Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

netzwerk mit 2 rechnern  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
Problem Keine LAN Verbindung bei langen Patchkabel im Haus << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Fragen zur Auswahl von Produkten  
Autor Nachricht
reciver86
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di März 28, 2006 6:14 pm    Titel: netzwerk mit 2 rechnern

hallo leute

ich will 2 rechner vernetzen.
hab gehört das dafür ein crossoverkabel reicht. müsste dann aber eine 100m rolle bestellen da ich in einem wohnheim wohne.
auserdem kann es gut sein das noch mehr leute ans netzwerk angeschlossen werden wollen (schon klar das ich dann noch router usw. brauch).
mir geht es nur um die kabel art die ich brauche. crossover (kann ich damit dann auch noch mehr als 2 rechner verbinden) oder patchkabel???


danke im vorraus!
Maro
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 2152
Wohnort: L.E.(für Ortsunkundige Leipzig)

BeitragVerfasst am: Di März 28, 2006 6:51 pm    Titel:

das kabel unterscheidet sich nicht nur die belegung der stecker

pc zu pc cross over

pc zu hub router switch und zu pc egal

wie viele PC´s (halt was von der adressierung her möglich ist )

alles über Patchkabel 1:1
_________________
reciver86
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di März 28, 2006 7:21 pm    Titel:

was meinst du mit alles über patchkabel??

kann ich nun sowohl 2 pcs als auch mehrere pcs (dann mit router) übern patchkabel verbinden?
Maro
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 2152
Wohnort: L.E.(für Ortsunkundige Leipzig)

BeitragVerfasst am: Di März 28, 2006 8:38 pm    Titel:

2 PCS per crossover (direckte Verbindung)


2 oder mehr pc die zentral an einem router switch oder hub angeschlossen sind über patchkabel
_________________
tux486
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 30.05.2005
Beiträge: 1502
Wohnort: RTK | Hessen

BeitragVerfasst am: Di März 28, 2006 9:44 pm    Titel:

Was wird das? Ein kurzzeitig aufgebautes Netzwerk oder ein dauerhaftes? Hast Du die Befugnis, an Wänden, Decken und ähnlicher Bausubstanz Veränderungen vorzunehmen, wie Durchbrüche anbringen oder Löcher bohren und Kabel bzw. Kabelkanäle verlegen?
Mit der 100m Rolle Patchkabel wird das lustig und mit geeignetem Verlegekabel sollte das ordentlich gehen. Da werden die Kabelstrecken 1:1 belegt angebracht. D.h. eine Netzwerkdose setzen, mit Verlegekabel an die andere Netzwerkdose anschließen. Von den jeweiligen Dosen mittels Patchkabel an die PCs. In dem Sonderfall "zwei PCs" wird dann ein Patchkabel ein gekreuztes Kabel sein.
Wenn an zentraler Stelle ein Switch eingesetzt werden muß, weil mehr als zwei PCs vernetzt werden, sollte das bereits am Anfang berücksichtigt werden, indem dort zwei Dosen nebeneinander gesetzt und mit einem ganz kurzen Patchkabel verbunden werden. Später wird an dieser Stelle das Patchkabel entfernt und die Dosen mit Patchkabeln auf den Switch aufgelegt.
Die alte Leier.
_________________
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen.
reciver86
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di März 28, 2006 10:08 pm    Titel:

wir wollen erstmal die 2 pc´s nur immermal für ein wochenende vernetzen.
und das kabel dann einfach übern flur legen also nix in die wand oder kabelschacht.

und es funktioniert gar nicht wenn ich 2 pcs mit einem patchkabel verbinde? ist doch dumm wenn ich jetzt ein 100m crossover kaufe und wenn hier im wohnheim in einiger zeit einer noch mit ans netz angeschlossen werden will, kann ich gleich nochmal 100m patchkabel kaufen?!
Maro
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 2152
Wohnort: L.E.(für Ortsunkundige Leipzig)

BeitragVerfasst am: Di März 28, 2006 10:13 pm    Titel:

nein es funkt nicht


du willst dir ein vorkonfektioniertes kabel 100 m kaufen oder verstehe ich da was falsch ??
_________________
reciver86
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mi März 29, 2006 12:21 am    Titel:

würde mir als patchkabel folgendes kaufen:

http://cgi.ebay.de/CAT-5e-100m-Patchkabel-mit-RJ45-Stecker-Netzwerkkabel_W0QQitemZ5853783122QQcategoryZ79479QQcmdZViewItem

oder wenn das eben nicht geht das crossoverkabel:

http://cgi.ebay.de/CAT-5e-30-00m-CrossOver-Patchkabel-CAT5e-NEU_W0QQitemZ5836504728QQcategoryZ79478QQcmdZViewItem

hey hab eben noch ein verbindungsstück gesehen:

http://cgi.ebay.de/Cat5e-CAT-5e-Crossover-Kupplung-Adapter-NEU_W0QQitemZ5836877467QQcategoryZ79474QQcmdZViewItem

damit könnte ich doch eigentlich gleich patchkabel kaufen falls ich später mehrere pc´s vernetzten will...
tux486
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 30.05.2005
Beiträge: 1502
Wohnort: RTK | Hessen

BeitragVerfasst am: Mi März 29, 2006 6:42 am    Titel:

Hier gibt es einen Onlineshop. Produkte, die Du nicht auf Anhieb findest, bei Thorsten einfach anfragen.

Zwei Patchkabel und ein kreuzendes Verbindungsstück (zwei Buchsen), alternativ ein gerades Verbindungsstück, dafür ein gedrehtes Patchkabel.
Die beste Alternative wäre aber zwei Patchkabel und ein Switch mit fünf oder acht Anschlüssen. Das geht auf jeden Fall. Den Kram mit den Verbindungsstücken halte ich für Murks, erst recht über 100 Meter.

Wenn Dir aber so eine Pappnase über das Patchkabel stolpert bist Du reif, weil das Wohnheim wie ein öffentliches Gebäude zu werten ist und "fliegende" Verkabelung auf dem Flur als grob fahrlässige Gefährdung Dritter angesehen werden kann. Des weiteren würde ich bei so einem Pfusch wenigstens auf eine Zugentlastung achten, damit Dir durch die oben genannte Pappnase nicht auch noch die Hardware durch mechanische Beschädigung über die Wupper geht.

Schon mal an WLAN gedacht?
_________________
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Netzwerk shared Betriebssysteme 0 Mi Jun 20, 2018 9:00 pm
2 verschiedene IP Telefone im Netzwerk...nur eines klingelt VoIP - Hardware 0 Fr März 02, 2018 8:51 pm
Fehler im Netzwerk Fritzbox kaputt? Netzwerk - Hardware 2 Sa Feb 10, 2018 7:58 pm
Netzwerk mit Portbündelung upgraden - funktioniert es so? Netzwerk - Hardware 1 Mi Jan 17, 2018 9:37 am
WLAN Netzwerk erweitern fuer Kameras Wireless - LAN 4 Di Dez 12, 2017 12:59 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum