Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Verkabelungsproblem  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
Cat 5 oder Cat 5e ??? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> CAT6 crimpen  
Autor Nachricht
Southpark99
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.01.2004
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2004 2:03 am    Titel: Verkabelungsproblem

Hallo,

ich verkabele gerade unser neues Haus mit Netzwerkkabel.

Doch leider verzweifele ich total:

Szenario:

3 Räume (alles im Keller):

Raum 1:
Mein Wohnraum
- 4 Netzwerkdoppeldosen (also 8 Ports).

Raum 2:
Flur/Treppe
- Kabelkanal zwischen Raum 1 und 3

Raum 3:
Abstellkammer
- Patchpanel, Switch, Server, DSL, ISDN

Ich habe pro Doppeldose ein Kabel verwendet und immer die Pins 1,2,3,6 (für Ethernet) verwendet (Dose 1 = 1: Grün/weiss, 2: Grün, 3: Orange/Weiss, 6: Orange | Dose 2 = 1: Blau , 2: Blau / Weiss, 3: Braun, 6: Braun Weiss)

Am Patchpanel auf den Switch (Netgear FS-105) gepatcht. Der Switch ist nicht managebar, als alle ports auf autosensing.

So, PC an, und gib ihn.
Denkste:
10Mbit/s Halfduplex: Kein Problem
10Mbit/s Vollduplex: Kein Problem

100Mbit/s Halfduplex, 100Mbit/s Voll Duplex, Autoneogration:
"Das Netzwerkkabel ist nicht angeschlossen" und der Switch fängt wild an zu blinken.

Jetzt habe ich das Kabel wieder aus der Wand genommen und testeshalber so verlegt: Alles funktioniert wunderbar.

Kabel wieder in die Wand: Alles funktioniert. Zweite Dose aufgelegt: Nix geht mehr (auf beiden).

Kabel wieder raus und nur durch die wand vom Raum 2 und 3 drin: Nix geht.
Kabel nur durch die wand von 1 und 2. Kein Problem. Alles Läuft.

Also hatte ich die Vermutung das dort in der nähe ein Störsender ist. Aber Trotz ausgeschalteter Sicherungen das selbe: Nix. "Netzwerkkabel nicht angeschlossen."

Irgendjemand eine Idee. Ich saß da heute 10 Stunden dran und bin kein Stück weiter.

Dosen sind alle richtig aufgelegt, Schirmung ist auch verbunden. Kabel ist Cat5e (Habs auch schon mit Cat6 versucht, auch keine wirkung). Auch wenn ich die Dosen voll belege keine 100er Verbindung
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2459
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2004 10:59 am    Titel:

Hallo,

die Art deiner Verkabelung nennt sich Kabelsharing, 2 Dienste über ein Kabel. Bei 10Mbit ist das kein Problem, doch 100Mbit funktioniert selten. Schau dir diese Seite an http://www.glasfaserinfo.de/messwerte.html dann verstehst du den Zusammenhang. Die Kabel stören sich gegenseitig !
Ich empfehle dir pro Doppeldose zwei Kabel zu verlegen und alle 4 Paare aufzulegen, dann kannst du später auch mal Gigabit benutzen.

Gruß
Thorsten
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Southpark99
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.01.2004
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2004 11:39 am    Titel:

Zitat:
Auch wenn ich die Dosen voll belege keine 100er Verbindung


Habe ich auch schon ausprobiert...
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2459
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2004 12:09 pm    Titel:

was für Material (Hersteller) hast du im Einsatz, genaue Bezeichnung des Kabels (AWGxx/x) ?
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Southpark99
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.01.2004
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Jan 13, 2004 2:37 pm    Titel:

also, die dosen im keller funktionieren jetzt. hab die nochmals voll aufgelegt und siehe da, es funktioniert.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Verkabelungsproblem LC-SC? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 6 Do Jul 30, 2009 10:08 am
Verkabelungsproblem Netzwerk - Hardware 1 Mo März 20, 2006 5:49 pm
Verkabelungsproblem Twisted Pair / Kupferkabel 1 Sa Okt 01, 2005 8:58 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum