Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

IP adresse konfiguriert - gegenseitige Störung, keine Verbin  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Internet an zweitem Router sehr langsam << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Was für einen LWL Gigabit Switch?  
Autor Nachricht
dandy
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.10.2005
Beiträge: 2
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Do Okt 20, 2005 8:25 pm    Titel: IP adresse konfiguriert - gegenseitige Störung, keine Verbin

Hallo,
folgendes Problem:

Haben isdn, Dsl, beziehen beide die IP automatisch. Nun will ich meine IP fest eingeben, dann ist keine Verbindung zum Netz mehr möglich, für beide, obwohl im Router jede eine eigene IP hätte. blick da einfach nicht mehr durch..
Problemlösung durch mangelnde Erfahrung, Stecker raus - Stecker alle wieder rein - Funktioniert wieder.

Was ist denn nun falsch ???
lema
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 10.10.2005
Beiträge: 284

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2005 10:39 am    Titel:

Beschreibe Deine Konfiguration bitte etwas genauer, wieviele PC`s, welche IP´s usw.
_________________
Gruß
LEMA
tux486
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 30.05.2005
Beiträge: 1502
Wohnort: RTK | Hessen

BeitragVerfasst am: Fr Okt 21, 2005 12:40 pm    Titel:

Hallo,

*glaskugeldrehundsichtmodusein*
Ich gehe davon aus, daß in Deinem Router ein Switch eingebaut ist, an welchem die Rechner angeschlossen sind.
In diesem Falle ist die "Netzwerkkarte" zu DSL hin in dem Router eingebaut. In dem Router darf ebenfalls die dynamische IP-Zuweisungsmöglichkeit seitens des Anbieters nicht ausgeschaltet werden, es sei denn, Du hast eine feste IP-Adresse mitgeteilt bekommen.
*glaskugeldrehundsichtmodusaus*

Die Netzwerkkarte, mit der zu DSL verbunden wird, bekommt in der Regel vom Anbieter eine automatische IP-Adresse zugewiesen. Wenn Du dort eine statische IP-Adresse eingibst, funktioniert es nicht mehr, es sei denn, Du triffst zufällig eine IP-Adresse, die Du auch dynamisch bekommen hättest und die nicht zur gleichen Zeit auch tatsächlich vom Anbieter dynamisch an einen Dritten vergeben wurde. Lotto-Spielen ist da aber sicher amüsanter icon_wink.gif . Anders verhält es sich, wenn Du von Deinem Anbieter schriftlich eine feste IP Adresse zugewiesen bekommen hast. Dann mußt Du diese natürlich verwenden.

Die Netzwerkkarte, die eine Verbindung zum lokalen Netzwerk herstellt, kann natürlich mit einer statischen IP-Adresse (DHCP) konfiguriert werden, am Besten aus dem Bereich 192.168.xxx.xxx für ein sogenanntes Klasse C Netzwerk, das normalerweise zu diesen Zwecken benutzt wird.
_________________
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen.
dandy
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.10.2005
Beiträge: 2
Wohnort: Deutschland

BeitragVerfasst am: Sa Okt 22, 2005 2:43 pm    Titel:

so,

da habich zum einen die Standart 192.168.178.21
und meine Mitbewohnerin die 192.168.178.20
zudem wird angezeigt irgendeine momentane IP ?? , fängt an mit 84. 237. xxx usw.
Also 2 PCs über diesen Router.

Wenn Loto spielen einfacher ist- Naja icon_rolleyes.gif

Keine Chance wat ??
Danke trotzdem
tux486
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 30.05.2005
Beiträge: 1502
Wohnort: RTK | Hessen

BeitragVerfasst am: Mo Okt 24, 2005 7:36 am    Titel:

Mojn,

das ist meines Erachtens in Ordnung, wenn die "84er"-IP von dem Internetanbieter stammt und dynamisch von diesem zugewiesen wird. Dein Router sollte diese IP nicht fest eingestellt bekommen, sondern am "externen" Anschluß (Internet) eine dynamische IP akzeptieren. Die internen IP-Adressen darf er selbst statisch oder dynamisch vergeben, das wäre eigentlich egal, wenn die PCs entsprechend konfiguriert sind.
_________________
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
MAC Adresse anstatt IPv6? Internet und Netzwerk 0 Mi Aug 30, 2017 5:07 pm
Managed Switch unmanaged betrieben? Verhalten der IP-Adresse Netzwerk - Hardware 0 Mo Feb 13, 2017 10:04 am
Keine Verbildung über LAN Twisted Pair / Kupferkabel 7 So Jun 19, 2016 7:08 pm
Nanostation M2 von UBNT Keine IP Wireless - LAN 0 Sa März 26, 2016 11:23 am
Missbrauch IP Adresse Internet und Netzwerk 2 Do Dez 11, 2014 4:38 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum