Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

LWL verbinden mittels Kupplung?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser
E2000 << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Singlemode Patchkabel aus Insolvenzverkauf  
Autor Nachricht
elpr0Nto
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.10.2003
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: So Okt 26, 2003 7:13 pm    Titel: LWL verbinden mittels Kupplung?

Hallo Forum,
bin echt Happy das es euch gibt! icon_biggrin.gif

bin absoluter Neuling im LWL Bereich. Habe daher auch gleich ma Fragen:

Wenn man in einer LWL Erdkabelstrecke eine Nahtstelle zu verbinden hat ist sicherlich die beste Variante dieses mit einem richtigen Spleiß (Schweißen) zu realisieren. Ist es auch in Ordnung wenn man es mit Steckern und einer Kupplung macht? Wie hoch wäre an dieser Stelle mit den 2 Steckern und der Kupplung die Gesamtdämpfung?

Gibt es eigentlich auch LWL Buchsen zum anbringen an ein LWL Kabel?

Wie hoch darf die Gesamtdämpfung einer Strecke überhaupt sein?

Danke schonmal im vorraus.... icon_razz.gif
Poppe
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 08.04.2003
Beiträge: 99

BeitragVerfasst am: So Okt 26, 2003 7:26 pm    Titel:

Hallo zunächst und willkommen im Forum,

Diese "Nahtstelle" kannst Du gerade im Erdbereich nur mit Spleissen hinbekommen. Stecker würden zuviel Platz benötigen und wasserdicht sollte das ganze dann auch noch werden.

Bei der Gesamtdämpfung von 2 Steckern innerhalb einer Kupplung max. 1dB.

Gesamtdämpfung hängt von den aktiven Komponenten ab. Bis wieviel dB diese sich noch "verstehen".

Erklärt dann auch den Einsatz von Multi- oder Monomode.

Beste Grüße aus Thüringen

Uwe
elpr0Nto
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.10.2003
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: So Okt 26, 2003 7:52 pm    Titel:

Danke für die rasche Antwort und das Willkommen. icon_razz.gif

Zitat:
Bei der Gesamtdämpfung von 2 Steckern innerhalb einer Kupplung max. 1dB.

1dB das würde ja gehen. Aber ich stolpere da über diese Aussage -> "Auch Vorort können Stecker direkt angebracht werden. Dies erfordert aber Fachpersonal, da der Dämpfungswert (3-8dB) stark von der Installation abhängig ist." von hier -> http://www.glasfaserinfo.de/spleissen.html .
Das würden doch bei 2 Steckern schonmal mind.6dB machen. icon_question.gif
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2461
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Di Okt 28, 2003 3:57 pm    Titel:

Willkommen elpr0Nto,

sorry das ist mein Fehler, sollte 0,3-0,8dB sein, wäre für einen Stecker arg viel icon_redface.gif

Gruß
Thorsten
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
elpr0Nto
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.10.2003
Beiträge: 9

BeitragVerfasst am: Di Okt 28, 2003 7:28 pm    Titel:

Es dir sei verziehen! icon_razz.gif

Der Hintergrund meiner Nachfrage "LWL mit Kupplung verbinden" war eigentlich nur eine Kostenfrage, da wir LWL eigentlich nicht machen. Haben aber zur Zeit ein Projekt mit Glasfaserstrecken, diese sind zwar nur kurz (max.1,5km), wollte mich aber vorsorglich schonmal schlau machen welche Möglichkeiten bestehen. Die diversen Spleißköfferchen sind ja auch nicht gerade billig.icon_rolleyes.gif Nungut... wir werden es, da die Strecken ja nicht gerade die längsten sind und LWL-Kabel mittlerweile billig ist, es so machen das wir uns lieber LWL Kabel für eine komplette Strecke nachkaufen als irgendwo Reste von Trommel spleißen zu müssen.

Beste Grüße

ps.: hey hab grad gesehn das du die dB schon gefixt hast... klasse icon_wink.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
3x Ubiquiti Switch 8 per Lwl-Kabel verbinden? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 3 Sa Dez 17, 2016 10:21 pm
Netzwerkdosen untereinander verbinden Netzwerk - Hardware 1 Di Sep 13, 2016 9:53 am
Switches mit SFP / Multimode verbinden Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 0 Di Aug 30, 2016 8:35 pm
repeater mit kabel verbinden? Netzwerk - Hardware 1 Mo Feb 08, 2016 11:49 am
Glasfaser mit Pc (Mainboard?) verbinden? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 4 Mo Okt 26, 2015 9:12 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum