Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Problem mit LWL zwischen 3Com Schwitche  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
Wer kann LWL Spleissen? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Standard Singlemodefasern  
Autor Nachricht
fklemme
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.10.2003
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Okt 09, 2003 12:59 pm    Titel: Problem mit LWL zwischen 3Com Schwitche

Hallo allerseits,

wir haben in unsere Firma ein Problem mit unserem LWL.
Die LWL-Verbindung zwischen zwei 3COM Superstack II 3300 Schwitche fällt bei uns sporadisch aus. Teilweise hilft es einfach die LWL-Stecker auf einer Seite abzuziehen und wieder draufzustecken. Teilweise muss aber auch ein Switch komplett aus und wieder eingeschaltet werden.
Die LWL-Module wurden bereits gewechselt, half aber nichts..
Kann es sein das die Stecker verschmutzt sind? Oder liegt das Problem
ganz wo anders?
Bin für jede Hilfe dankbar

Frank
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2461
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Do Okt 09, 2003 3:14 pm    Titel:

Hallo,

Stecker reinigen kann nix schaden, scheint aber eher am Switch zu liegen. Fällt die Strecke komplett aus oder gibts Probleme nur mit senden oder empfangen ?

Gruß
Thorsten
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
fklemme
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 09.10.2003
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Do Okt 09, 2003 3:37 pm    Titel:

die Strecke fällt komplett aus.

Wie reinige ich die Stecker denn am besten?

Frank
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2461
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Do Okt 09, 2003 3:47 pm    Titel:

mit einem Wattestäbchen in Isopropyl Alkohol getränkt. Danach mit einem fusselfreiem Tuch trocknen. Stecker kann mit Druckluft ausgeblasen werden.
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Verbindung zwischen LWL-Patchfeld und Zenrtraler Switch Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 5 Mi Jul 04, 2018 10:11 am
Massives Problem beim LWL-Messen Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 16 So Jul 01, 2018 8:25 pm
5GHZ Wlan-Problem mit festem Kanal Genexis Router Wireless - LAN 1 Do März 29, 2018 5:59 pm
Unterschied zwischen Patchpanel und consolidation point Passive Komponenten 1 Di März 20, 2018 7:30 pm
Problem mit 4 adriger Lan/Netzwerkdos über alte Telefonkabel Twisted Pair / Kupferkabel 0 Mi Feb 21, 2018 5:48 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum