Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Glasfasermikroskop für LC-APC-F Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
Telekom Glasfaseranschluss, Technik im Haus << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Neubau - CAT 7 Kabel oder schon mit Glasfaser ausstatten ?  
Autor Nachricht
Stril
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.04.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2018 8:40 am    Titel: Glasfasermikroskop für LC-APC-F

Hallo!

Ich suche gerade ein Fasermikroskop, um die Endflächen von Fasern zu prüfen.

Dazu habe ich bisher zwei Mikroskope genutzt:
- Huxscope Wifi
- AFL Focis Flex

Beide haben gut funktioniert (das AFL deutlich besser), ABER: mit LC-APC-Buchsen gab es bei beiden große Probleme. Es war jeweils so, dass es eine Abschattung am Rand des Kerns war, die meist so groß war, dass der Pass/Fail-Test nicht funktioniert hat.

Bei APC-Steckern, oder PC gab es diese Probleme gar nicht.

Könnt Ihr mir irgendeinen Tipp geben, wie ich die Endflächen prüfen kann, OHNE die Patchpanel auszubauen, um an den "Stecker" zu kommen?

Danke und Grüße
Stril
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 358
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2018 12:22 pm    Titel:

Kannst du mal ein Foto von den Steckerflächen hochladen?
Stril
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.04.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2018 1:01 pm    Titel:

...doppelt...

Zuletzt bearbeitet von Stril am Sa Apr 14, 2018 1:03 pm, insgesamt 1-mal bearbeitet
Stril
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.04.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2018 1:02 pm    Titel:

Hallo!

Ich hoffe, man kann es erkennen:



Grüße
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 358
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2018 5:39 pm    Titel:

Mal abgesehen von den paar "Einschüssen" und Kratzern
ist der dunkle Schatten oberhalb des Kerns
bei APC-Steckern normal.
Die sind doch extra schräg angeschliffen,
damit sie weniger Reflexion erzeugen.
Stril
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.04.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2018 8:14 pm    Titel:

Hallo!

Mir geht es weniger um diese zwei Beispiele...

Durch die Schatten zeigen beide Geräte ein "Fail" nach Norm.

Das AFL speichert das Bild häufig nicht ab mit der Meldung:
Faser nicht gefunden...

Könnt ihr ein Gerät empfehlen, das das besser kann?

Wie zertifiziert ihr APC englischen Endflächen?

Grüße
Patchi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 13.06.2010
Beiträge: 358
Wohnort: zu Hause

BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2018 10:28 pm    Titel:

Stril hat folgendes geschrieben::
... APC englischen Endflächen ...


icon_eek.gif icon_question.gif
Stril
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.04.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Sa Apr 14, 2018 11:23 pm    Titel:

Blödes Handy...
Ich meinte, wie ihr APC Endflächen zertifiziert...
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 328

BeitragVerfasst am: So Apr 15, 2018 12:11 pm    Titel:

Stril hat folgendes geschrieben::
Blödes Handy...
Ich meinte, wie ihr APC Endflächen zertifiziert...

Gar nicht, weils bei mir (WAN und FTTB/H) bisher keinen Kunden interessiert hat.
Stril
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.04.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: So Apr 15, 2018 3:10 pm    Titel:

Hallo!

Hast Du dann auch diesen dunklen Rand bei APC?


Grüße
barney
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: Mo Apr 16, 2018 9:36 am    Titel:

Hier mal eine Aufnahme mit unserem EXFO Mikroskop FIP-430B. Ist allerdings ein E2000-APC Stecker.



Hast du auch den speziellen APC-Adapter für dein Mikroskop?
Stril
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.04.2018
Beiträge: 11

BeitragVerfasst am: Mo Apr 16, 2018 9:42 am    Titel:

Hallo!

Ja, ich habe den entsprechenden LC-APC-F Adapter, aber eben diesen Schatten.

Kann das EXFO aus LC-APC-L ohne Schatten aufnehmen?

Grüße
Phil
barney
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 22.05.2012
Beiträge: 73

BeitragVerfasst am: Mo Apr 16, 2018 10:10 am    Titel:

Das kann ich dir nicht sagen...wir haben nur den E2000-APC. LC ist bei uns immer ein PC-Stecker.

Frag doch einfach mal nach, ob du dir ein Mikroskop ausleihen kannst.
rezzla
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 05.01.2015
Beiträge: 328

BeitragVerfasst am: Mo Apr 16, 2018 10:10 pm    Titel:

Stril hat folgendes geschrieben::
Hast Du dann auch diesen dunklen Rand bei APC?

Nein, ich hab kein Mikroskop.
meisterdausi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 03.03.2007
Beiträge: 262

BeitragVerfasst am: Di Apr 17, 2018 5:28 pm    Titel:

Hi,

beim ALTEN EXFO FIP-400 hatten wir den Schatten auch, durch geschicktes "Halten" des Mikroskops ging dann die Zertfizierung nach Norm auch durch.

Nun nutzen wir aber die P5000i von Viavi - die ist deutlich besser aus meiner Sicht nach, da gibt es nahezu alle Adapter, und wir Zertifizieren auch durch die Kupplung durch mittels diesem Mikroskop.

Wird (meiner Meinung nach) etwas teurer sein, als das AFL, aber in etwa vergleichbar mit dem EXFO was banrey schon genannt hat (ich glaube das 430er ist auch das Vollautomatische)

Auch ich schließe mich dem Tip an: Distributor bitten, mal ein Mikroskop für einen Auftrag auszuleihen um besser eine Kaufentscheidung treffen zu können.

Ich kann aus meiner Erfahrung eben Viavi empfehlen.

Beste Grüße,

meisterdausi
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum