Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Probleme mit Cat6 Anschlußdose  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Das richtige Patchfeld wählen << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> LSA+ Anschlusstechnik => Anleitung?  
Autor Nachricht
billa
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.10.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So Okt 16, 2005 6:59 pm    Titel: Probleme mit Cat6 Anschlußdose

Hallo Forum,

ich bin dabei mir ein Cat6-Netzwerk aufzubauen. Hierzu habe ich eine Cat6-Unterputzdose mit zwei Anschlüssen erworben.
Wollte zunächst nur mal rumspielen und habe an das eine Ende einen RJ45 Stecker gecrimpt und das andere am ersten Port der Dose aufgelegt.
Dabei traten einige Probleme auf:
- Am Port 1 der Dose ließ sich weder Verkabelung T568A noch T568B in Betrieb nehmen.
- Habe daraufhin festgestellt, daß bei Port 1 die Pins 4 und 6 (blau und grün) Durchgang haben, also in der Dose wohl überbrückt sind. ist das normal? Funktionieren tut da leider gar nix.
- Habe dann das ganze auf Port 2 gelegt und siehe da, es funktioniert. Hier bin ich mir nicht sicher, ob ich gemäß 568A oder 568B aufgelegt habe, da die beschriftung auf der Dose von Port 1 und 2 wiedersprüchlich ist.
Kann mir jemand erklären, warum Port 1 tot ist und warum die beiden Pins überbrückt sind? Hab ich irgendwas bei der Verdrahtung falsch gemacht, oder hab ich mich beim Kauf der Dose einfach über´s Ohr hauen lassen und das Teil ist einfach kaputt? Letzteres kann ich mir allerding nicht vorstellen, weil eine zweite Dose genauso geschaltet ist.

Vielen Dank für Eure Hilfe

Gruß
Billa
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2459
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: So Okt 16, 2005 7:18 pm    Titel:

Hallo,

Dose --> Verlegekabel --> Stecker = geht nicht
Dose --> Patchkabel --> Stecker = geht nicht
Stecker -->Verlegekabel --> Stecker = geht nicht
Dose --> Patchkabel --> Dose = geht nicht
Stecker -->Patchkabel --> Stecker = geht
Dose --> Verlegekabel --> Dose = geht

soll heißen, für Verlegekabel nur Dosen und für Patchkabel nur Stecker verwenden !

4+6 sollten nicht gebrückt sein
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
billa
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 16.10.2005
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: So Okt 16, 2005 7:25 pm    Titel:

admin hat folgendes geschrieben::
Hallo,

Dose --> Verlegekabel --> Stecker = geht nicht
Dose --> Patchkabel --> Stecker = geht nicht
Stecker -->Verlegekabel --> Stecker = geht nicht
Dose --> Patchkabel --> Dose = geht nicht
Stecker -->Patchkabel --> Stecker = geht
Dose --> Verlegekabel --> Dose = geht

soll heißen, für Verlegekabel nur Dosen und für Patchkabel nur Stecker verwenden !

4+6 sollten nicht gebrückt sein


Also das war ja nur um die Sache mal zu testen.
Dose --> Patchkabel --> Stecker funktioniert ja. Allerdings nur auf dem 2. Port der Dose.
Das ist glaub ich auch nicht mein Problem. Mein Problem ist der erste Port der Dose wo die beiden Pins überbrückt sind. Gibt es irgendein Szenario, wo es Sinn macht, daß die beiden überbrückt sind? Kan ich davon ausgehen, daß die Dosen die ich über diese Website bestellen kann diese Überbrückung nicht drin haben?

Gruß

Billa
lema
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 10.10.2005
Beiträge: 284

BeitragVerfasst am: Mo Okt 17, 2005 7:27 am    Titel:

Einen Sinn für diese Brückung gibt es nicht, ist mir auch gänzlich unbekannt. Welcher Hersteller ist es denn?
Die Dosen von dieser HP kann man ruhig bestellen, ist gute Markenware.
_________________
Gruß
LEMA
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Probleme beim Messen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 2 Do Sep 21, 2017 4:07 pm
Netzwerkdose CAT6 ohne Schirmung? Twisted Pair / Kupferkabel 6 Di Jan 10, 2017 2:53 pm
Probleme beim Glasfaser brechen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 7 So Okt 23, 2016 6:36 pm
JDSU OFS-355 Probleme Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 5 Mi Mai 11, 2016 7:52 pm
2 Netzwerkdose verbunden Probleme Twisted Pair / Kupferkabel 0 So März 06, 2016 8:37 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum