Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Mehre VLANs über 4 Switche  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Welcher Internetanbieter ist der beste? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Hausnetzwerk auch für Telefon und Fax  
Autor Nachricht
jreinhardt
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 25.05.2017
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Do Mai 25, 2017 2:43 pm    Titel: Mehre VLANs über 4 Switche

Wir haben hier eine Konstellation, die wir nicht zum Laufen bekommen.



Im Einsatz sind 4 Switche HP 1920 (2*PoE) an 2 Standorten



Standort1: Switch 1 und 2

Standort2: Switch 3 und 4



Die Switche 1 und 3 so wie 3 und 4 sind jeweils über eine LWL-Strecke verbunden.



Es gibt vier VLANs:

1 LAN

2 Fon

150 LAN Mitarbeiter

151 LAN Gäste



Die Ports sind wie folgt konfiguriert:

Switch 1 (192.168.16.40 im VLAN 1)

Port 1 - 22 Access Untagged 1
Port 23 Hybrid Untagged 1 Tagged 150, 151
geht zur Firewall (die auch die Netze 150,151 managed)

Port 24 Trunk Untagged 1 Tagged 150, 51
verbunden mit Port 23 Switch 2

Port 25 (LWL) Trunk Untagged 1 Tagged 150, 151
verbunden mit Port 25 Switch 3



Switch 2 (192.168.16.43 im VLAN 1, 192.168.40.40 im VLAN 2)

Port 1-22 Access Untagged 2 Port 9 verbunden mit Fon-Netwerkschnittstelle der Firewall

Port 23 Trunk Untagged 1 Tagged 150, 151 (zu Switch 1 Port 24)

Port 24 Hybrid Untagged 1 Tagged 150, 151 (zu WLAN AP mit VLAN-Unterstützung)

Port 25 (LWL) Trunk Untagged 2 verbunden mit Port 25 Switch 4



Switch 3 (192.168.16.41 im VLAN 1)

Port 1-13,

Port 15-24 Access Untagged 1

Port 14 Trunk Untagged 1, Tagged 150, 251 (zu Switch 4 Port 18 )

Port 25 (LWL) Trunk Untagged 1 Tagged 150, 151 verbunden mit Port 25 Switch 1



Switch 4 (192.168.16.42 im VLAN 1 und 192.168.40.41 im VLAN 2)

Port 1-16,

Port 19-24 Access Untagged 2

Port 17 Hybrid Untagged 1, Tagged 150, 151 (zu WLAN AP mit VLAN Unterstützung)

Port 18 Trunk Untagged 1, Tagged 150, 151 (zu Switch 3 Port 14)

Port 25 (LWL) Trunk Untagged 2 verbunden mit Port 25 Switch 2



Wenn alle Verbindungen gesteckt sind (ist im Moment ein Testaufbau in unserer Technik) und einem Notebook mit der IP 192.168.16.100 in POrt 1 des Switch 1, kann man die Switche 1, 2 und 3 über die Webschnittstelle und mit PING erreichen, den Switch 4 aber nicht. Deaktiviert man die LWL Strecke von Switch 2 zu 4, dann kann man alle vier Switche erreichen, aber das Fonnetzwerk bricht dann natürlich zusammen.



Wir haben hier jetzt bereits einige Stunden mit einigen Technikern zugebracht und glauben langsam, dass wir den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr sehen und hoffen daher auf eine rettende Idee hier im Forum.



Der Aufbau ist relativ komplex und ich hoffe ich habe ihn hier nachvollziehbar beschrieben - gerne beantworte ich Rückfragen.



Vielen Dank!
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Netzwerkverbindung über LWL D-Link Gigabit Switch Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 4 Mo Dez 04, 2017 9:47 am
TAE Signal + Audio-Türstation über ein gemeinsames Cat6a Twisted Pair / Kupferkabel 0 Fr Sep 29, 2017 11:24 am
Signal über LWL kommt nicht an Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 4 Mo Jul 03, 2017 3:17 pm
Pioneer VSX-527 K über D-Link DIR-655 AirPlay Netzwerk - Hardware 0 Mi Jun 28, 2017 5:47 pm
VLANs mit D-Link L3 Switch und Fritzbox Netzwerk - Hardware 7 Fr Apr 07, 2017 11:38 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum