Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Eure Netzwerkhardware @home / LAN-Parties Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Off Topic
SAT>IP Unterbereich << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Kabelklang mal anders  
Autor Nachricht
Duro
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 15.10.2005
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2005 2:46 pm    Titel: Eure Netzwerkhardware @home / LAN-Parties

Hallo,
ich würde gerne mal von euch wissen, welche Hardware ihr zu Hause einsetzt bzw. wenn ihr auf LAN-Parties seid.

Ich nutze als W-LAN AP einen D-Link D-614+,
Als normaler Switch einen 3Com Superstack 2 3300 und als Internetrouter einen Bintec BinGO! DSL ISDN.

Für LAN Einsätze wird der 3com Superstack2 3300 mit einem 3com Superstack 2 1100 genutzt während für zu Hause dann ein 3com Superstack 2 1000 Switch reichen muss. Wenn wir Internet auf LAN benötigen kommt auch der Bintec mit und der D-Link routet dann hier zu Hause von W-LAN auf das Internet.

Klicken für ein Bild
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Sa Nov 19, 2005 3:25 pm    Titel:

aktiv hier zu hause werkelt: ein hp 2626, ein hp 2524 und ein hp 420wl access point

rumstehen tut hier noch nen hp 4000m und ein hp 9304

(und diverser anderer kleinkram der nicht erwähnt werden will)
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Sa März 04, 2006 5:18 pm    Titel:

Bei mir ist es ein Netgear JFS524GE, ein 3Com 3C16671, ein HP AdvanceStack 224T im privaten LAN (nicht alle gleichzeitig), dazu ein T-Sinus 154 DSL Basic und ein Arcor WLAN Modem 100 mit Herstellerfirmware im WLAN-Netz.
Router ist basiert auf m0n0wall.

Bild:


Joa, und dann existiert da noch mein LaserJet 5N.

Edit:

Für die nächste LAN-Party (in meiner Schule) hab ich aufgestockt.

Jetzt sind noch ein BayStack 350T und zwei BayStack 310-24T dazu gekommen. Der dritte BayStack 310-24T lässt auf sich warten.

IT'ler
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: Mi Apr 19, 2006 10:29 pm    Titel:

@tikay.event:

Na,man könnte glatt meinen da steht ein Emule-Server... icon_biggrin.gif
Sieht echt so aus,aber wir wollen ja niemanden beschuldigen icon_wink.gif icon_rolleyes.gif
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Apr 19, 2006 10:55 pm    Titel:

Meinst du die Kiste da unten, auf der die Beschriftung ist?

Das ist das was draufsteht. Die 2GB-Pestflatte, die da drin ist, ist etwas zu klein für eMule.

Der Rechner, der sich durchs Netz eselt ist ein paar Regalbretter weiter oben icon_mrgreen.gif
IT'ler
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: Do Apr 20, 2006 7:27 am    Titel:

HÄHÄ icon_biggrin.gif Ich melde dich der Pozilei.... *duckundweg* icon_wink.gif
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Do Apr 20, 2006 10:37 am    Titel:

IT'ler hat folgendes geschrieben::
HÄHÄ icon_biggrin.gif Ich melde dich der Pozilei.... *duckundweg* icon_wink.gif


p2p != pauschale illegalität

alle verallgemeinerungen sind schlecht!
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do Aug 31, 2006 8:33 pm    Titel:

Hab mal aufgerüstet.

Nu hab ich hier ein kleines aber feines Schränkchen. Der ist zwar noch nicht vollständig bestückt, aber er ist schon in Betrieb.

black-bear
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 15.07.2006
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: Do Aug 31, 2006 10:16 pm    Titel:

Wozu braucht ihr für nen simplen Heimgebrauch überdimensionierte Switches, wo nicht mal 3/4 der Ports belegt sind?


Mein Netzwerk:

Router: T-Sinus 1054
Core-Switch: 8-Port Switch von C-net
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do Aug 31, 2006 10:27 pm    Titel:

Mich hat folgendes geschrieben::
Der ist zwar noch nicht vollständig bestückt, aber er ist schon in Betrieb.


Desweiteren ist das gleichzeitig Lagerfläche, da ich das meiste Material nur für LAN-Partys bunkere. Was du da siehst, ist mein Testaufbau in der Aufbauphase.
Maro
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 2152
Wohnort: L.E.(für Ortsunkundige Leipzig)

BeitragVerfasst am: Do Aug 31, 2006 10:30 pm    Titel:

Hier bei mir reicht mir noch ein Linksys WRT54GS und eine Teledat302Lan.
Alles andere kommt noch wenn die Zeit reif ist. icon_wink.gif
_________________
Duro
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 15.10.2005
Beiträge: 138

BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2006 4:57 am    Titel:

Ich habe mittlerweile ein wenig umgerüstet, einzig der 3com Superstack2 3300 Switch ist geblieben, dafür ist hinzugekommen: Yakumo NAS Festplatte (gleichzeitig Access Point), Ein Printserver für meinen alten Drucker, ein Router mit USB Anschluss für USB-Sticks und USB Platten und ein Server
Der Server ist Domänencontroller, Fileserver.
Auf dem Server sind desweiteren Servergespeicherte Profile eingerichtet und eine ISDN Karte eingebaut wegen der Remoteeinwahl von außerhalb.
Tech. Daten:
P3 866 MHz (Passiv gekühlt und wird nichtmal lauwarm)
256MB SD-Ram (Läuft leider kein 512MB Riegel)
40 Gig Platte für das System,
2x 160 Gig Platte im Raid 1 für die Anwenderdaten und servergespeicherten Profile.
19" Servergeäuse 4 HE,
Das alles in einem 19" Rack, wo ich auch den deckel abnehmen kann und von vorne bzw. oben an die Geräte herankomme.
marco_de
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 24.08.2006
Beiträge: 36

BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2006 9:23 am    Titel:

Hi,
also bei mir zu Hause hängt ein Kombigerät von 3Com an der Wand. Habe jetzt nicht die Bezeichnung im Kopf, aber die Funktionen kann ich auflisten:
DSL-Modem
Router
4-Port Switch
Wlan mit 2 Antennen
Firewall

Da hängen zwei Laptops, ein Netzwerkdrucker von HP und eine XBox360 dran. Läuft vom ersten Tag an ohne Probleme. Halt so, wie es sein soll icon_smile.gif

Für größere Sachen (LanParty) liegt noch ein 3300 Switch von 3Com auf dem Dachboden.
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2006 10:16 am    Titel:

Oh, da ist ja mein Schränkchen...

Aber du hast ihn falsch aufgebaut: die Rails gehören genau andersrum, also die, die du hinten hast nach vorne und umgekehrt. Die Leiste, die du hinten quer eingesetzt hast, gehört auf die linke respektive rechte Seite und da landen dann die 90° Winkel von den 19" Rails.

Ist ziemlich wichtig für die Stabilität dieser Sonderkonstruktion:)
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
IT'ler
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: Fr Sep 01, 2006 6:48 pm    Titel:

Ich muss sagen, besonders von Tikays Austattung bin ich beeindruckt. icon_eek.gif

Nur wohne ich in einer Eigentumswohnung in einem Mehrfamilienhaus und leider sind solche Experimente hier nicht realisierbar, leider icon_sad.gif
Muss mich ebenfalls mit nur einem Server 2003 vergnügen (für Testzwecke) *schnief* icon_cry.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehen Sie zu Seite 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter
Seite 1 von 8

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Netzlaufwerk von gemietetem Root am home PC Internet und Netzwerk 0 Mo Feb 27, 2017 12:06 am
Vorhandenen Home Netzwerk um IPTV (Entertain) erweitern Netzwerk - Hardware 0 Di Jan 17, 2017 7:36 pm
Welche DSL-Anbieter - Eure persönlichen Erfahrungen Unerwünschte Beiträge 4 Mi Jun 08, 2016 10:54 pm
WLAN,LAN oder DLAN (Home) Netzwerk - Hardware 1 Mi Jul 20, 2011 10:58 am
Win7 Home Premium kein Internet Internet und Netzwerk 1 Do Jul 07, 2011 9:41 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum