Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Telekom-MaterialNr von Einzel-KTUs für Tyco GSS2?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
Frage zur Geschwindigkeit bei Kabellänge OM2 << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Gelöst: BIDI SFP für FTTH  
Autor Nachricht
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 354

BeitragVerfasst am: Di Dez 12, 2017 9:35 pm    Titel: Telekom-MaterialNr von Einzel-KTUs für Tyco GSS2?

Kennt die zufällig jemand? Ich hab die vor einigen Jahren in einer Telekom-FTTH-Stadt in der Hand gehabt, aber nicht aufgeschrieben. Jetzt suche ich sie seit Ewigkeiten händeringend.

Es geht um die Einzel-KTU für ein Pigtail (oder Schaltfaser), die in die Spleißbaugruppe GSS2 von Tyco bzw. Commscope kommt.
Don
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.04.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2018 12:56 pm    Titel:

Fist-KTU2 ist die Bezeichnung des Herstellers laut Katalog.

Wofür genau benötigst du die Telekom mat nr?
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 354

BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2018 9:16 pm    Titel:

Don hat folgendes geschrieben::
Fist-KTU2 ist die Bezeichnung des Herstellers laut Katalog.

Nein, das sind die alten für 2 Pigtails. Ich suche die, wo nur ein Pigtail reinpasst und die in der Haltung (PTK) stapelbar sind.

Ich brauch die "FIST-SF-KTU-(100)" mit 100 St. pro Verpackungseinheit. Zumindest werden sie so bei Muth geführt.

Don hat folgendes geschrieben::
Wofür genau benötigst du die Telekom mat nr?

Damit ich das Material bei der Telekom bestellen kann.
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 372
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Di Apr 10, 2018 10:04 pm    Titel:

Vielleicht sind das die Teile, die du suchst?

FISTV-FMSA-KVLCON-S5027 (Katalog Seite 9)

Das sind KTUs für einzelne Pigtails oder Schaltfasern.
Da passen bestimmt 4 übereinander in einen Slot,
wo sonst ein 2er KTU sitzt.

Oft muß man beim Bau von FTTH den Patchbaugruppenträger
umgehen und soll direkte Schaltfasern zwischen Spleiß- und
Meß-WDM-Baugruppenträger verlegen.
Die vorhandenen Fasern sollen dabei erhalten bleiben
aber die zusätzlichen sollen mit eingeführt werden.
Da braucht der 2er KTU zuviel Platz im Slot,
aber 4 Einzel-KTU lösen das Problem.

(In der Montageanleitung stehen nur die 2er KTU)
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 354

BeitragVerfasst am: Mi Apr 11, 2018 6:06 pm    Titel:

Patchi hat folgendes geschrieben::
Vielleicht sind das die Teile, die du suchst?

FISTV-FMSA-KVLCON-S5027 (Katalog Seite 9)

Das sind KTUs für einzelne Pigtails oder Schaltfasern.
Da passen bestimmt 4 übereinander in einen Slot,
wo sonst ein 2er KTU sitzt.

Nein, das sind die KTU1, die ganz alten für die ganz alten GSS (nicht GSS2). Hatte ich noch nie mit zutun.

Was ich meine ist dieses kleine, weiße Plastikteil:



Patchi hat folgendes geschrieben::
Oft muß man beim Bau von FTTH den Patchbaugruppenträger
umgehen und soll direkte Schaltfasern zwischen Spleiß- und
Meß-WDM-Baugruppenträger verlegen.
Die vorhandenen Fasern sollen dabei erhalten bleiben
aber die zusätzlichen sollen mit eingeführt werden.

Ich kenn das so, das die vorhandenen Fasern nicht erhalten bleiben (erleichtert einem oft auch die Arbeit icon_wink.gif), aber wenns im IEC-Kabel/Gruppenpigtail ist gehts ja nicht anders. Das nimmt aber ja auch keinen Platz für Halter weg.
Spessartrebell
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 07.12.2012
Beiträge: 7

BeitragVerfasst am: So Jul 08, 2018 5:38 pm    Titel:

Hallo,

das müsste die richtige Nummer sein.

40256524 E&MMS HVt Einzel-KTU FIST-SF-KTU-(100)-DE19 Zugabfangung für einzelne Ak mit 1,9-2,4mm in
E&MMS Baugruppen, 100 Stück KTU


Gruß

Spessartrebell
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 354

BeitragVerfasst am: Mo Jul 09, 2018 8:01 pm    Titel:

Spessartrebell hat folgendes geschrieben::
Hallo,

das müsste die richtige Nummer sein.


Danke! icon_cool.gif

Ich habs bestellen lassen. Wenn es DAS jetzt ist, dann würd ich dir ein Bier ausgeben, wenn du nicht soweit westlich wärst icon_wink.gif
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 354

BeitragVerfasst am: Fr Jul 20, 2018 8:59 pm    Titel:

Spessartrebell hat folgendes geschrieben::
Hallo,

das müsste die richtige Nummer sein.

Sie sind es! icon_eek.gif Zwar hat sich der Bauleiter beim Bestellen "etwas" in der Menge vertan, aber es sind die richtigen. Danke Danke!
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Frage zu Kabeltyp für Telekom FTTB Anschluß (MBfm) Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 10 So Jul 01, 2018 11:11 am
Patchkabel Cat 8.1 für Telekom glasfaser Anschluss Twisted Pair / Kupferkabel 1 Fr Jun 22, 2018 9:36 pm
Telekom Glasfaseranschluss, Technik im Haus Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Do Apr 12, 2018 12:45 pm
Glasfaser von telekom Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Mi Jan 25, 2017 1:39 am
100DA Telekom in welcher Zeit Auflegen Twisted Pair / Kupferkabel 8 Di Okt 18, 2016 8:18 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum