Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

internetproblem  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Keine Berechtigung zur Anzeige der Arbeitsgruppe << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Small Business Server 2003 kickt XP Pro SP2 raus oder  
Autor Nachricht
Mardoc
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do Dez 14, 2006 8:27 pm    Titel: internetproblem

Hallo erstmal

ich hoffe das mit hier wer weiter helfen kann da ich folgendes problem habe und langsam verzweifel:

ich habe mehrere pcs Win XP (sp2) über einen kleines heimnetzwerk verbunden
an diesem netzwerk brfindet sich auch ein router über den die pcs ins internet gehen...alle bis auf einer

wenn ich von dem pc aus versuche auf eine webseite zu kommen bricht er immer mit zeitüberschreitung ab

der normale netzwerk zugriff (dateien verschieben drucken usw) geht

nun habe ich mal versucht den ping befehl zu nutzen... im lokalen netz gehts auch nur sobald ich nen ping ins internet schicken will bekomm ich nur zeitüberschreitungen

um fragen vorzubeugen icon_wink.gif ich habe es mit der dhcp vergabe und fester ip versucht--> beides kein erfolg

als browser hab ich mozilla und den Ie 6.irgendwas getest beide das gleiche

ich hoffe das mir wer von euch weiter helfen kann

Mfg Christian
IT'ler
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: Do Dez 14, 2006 11:18 pm    Titel:

Da du weder eine Adresse anpingen noch im Internet Explorer aufrufen kannst vermute ich mal ein DNS-Problem.
DHCP wird korrekt bezogen von dem Rechner? Die Einstellungen sind exakt identisch wie bei den anderen PC's? Seit wann besteht denn das Problem bzw. wurde etwas an der Konfiguration des Computers verändert?
Mardoc
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Fr Dez 15, 2006 12:06 am    Titel:

also ne adresse im lokalen lan kann ich ja anpingen nur halt keine im internet

dhcp wird richtig bezogen er bekommt eine gültige ip subnetmask etc

wie gesagt ich hab dem pc auch schon mal ne feste ip von handzugewiesen -> geiche probelm

an dem pc wurde nix verändert und die einstellungen sind auch genauso wie bei den anderen pcs...

bis vor kurzem also ein paar tagen lief der pc ohne probleme

erst war meine vermutung ein virus oder so doch nach nem durchlauf mit antivir und norten zeigte er mit nichts an
Maro
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 2152
Wohnort: L.E.(für Ortsunkundige Leipzig)

BeitragVerfasst am: Fr Dez 15, 2006 12:11 am    Titel:

Bei IP fest


Auch Gateway und DNS vergeben ? (blöde frage aber naja icon_cool.gif )
_________________
IT'ler
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: Fr Dez 15, 2006 8:27 am    Titel:

Kannst du denn die Rechnernamen im lokalen LAN anpingen? Also klappt die Namensauflösung?
Mardoc
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Fr Dez 15, 2006 11:15 am    Titel:

ja ich habe auch gateway und dns vergeben und es ist auch am router aktiviert icon_wink.gif


ja die namesauflösung klappt im lokalen netz wunderbar

um ideen vorzubeugen... ich habe ihm nichtauf irgendeine weise verboten ins internet zu gehen icon_wink.gif sie es über irgendwelche tabellen firewalls o.ä

mal ne frage könnte es vielleicht an irgendeinem dienst a.ä von windoof liegen das der nicht so arbeitet wie er soll?....die winfirewall ist übrigens deaktiviert

Gruß Christian
IT'ler
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: Sa Dez 16, 2006 12:19 am    Titel:

Wenn DNS intern klappt, kann der DNS-Clientdienst nicht schuld sein, um eine Möglichkeit auszuschließen.
Sagt das Ereignisprotokoll des betreffenden PC's was dazu?
Mardoc
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 14.12.2006
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: So Dez 17, 2006 1:05 pm    Titel:

ah problem erkannt...

an dem pc ist wohl wer auf die gloreiche idee gekommen sich vor kurzem ne firewall runter zu laden...wenn man das ding aber abstellt blockt das teil ein paar ports wo auch der für http ist (dolle sicherheits idee)

hab jetzt ein wenig dran gewerkelt und das ding standesrechtlich entsorgt

nu klappt alles wieder so wie es soll

trotzdem danke für eure ideen

Gruß Christian
IT'ler
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 12.03.2006
Beiträge: 1034

BeitragVerfasst am: So Dez 17, 2006 7:33 pm    Titel:

kein Problem icon_smile.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
internetproblem (wlan?) Wireless - LAN 1 Mo Nov 07, 2011 7:50 pm
Internetproblem Betriebssysteme 2 So Nov 09, 2008 1:38 pm
PC Internetproblem im Netzwek Internet und Netzwerk 1 Fr Apr 27, 2007 1:00 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum