Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Einrichtung eines neuen Heimnetzwerkes  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
VPN << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Es gibt keine neueren Themen in diesem Forum.  
Autor Nachricht
Medicusi
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.08.2018
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Do Aug 09, 2018 8:27 pm    Titel: Einrichtung eines neuen Heimnetzwerkes

Hallo ihr lieben,

erstmal vielen Dank für die Aufnahme in eurem Forum.

Ich möchte bei mir zu Hause ein völlig neues Netzwerk einrichten und muss mich, nach einem Wasserschaden, völlig neu mit Hardware einrichten.

Bisher habe ich alles mit AVM und D-Link gemacht, leider hatte ich mit dem WLAN der Fritz Box 7490 große Probleme, wenn ich das Stockwerk gewechselt habe etc.

Anforderung:

Meine Wohnung ist 260 qm groß und geht über zwei Stockwerke. Ich habe im Obergeschoss die Telekom Hauptleitung in einem Abstellraum legen lassen. Dort war bisher die gesamte Technik.

Internet: Deutsche Telekom Magenta Zuhause L mit TV
Obergeschoß: AVM Fritz Box 7490: Direkt an der Fritz box sind angeschlossen: 1x RWE Smarthome Zentrale, 1x Lupusec XT3 Alarmanlage, 1x NAS Synology DS718+ und ein D-Link Web Smart Switch DGS-1210-10P von diesem Switch gehen 10 Netzwerkkabel (CAT 7) in diverse Räume:

Wohnzimmer: Netzwerksteckdose doppelte Belegung: Hier ist ein D-Link Switch (DGS-105) SmartTV (Samsung) eine Samsung 5.1 Hifi Anlage, Philips HUE und eine Telekom Entertain Box angeschlossen.
Büro: D-Link Switch (DGS-105): 1x Desktop PC, 2 x Notebook, 1x WMS Web Control (Warema Markisen Steuerung), 1x Netzwerkdrucker (Canon MF9170)
Flur: AVM Repeater 1750E, FRITZ! DECT Repeater 100
WLAN: Alexa dot, Alexa Show, 2x iPad, 1x TAB2 S3, Galaxy S8+, iPhone SE, iPhone 5S, diverse Notebooks, Samsung Smart TV

Herausforderung: Die WLAN Geräte haben große Internetprobleme im WLAN, gerade bei Online-Spielen bricht laut meinen Kindern das WLAN häufig ab. 4K Filme ruckeln ab und zu. Die Ansprechzeit meiner NAS lässt zu wünschen übrig.2 Leute arbeiten von zu Hause und benötigen eine stabile und schnelle Internetleitung.

Ich überlege auf eine UniFi Netzwerk zu wechseln, ist dies sinnvoll? Was empfehlt ihr?

Danke für eure Unterstützung!
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Datentechnische Modernisierung eines Reihenhauses Twisted Pair / Kupferkabel 1 Mo Aug 13, 2018 4:39 pm
2 verschiedene IP Telefone im Netzwerk...nur eines klingelt VoIP - Hardware 0 Fr März 02, 2018 8:51 pm
Fragen zum erstellen eines Netzwerkes Netzwerk - Hardware 3 Do Jan 12, 2017 7:33 pm
Korrekte Erdung eines 19Zoll-Wandverteilers Passive Komponenten 0 Do Dez 01, 2016 2:38 pm
noch paar Fragen zum neuen Heimnetzwerk Passive Komponenten 2 So Jan 31, 2016 7:38 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum