAN habe ich getestet, bekomme ich 125 Mbit.

Verbaut ist in meinem PC ein Realtek PCIe GBE Family Controller.

Mache jetzt schon eine Woche rum, ganz kurz hatte ich auch mal die vollen 120 Mbit..

Firewall ist keine in Betrieb, auch kein Virenschutz oder sonstige Programme.

Mein Provider ist Kabel, Router ist Connect..

Das ganze ist für mich ein Paänomen.

Was ich noch dazusagen muss, ich habe einen Switch Adapter RJ 45 in Betrieb (siehe Anhang), ein Lan- Kabel geht in TV, das andere in PC. Mir ist bewusst, dass ich nur ein Gerät nutzen kann, nicht beide..

Mit der Bitte um Hilfe.

LG
Sabrina
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 298

BeitragVerfasst am: Fr März 10, 2017 10:37 am    Titel:

Was ist das denn für eine Lösung? icon_eek.gif

Funktioniert es, wenn du aus dem Adapter einen Anschluss rausziehst bzw. ihn auch einfach mal ganz ersetzt?

Für mich klingts danach, das sich da irgendwas stört (was eigentlich nur logisch ist) und deshalb die Verbindung auf 10 MBit/s-Ethernet zurückfällt.
SabrinaausBerlin
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Fr März 10, 2017 10:50 am    Titel:

rezzla hat folgendes geschrieben::
Was ist das denn für eine Lösung? icon_eek.gif

Funktioniert es, wenn du aus dem Adapter einen Anschluss rausziehst bzw. ihn auch einfach mal ganz ersetzt?

Für mich klingts danach, das sich da irgendwas stört (was eigentlich nur logisch ist) und deshalb die Verbindung auf 10 MBit/s-Ethernet zurückfällt.


Hallo,

alle schon probiert, Adapter entfernt, direkt angeschlossen..
Wobei der Adapter die Geschwindigkeit wenn überhaupt, nur gering drosselt.

Der Adapter wurde gewählt, um eine stromlose Möglichkeit zu schaffen, entweder PC oder TV zu nutzen.
Ein Switch wäre nur ein unnötiger Stromfresser..

Und wie geschrieben, Notebook funktioniert mit selbem Notebook tadellos, hier habe ich die volle Bandbreite (120Mbit) zur Verfügung.

LG
Sabrina
jela
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 29.06.2009
Beiträge: 316

BeitragVerfasst am: Do März 16, 2017 11:42 am    Titel:

Hallo,

RJ45-Splitter ist murks! Entweder du verwendest einen Cable Sharing Adapter (auf beiden Seiten der Verbindung), dann kannst du über ein 8-adriges Netzwerkkabel 2x Fast-Ethernet (100 MBit/s) parallel nutzen. Oder du nimmst über eine Netzwerkverbindung einen Mini-Switch. Die gibt es mit 5 Ports, lüfterlos und geringen Energieverbrauch. Für den TP-Link TL-SG105 hat z. B. mal jemand den Leistungsverbrauch ermittelt:

Idle (ohne Link): 1,6 W
2x GBit: 2,2 W
4x GBit: 2,8 W


jela
SabrinaausBerlin
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do März 16, 2017 12:10 pm    Titel:

Murks?
Wieso das?

LG
Sabrina
DualTrace
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: Do März 16, 2017 12:54 pm    Titel:

Hallo,

da kann ich jela nur zustimmen.
Die Fehlerkorrektur bei störanfälliger Verkabelung kann u.U. bei verschiedenen Netzwerkkarten auch unterschiedlich gut sein, sprich, es ist durchaus möglich, dass ein PC 100MBit/s schafft, der andere PC mit anderer Netzwerkkarte nur 10MBit/s.

Trotzdem verstehe ich den Wert von 120MBit/s nicht. Entweder 10, 100, oder eben 1000MBit/s.

Meinst Du mit 120MBit/s die Downloadrate Deiner Internetverbindung oder ist das die angegebene Datenrate des W-LAN-Adapters?

Viele Grüße
SabrinaausBerlin
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.03.2017
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do März 16, 2017 1:20 pm    Titel:

DualTrace hat folgendes geschrieben::
Hallo,

da kann ich jela nur zustimmen.
Die Fehlerkorrektur bei störanfälliger Verkabelung kann u.U. bei verschiedenen Netzwerkkarten auch unterschiedlich gut sein, sprich, es ist durchaus möglich, dass ein PC 100MBit/s schafft, der andere PC mit anderer Netzwerkkarte nur 10MBit/s.

Trotzdem verstehe ich den Wert von 120MBit/s nicht. Entweder 10, 100, oder eben 1000MBit/s.

Meinst Du mit 120MBit/s die Downloadrate Deiner Internetverbindung oder ist das die angegebene Datenrate des W-LAN-Adapters?

Viele Grüße



120 M/bit ist die Downloadrate.
Aber ich denke, ihr habt recht.
Kappe ich das zweite Lan-Kabel, nehme alles kurz vom Strom, habe ich die vollen 120/mbit.

Was heißt, dieser Splitter ist wirklich mist.
Aber ein Phänomen für mich...
Da das zweite Lan-Kabel ja eigentlich unbeansprucht ist, da das Zielgerät aus ist...
Seltsam..

Vielen Dank und liebe Grüße an alle Tipgeber..
Sabrina

PS. Ich wollte stromlose Lösung, deshalb der Versuch mit dem Switch.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
MAC Adresse anstatt IPv6? Internet und Netzwerk 0 Mi Aug 30, 2017 5:07 pm
Nur 10 Mbit anstatt 100Mbit Twisted Pair / Kupferkabel 2 Mo Dez 21, 2009 5:24 pm
LAN 10MB/s anstatt 100MB/s Twisted Pair / Kupferkabel 2 Di Feb 28, 2006 1:04 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum