Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Cat5 als Alternative für TAE-F -Kabel?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Switch zu Konverter << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> 2 Gateways  
Autor Nachricht
amadoer
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.02.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mo Feb 26, 2018 10:30 pm    Titel: Cat5 als Alternative für TAE-F -Kabel?

Hallo ans Forum,

ich bin neu und dies ist mein erster Beitrag hier und hoffe diesen an der richtigen Stelle plaziert zu haben.
Vor allem da ich bisher nur mehr Hinweise als detailierte Erklärungen gefunden habe, daß unten Genanntes möglich ist, will ich es mal persönlich erfragen.

Ich ersetze demnächst meine alte Verkabelung und ziehe mit der Fritz 7430 ins Dachgeschoß um.
Falls die Bezeichnung im Betreff stimmt, möchte ich statt dem genannten TAE-F Kabel (bzw. Telefonkabel?) mein altes Cat5 von der (damals noch) Telekom-Dose im Keller zum Router ins Dachgeschoß (ca. 27m) legen, da scheinbar lt. anderen Beiträgen Längen über 15-20m kritisch sind.

Wenn ich das Cat-Kabel also verwenden kann, stellt sich mir folgendes Problem / Frage, ich habe keine durchgehenden 27m und müsste das Cat5 an zwei Stellen verbinden, welche "Kupplung" sollte ich für die Zuleitung weiter zum Router ins Dach verwenden oder ist das ein Verlust an Geschwindigkeit und ich sollte bessser die Strecke "am Stück" nehmen?

Nachtrag: oder besser noch, auch für die Zuleitung Cat7 verwenden?

Vielen Dank vorab
und Gruss
barney
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 79

BeitragVerfasst am: Do März 22, 2018 12:28 pm    Titel:

Falls das vorhandene Cat Kabel ein Verlegekabel ist, gibt es hierfür extra Verbinder.

Falls es ein Patchkabel ist, reicht ein weiteres Patchkabel und eine Kupplung.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Neubau - CAT 7 Kabel oder schon mit Glasfaser ausstatten ? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 9 Mi Apr 18, 2018 3:34 pm
Neues Kabel APL - 1.TAE Twisted Pair / Kupferkabel 6 Mi März 28, 2018 12:05 am
4-adriges LAN Kabel Twisted Pair / Kupferkabel 2 So Feb 04, 2018 8:25 pm
Welches Kabel für Glasfaseranwendung Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Mi Dez 27, 2017 2:54 pm
Kabel durch schwieriges Leerrohr ziehen Netzwerk - Hardware 2 Di Dez 19, 2017 8:38 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum