Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Zusätzliche W-LAN Antennen.  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Wireless - LAN
Windows 98 und ein Ur-Alter-Rechner.. << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> unterwegs mit WLAN ins Internet  
Autor Nachricht
nubie
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 2
Wohnort: Sarstedt

BeitragVerfasst am: Mi Aug 31, 2005 9:13 pm    Titel: Zusätzliche W-LAN Antennen.

Hallo,

ich möchte mit meinem W-Lan bis zu einem Freund kommen, der wohnt kaum 300Meter weit weg, jetzt finde ich im Handel viele Antennen bis 1000m etc, Antennen für einen Accesspoint, den habe ich ja, aber mein Freund muss ja auch den Weg wieder zurück senden. Wie geht man da vor? Was braucht man alles?

Danke im Vorraus.
Tobias
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 363
Wohnort: Friedrichshafen

BeitragVerfasst am: Mi Aug 31, 2005 9:18 pm    Titel:

Er braucht zum Zurücksenden natürlich auch eine andere Antenne. Aber 300M? Also wenn die Sicht frei ist geht das wohl (Spielt da nicht auch die "Sendestärke" eine Rolle?) Wenn allerdings Häuser dazwischen stehen oder Bäume, dann siehts schon ganz anderst aus. Zudem ist die Verbindung wohl eher schlecht, es gibt zu viele Störfaktoren.
_________________
Gruß Tobi

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
nubie
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 31.08.2005
Beiträge: 2
Wohnort: Sarstedt

BeitragVerfasst am: Mi Aug 31, 2005 9:37 pm    Titel:

Ein Gebäude wäre dazwischen, naja mehr als 200m sinds nicht glaube ich. hmm, dann schlag ich mir das wohl aus dem Kopf?
Tobias
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 363
Wohnort: Friedrichshafen

BeitragVerfasst am: Do Sep 01, 2005 12:43 am    Titel:

Hindernisse zwischen drin sind immer schlecht. Ausser du repeatest das Singal in dem Gebäude.
_________________
Gruß Tobi

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Do Sep 01, 2005 3:56 pm    Titel:

in freiem gelände sind 300m kein problem. ein baum oder ein haus sind mit standardkomponenten (also auch ne helix, yagi oder sonst eine richtantenne) nicht zu überbrücken.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Wireless - LAN Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Antennen Wireless - LAN 1 Di Apr 05, 2016 12:09 pm
10m Antennen für 2,4 GHz W-Lan Wireless - LAN 7 Di Mai 22, 2012 6:25 pm
Antennen und Netzwerkkabel verlegen! Twisted Pair / Kupferkabel 2 Mi Feb 09, 2011 8:36 am
Wirelsslan Antennen Wireless - LAN 1 Fr Aug 15, 2003 7:03 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum