Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Wo bekomme ich die Glasfaserverlängerung HÜP zum NT?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
Fragen zur Otdr Messung << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Stecker spleißen  
Autor Nachricht
Yetiman
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 30.09.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Haltern am See

BeitragVerfasst am: Sa Sep 30, 2017 2:48 pm    Titel: Wo bekomme ich die Glasfaserverlängerung HÜP zum NT?

Hallo,
bräuchte Hilfe vom Fachmann - wir bekommen in einigen Wochen Glasfaser...
Dabei soll (und wird) der HÜP (Hausübergabepunkt) im Keller verlegt, das NT-Gerät soll ins Büro. Dafür brauche ich nun diese max. 20m Verlängerung.

Bei der HAusbegehung hab ichs Kabel gesehen - nur erwarten die halt ein Leerrohr und das gibts bei mir halt nicht... Daher schalten die auf Stuhr - dämlich aber ist so.

Bitte hier nicht antworten, dass ich die beim Lieferanten bekommen - ich bin nun 3mal gescheitert und wills (als eigenleistung) selber (mit weiteren Kabeln) durch Haus ziehen.

Daher meine Frage: Wo bekomme ich 20m "Glasfaserverlängerung" mit den entsprechenden Anschlüsssen zum HÜP bzw. NT?

Freue mich hier eine kompetente Antwort zu erhalten!
Gruss
Yeti
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 298

BeitragVerfasst am: So Okt 01, 2017 1:46 pm    Titel:

Wenn du die entsprechenden Stecker (bei Glasfaser gibts da viele...) am HÜP und NT kennst kannst du dir ein entsprechendes Patchkabel bspw. hier im Shop bestellen. Das ist aber nicht unbedingt zum verlegen/durchziehen geeignet.

Andere Idee wäre ein "normales" Glasfaser-Innenkabel und an den Enden bzw. in einer kleinen Spleißbox jeweils die benötigten Stecker dranspleißen/verbinden. Das müsstest du aber von einer Firma machen lassen, da Glasfaser verbinden noch sehr speziell ist.
Yetiman
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 30.09.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Haltern am See

BeitragVerfasst am: Mo Okt 02, 2017 12:09 pm    Titel:

Hallo Rezzla,

das mit den unterschiedlichen Steckern habe ich irgendwo schon gelesen.. Ich werde vorerst mal Kunde des in Borken ansässigen Unternehmens. Welches Kabel müsste ich denn nun anschaffen?

Ich "ziehe" auch zeitgleich ein CAT7 Kabel (und ein 3*1,5mm2 Stomkabel) durch den Schacht, allerdings möchte ich sehr gerne in meinem Büro den Endpunkt (sprich Glasfaser) haben. Klar sollte man ne Glasfaser nicht knicken, aber "einigermaßen" belastbar ist das Kabel doch auch, weils ja aufrollbar ist.

Weiterhin für eine konkrete Kaufhilfe sehr dankbar....

Yetiman
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 298

BeitragVerfasst am: Mo Okt 02, 2017 8:08 pm    Titel:

Yetiman hat folgendes geschrieben::
Hallo Rezzla,

das mit den unterschiedlichen Steckern habe ich irgendwo schon gelesen.. Ich werde vorerst mal Kunde des in Borken ansässigen Unternehmens. Welches Kabel müsste ich denn nun anschaffen?

Ich kenn weder das Unternehmen, noch Borken, noch weiß ich, was dieses Unternehmen für Stecker verbaut icon_wink.gif

Aber du könntest doch bei dem Unternehmen nachfragen, was für Stecker im HÜP und im Wandler/ONT gebraucht werden?

Nur weils aufrollbar ist muss es nicht sonderlich belastbar sein. Wenn du die 3 Kabel zusammen auf einmal einziehst kann es sein, das es klappt. Kann aber auch sein, das es nicht klappt. Schlimmstenfalls vielleicht noch etwas flexiblen Schutzschlauch darum.
Yetiman
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 30.09.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Haltern am See

BeitragVerfasst am: Mi Okt 04, 2017 2:36 pm    Titel:

Vielleicht weiß ja hier jemand (der mir auch das Kabel verkaufen will?) was die dt. Glasfaser für Stecker verbaut? Ich weiß nur das Anfang und Ende unterschiedliche Stecker haben - hätte mal schnell mit dem Handy ein Foto machen sollen...

Ans Unternehmen selber wende ich mich nicht mehr - deren Pressemitteilungen kann ich im Web selber lesen...
faserschorsch
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 06.10.2003
Beiträge: 105
Wohnort: Bayern

BeitragVerfasst am: Mi Okt 04, 2017 6:26 pm    Titel:

https://www.deutsche-glasfaser.de/fileadmin/Content/Pdf/Downloads/Sonstiges/DG_schnittstellenspezifikation.pdf

Hier stehts.
HÜP: LC/APC
NT: SC/APC
Yetiman
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 30.09.2017
Beiträge: 4
Wohnort: Haltern am See

BeitragVerfasst am: Mi Okt 04, 2017 6:54 pm    Titel:

Besten Dank an faserschorsch!

Diese Info konnte mir keiner meiner Ansprechpartner geben...
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Ich bekomme VoIP,... Offene Fragen nach Supportbesuch. Help VoIP - Hardware 5 Mi Jan 14, 2015 6:25 pm
Bekomme kein Internet. Kabel defekt oder zu lang ? Twisted Pair / Kupferkabel 6 Di Aug 16, 2011 5:34 pm
bekomme das repeating nicht hin :( Netzwerk - Hardware 0 So Feb 13, 2011 2:01 pm
Bekomme keine IP zugewiesen Netzwerk - Hardware 0 Do Dez 10, 2009 8:21 pm
Bekomme keine W-Lan Verbindung zustande Wireless - LAN 1 Sa Apr 04, 2009 10:46 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum