Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Glasfaser Hausanschluss legen  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
Netzausbau und Abzweigungen << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Telekom-MaterialNr von Einzel-KTUs für Tyco GSS2?  
Autor Nachricht
Obbk
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 04.04.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Mi Apr 04, 2018 6:51 pm    Titel: Glasfaser Hausanschluss legen

Hallo zusammen! Ich bin ein ziemlicher Laie was Glasfaser- bzw. überhaupt Netzwerktechnik angeht und hoffe, dass man mir hier weiterhelfen kann.

Ich baue ein Haus, das ca. 200 m von der Straße entfernt steht. In absehbarer Zeit wird in der Straße ein Glasfaserkabel verlegt werden, soadass ich jetzt gerne, wenn ich eh neu baue, alles vorbereiten möchte für einen Glasfaseranschluss.

Die Stadtwerke würden ein Glasfaserkabel mitverlegen, wenn sie das Stromkabel legen. Allerdings habe ich jetzt das Angebot für den Stromhausanschluss bekommen, das aufgrund der Länge auf 20.000,- € lautet. Ich habe mich entschieden statt des teuren Anschlusses von den Stadtwerken eine Zähleranschlusssäule (grauer Kasten mit Zähler) an die Grundstücksgrenze setzen zu lassen und den Anschluss von der Zähleranschlusssäule bis zum Haus selbst zu verlegen. Das bedeutet natürlich auch, dass, wenn die das Stromkabel nicht legen. auch kein Glasfaserkabel mitverlegen können.

Meine Überlegung ist jetzt selbst ein Glasfaserkabel zu legen, wenn ich mein Stromkabel verlege. Was muss ich da für ein Kabel nehmen? Ich könnte mir vorstellen, dass die Stadtwerke nicht so gerne ihr Kabel mit meinem privaten Kabel verbinden (spleißen?) wollen. (Abgrenzung der Haftung bei Störungen. Ähnlich wie beim Stromkabel: Die sind bis zum Zähler verantwortlich, ich für meine private Leitung) Kann mann in der Zähleranschlusssäule so eine Art Steckverbindung zwischen deren und meinem Galsfaserkabel realisieren?

Ein Glasfaserkabel hat ja mehrere Fasern. Wie viele Fasern brauche ich für einen normalen Telefon-/Internetanschluss? Insgesamt sollen auf dem Grundstück noch zwei weitere Häuser an Glasfaser angeschlossen werden. Ich müsste also insgesamt drei Kabel verlegen.
blackfir3
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 24.06.2008
Beiträge: 78

BeitragVerfasst am: Do Apr 05, 2018 10:53 pm    Titel:

Könntest du nicht einfach ein Leerrohr bis zur Grundstücksgrenze legen.
Einmal für das Glasfaserkabel, am besten auf beiden Enden erstmal verschließen mit so Schrumpfendkappen.

Kannst du nicht auch selbst einen Graben für das Stromkabel ausgraben, bzw dafür auch ein Leerrohr legen?
Ich denke das der Stromanschluss so teuer ist wegen dem Tiefbau. Denn soooo extrem teuer ist Kupfer ja nun auch nicht, das man deswegen gleich auf 20.000 € kommt.
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 328

BeitragVerfasst am: Sa Apr 07, 2018 4:08 pm    Titel:

blackfir3 hat folgendes geschrieben::
Könntest du nicht einfach ein Leerrohr bis zur Grundstücksgrenze legen.
Einmal für das Glasfaserkabel, am besten auf beiden Enden erstmal verschließen mit so Schrumpfendkappen.

Leerrohr ist das einfachste, aber bitte nicht mit Schrumpfkappen. Dafür gibts Kappen zum Aufstecken (kleine Durchmesser) oder zum Aufschrauben (große Durchmesser).

Für das Gf-Kabel/Leerrohr würde ich empfehlen, ein Leerohr mit DN32 zu verlegen, da kann man dann später alles mögliche durchschieben und muss nicht nochmal aufgraben. Wobei 200m natürlich schon ne Marke sind icon_smile.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Neubau - CAT 7 Kabel oder schon mit Glasfaser ausstatten ? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 8 Mi Apr 18, 2018 3:34 pm
Glasfaser im Heimnetzwerk Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 8 Mo Nov 20, 2017 6:14 pm
Glasfaser Hausverkabelung Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 4 Mo Okt 30, 2017 9:14 pm
Glasfaser 200 mbits Anschluß Internet und Netzwerk 0 So Apr 30, 2017 2:09 pm
Audionetzwerk mit NAS und Glasfaser Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 0 Mi März 22, 2017 1:43 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum