Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Netzwerkverbindung über LWL D-Link Gigabit Switch  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
Testmessung per OTDR << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> LWL Anschluss von EWE  
Autor Nachricht
SHT-Hermes
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 04.12.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mo Dez 04, 2017 9:47 am    Titel: Netzwerkverbindung über LWL D-Link Gigabit Switch

Einen schönen guten Morgen in die Runde,

vorab möchte ich Sagen das ich auf dem Bereich LWL ein Neuling bin.
Die aufgeführten Komponenten wurden mir durch meinen Großhändler zusammengestellt.

- 2 Stk. D-Link 24-Port Gigabit Switch Layer 2 managed DGS-1210-24
- 4 Stk. D-Link Mini GBIC Transceiver 1000BaseSX DEM-311GT
- 30 m METZ CONN. U-DQ(ZN)BH,4G50/125 30m

Der Grundgedanke dahinter ist eine 1:1 Verbindung zwischen beiden Switches aufzubauen, da sich die Position des Serverraums geändert hat. Die Switches sind nun Installiert und eine Verbindung über LWL wird mir angezeigt (auf eine Kreuzung der LWL Leitung wurde geachtet).
Leider bekomme ich über die Ports aber keine Verbindung / Übertragung hergestellt.

Habe ich hier einen Fehler?
Da ich neu auf dem Gebiet bin fehlt mir auch ein Ansatz zur Lösung.
Vielleicht hat jemand von euch ja eine Idee.

Besten Dank vorab.
barney
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: Mo Dez 04, 2017 10:14 am    Titel:

Hallo,

was sagt denn die Link LED am Switch? Ist eine physikalische Verbindung vorhanden? Falls ja liegt es an der Config.

Unterschiedliche Geschwindigkeiten eingestellt? Der eine Switch will z.B. 1000MB der andere aber nur 100MB.
SHT-Hermes
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 04.12.2017
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Mo Dez 04, 2017 3:27 pm    Titel:

Der Link am LED Switch leuchtet grün.
Eine physikalische Adresse ist nicht eingestellt worden,
ebenso sind keine Änderungen an der Geschwindigkeit vorgenommen worden.

Laut D Link Service, einfach zusammenstecken und die Komponenten sollten laufen.
meisterdausi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 03.03.2007
Beiträge: 255

BeitragVerfasst am: Mo Dez 04, 2017 4:02 pm    Titel:

Huhu,

warum denn 4 Transceiver?
Für eine Verbindung reichen 2 - wenn nun natürlich beide Leitungen angesteckt sind, erzeugt der Switch einen Broadcast-Storm, da hat man dann keine Verbindung.

Sowas muss man natürlich konfigurieren, damit man die doppelte Bandbreite hat.

Ich rate mal: eine Verbindung rausziehen, und dann den Switch konfigurieren für Loadbalancing etc.

Beste Grüße,

meisterdausi
barney
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: Mo Dez 04, 2017 4:22 pm    Titel:

Wenn die Link LED am Switch wirklich grün leuchtet ist von der physikalischen Verkabelung (Patchkabel/Festverkabelung) her "eigentlich" alles ok.

Zieh mal den rechten LC-Stecker am SFP ab und schau mittels Handykamera (NICHT mit dem bloßen Auge) auf die Steckerstirnfläche, ob auch wirklich Licht aus dem Patchkabel kommt.

Ansonsten kann es nur eine Konfigurationssache im Switch sein.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Heimnetzwerk mit Switch hinter Switch? Netzwerk - Hardware 2 So Nov 05, 2017 1:25 pm
ISO Class EA Link PL1 PL2 CP1 Twisted Pair / Kupferkabel 0 Mo Okt 02, 2017 5:14 pm
TAE Signal + Audio-Türstation über ein gemeinsames Cat6a Twisted Pair / Kupferkabel 0 Fr Sep 29, 2017 11:24 am
WLAN Switch oder Bridge Netzwerk - Hardware 0 Mo Sep 04, 2017 11:22 pm
Signal über LWL kommt nicht an Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 4 Mo Jul 03, 2017 3:17 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum