Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

DSL-Splitter Unterputzversion  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Cat6 Dose auf billige Weise verlegen ? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> neue Hausverkabelung für DSL  
Autor Nachricht
mael
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2005 12:24 am    Titel: DSL-Splitter Unterputzversion

Hallo,
ich habe einen DSL-Splitter als Aufputzversion der ziemlich genau die Masse einer TAE-Dose hat.
Da ich die Telefondose komplett durch den Splitter ersetzen muß (wegen seltsamer interner Telefonverkabelung reicht es nicht einen Telefonstecker von der TAE-Dose zum Splitter zu führen) bleibt dann ein unschönes Loch übrig.
Der Splitter kann leider nicht über das Loch geschraubt werden weil die Schrauben ins Leere gehen würden.

Daher: Gibt es eine Unterputzversion von DSL-Splittern oder kann man da irgendwas in das Loch schrauben, so daß der Aufputz-Splitter über dem Loch montiert werden kann?
Maro
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 2152
Wohnort: L.E.(für Ortsunkundige Leipzig)

BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2005 12:25 pm    Titel:

also ne up version vom splitter gibt es nicht bei telekom
aber du kannst z.b. dir gips holen und das loch zumachen und gleich die dübel mit einlassen
oder du nimmst halt lange schrauben die du in dem loch hinten verankerst
denn es wird ja keiner an dem ding dran rum rütteln
mael
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2005 2:22 pm    Titel:

Danke, aber gibt es nicht eine Art Halterung?
Das kreisrunde Loch ist nämlich so groß daß der Splitter wenn man ihn drüber legt nur gerade mit den Ecken auf der Wand ist, also wäre das sehr instabil.
Maro
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 2152
Wohnort: L.E.(für Ortsunkundige Leipzig)

BeitragVerfasst am: So Nov 27, 2005 11:24 pm    Titel:

ne kannste nur basteln

kennst du die unterputz dosen für steckdosen
sind meistens orange wenn du die verkehrtherum einbaust und dann den splitter mit silikon festklebst dann sollte das schon stabil sein

aber wie gesagt ne richtige halterung wüste ich nicht das es so was geben soll
mael
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.11.2005
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Mo Nov 28, 2005 12:46 am    Titel:

Danke für den Tip, ich werde es mal probieren. Vielleicht finde ich ja auch noch was anderes.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Dsl Splitter durch Tae Dose ersetzen Passive Komponenten 1 Sa Nov 07, 2015 1:09 pm
Hat etwas mit LED's und LWL Splitter zutun Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 1 Mi Sep 09, 2015 12:45 am
selbe LAN-Kabel vom Splitter zum Router, wie zurück ins Netz Netzwerk - Hardware 7 Mo Jan 14, 2013 1:39 pm
Entfernung Splitter Modem Twisted Pair / Kupferkabel 0 Sa Jan 12, 2013 8:35 pm
DSL Splitter hinter Netzwerkdose hängen Passive Komponenten 5 Mo März 05, 2012 7:53 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum