Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Reichweitenerhöhung  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel
Wieder mal: Hausnetz-Fragen << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Dachgeschossvernetzung - Router - Kabel....  
Autor Nachricht
Cobru
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.02.2004
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Feb 10, 2004 1:54 pm    Titel: Reichweitenerhöhung

Hallo Forum
ist es möglich eine Cat 5 Strecke über ca. 150 m aufzubauen
Meine vorstellung wär eine Kabelstrecke mit zwei Dosen über 95 m Switch dazwischen dann eine über 55m und dann auf den Hauptswitch


MFG

Uwe
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2459
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Di Feb 10, 2004 4:18 pm    Titel:

Zitat:
ist es möglich eine Cat 5 Strecke über ca. 150 m aufzubauen


Nein, 100m inkl. Patchkabel
Du kannst aber mit einem kleinen Switch für ein paar Euro, dazwischen das Signal nochmal auffrischen.

Gruß
Thorsten

PS
Zitat:
Switch dazwischen


Sorry, hatte ich überlesen. siehe oben icon_redface.gif
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Cobru
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.02.2004
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Feb 10, 2004 4:44 pm    Titel:

Hallo Admin
wenn ich dich jetzt richtig verstehe gibt es mit einem Switch dazwischen keine Probleme ( Geschwindigkeitkeitsverluste )

MFG

Uwe
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2459
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Di Feb 10, 2004 4:51 pm    Titel:

Nein, Probleme oder Geschwindigkeitsverlust gibt es nicht. Nur endlos oft kann man die Strecke nicht "verlängern" sonst gibt es Laufzeitunterschiede, d.h. die Signale werden unbrauchbar.
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Cobru
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 10.02.2004
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Di Feb 10, 2004 5:42 pm    Titel:

Hallo Admin
danke für die schnelle Professionelle antwort

MFG

Uwe
Chris-cross-over
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 24.05.2004
Beiträge: 52
Wohnort: bei Hannover

BeitragVerfasst am: Mo Mai 24, 2004 10:20 pm    Titel:

Hallo!

Kann mir jemand sagen, was die max. Strecke einer Kupferleitung ohne Verstärkung ist (so, dass am Ende noch vernünftig Signal da ist und der Speed noch ok ist)!?! Vielen Dank im Vorraus!

Chris
Jerry
Supermann


Anmeldungsdatum: 11.02.2004
Beiträge: 231
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Mo Mai 24, 2004 10:48 pm    Titel:

Hallo Chris-cross-over,

bei einer standart Verkabelung macht man:

PC-->max 5m Patchkabel--> Dose--> max 90m Verlegekabel--> Patchpanel--> max 5m Patchkabel--> Switch.

Gruß j.
_________________
Gruß Jerry
icon_wink.gif
Chris-cross-over
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 24.05.2004
Beiträge: 52
Wohnort: bei Hannover

BeitragVerfasst am: Di Mai 25, 2004 2:24 pm    Titel:

Hallo Jerry!

Vielen Dank für die Antwort!

Kann man auch die Dose und das Patchpanel weg lassen und gleich 100 Meter Kabel legen? Wie ist bei 100m/5+5+90m der Speed und die Störungen?

Chris
Jerry
Supermann


Anmeldungsdatum: 11.02.2004
Beiträge: 231
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Di Mai 25, 2004 4:56 pm    Titel:

Das problemm dabei ist dann der Anschluß..
Du brauchst ja an einem Ende ein Patchkabel (weil da der Stecker dran ist und an einem Verlegekabel kannst du keinen Stecker aufcrimpen.)

Du kannst natürlich variieren, 95m verlegekabel und 2- und 3m Patchkabel, aber der komplete Channel sollte nicht länger als 100m sein.

Gruß j.

P.S.: es gibt auch 0,2m Patchkabel...
_________________
Gruß Jerry
icon_wink.gif
Chris-cross-over
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 24.05.2004
Beiträge: 52
Wohnort: bei Hannover

BeitragVerfasst am: Di Mai 25, 2004 4:58 pm    Titel:

Ok, danke, ich habs verstanden, diese Forum ist echt goil! Vielen Dank!

Werde glaub ich weiterhin aktiv bleiben!
Jerry
Supermann


Anmeldungsdatum: 11.02.2004
Beiträge: 231
Wohnort: Nürnberg

BeitragVerfasst am: Di Mai 25, 2004 5:00 pm    Titel:

Chris-cross-over hat folgendes geschrieben::
Ok, danke, ich habs verstanden, diese Forum ist echt goil! Vielen Dank!

Werde glaub ich weiterhin aktiv bleiben!


Stimmt, deswegen bin auch hier geblieben icon_cool.gif

Gruß und viel Spaß j.
_________________
Gruß Jerry
icon_wink.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Twisted Pair / Kupferkabel Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum