Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

1 Pc 2 Netzwerkkarten ?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Internet und Netzwerk
Internetnutzung über Handy mit DSL-Heimanschluss << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Zugang wie beim Provider ?  
Autor Nachricht
adler05
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 2:19 pm    Titel: 1 Pc 2 Netzwerkkarten ?

Hi
ich habe mir gestern eine 2 Netzwerkarte eingebaut, wollte damit bezwecken das diese 2 Netzwerkarten sich die Last teilen , sprich 1 Netzwerkkarte für denn Upload und die andere Netzwerkkarte sich im denn Download kümmert.

Diese 2 Netzwerkarten sind mit einen Switch verbunden.
Die 2 Netzwerkarten sind aktiv, aber nur eine Netzwerkarten wird von Windows benutzt.

Miene frage ist wie kann ich das jetzt umsetzen. ?

mfg
adler05
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3013
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 6:14 pm    Titel:

Garnicht. Hätte auch keinen Effekt, da du bei 100MBit vollduplex ohnehin in einer Richtung nicht mehr übertragen kannst und eine Netzerkkarte ohnehin beides gleichzeitig mit voller Geschwindigkeit kann.
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
adler05
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 6:47 pm    Titel:

dann frage ich mich wofür Server 2 Netzwerkkarten oder sogar mehr haben .
Das machen die bestimmt aus Spaß und nicht um die Leistung zu verbessern. lol
mfg
adler05
black-bear
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 15.07.2006
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 7:03 pm    Titel:

adler05 hat folgendes geschrieben::
dann frage ich mich wofür Server 2 Netzwerkkarten oder sogar mehr haben .

- Heartbeat
- vom Netz getrennte Datenleitung für Backups oder sicherheitsrelevante Daten
- Firewall
- Trunking für höhere Datenraten, z.B. bei Storagesystemen.
adler05 hat folgendes geschrieben::

Das machen die bestimmt aus Spaß und nicht um die Leistung zu verbessern.

... aber das Leistungspektrum.
adler05 hat folgendes geschrieben::

lol

Erst informieren, dann rum "lol"en...
adler05
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 7:15 pm    Titel:

danke black-bear

"Trunking für höhere Datenraten" was muss ich dafür machen?

mfg
adler05
black-bear
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 15.07.2006
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 7:40 pm    Titel:

adler05 hat folgendes geschrieben::


"Trunking für höhere Datenraten" was muss ich dafür machen?


Naja.
Schau dir erstmal das hier an: http://de.wikipedia.org/wiki/Trunking

Du kannst unter Windows eine Netzwerkbrücke einrichten.
Bei mir zu Hause ist es im Moment technisch nicht machbar.
Ein Komilitone hat in seiner WG einen geteilten DSL-Anschluss. der Router verteilt pro Anschluss die verfügbare Geschwindigkeit gleich auf. Durch die Netzwerkbrücke und zwei Anschlüssen am Router bekommt er nun die doppelte Geschw. zugeteilt, als wenn er nur mit einem Lan-Anschluss verbunden wäre. Das funktioniert ganz gut. Ich war selber überrascht, dass das so mit dieser ominösen Netzwerkbrücke funktioniert. Ich dachte, diese Option wäre zur Verbindung zweier Netzwerke ohne Switch da. Man lernt nie aus.

Ich frage mich allerdings, wozu du in einem Lan eine doppelte Uploadrate von theroretischen 200MBit/s (wenns klappt) brauchst. Den Upload der Internetverbindung erhöhst du damit nicht.
Bedenke, dass auch hardwaretechnisch Grenzen gesetzt sind.
adler05
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 8:30 pm    Titel:

hi
ich habe mal jetzt eine Netzwerkbrücke mit den Beinden Netzwerkkarten installiert.
Dann ist mir auf gefallen das er nur immer eine Netzwerkarte verwendet . Um es mal zu testen habe ich ein LAN Kabel rausgezogen, siehe da keine Verbindung zum Internet.

Frage:
warum benutzt er nur ein Netzwerkkarte?

das Mainboard "EVGA NF68 Nvidia nForce 680i SLI" hat ja ein DualNet
Link : http://www.nvidia.de/content/EMEAI/c55_flash/nForce_600i_Series_Module_08032007_de.html
dann mal auf DualNet klicken.
Ist das Board gut ?
black-bear
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 15.07.2006
Beiträge: 74

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 9:40 pm    Titel:

Woran erkennst du, dass Windows nur eine Netzwerkkarte verwendet?

Wenn du ein Kabel ziehst und das Lan dann tot ist, ist es doch ein Inditz dafür, dass bei Verbdindungen genutzt werden.
Guck doch einfach mal nach dem Blinken für Datenverker direkt an den Anschlüssen.
adler05
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: So März 18, 2007 10:16 pm    Titel:

das erkenne ich an denn Gesendeten und empfangen datenPakete.
1 NK hat sehr hohe Werte und die 2NK hat keine werte da kann ja was net stimmen.
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3013
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: Mo März 19, 2007 6:49 am    Titel:

Ein Trunk muss immer auf beiden Seiten definiert werden.

Kann dein Switch Trunking? Was sind das für Netzwerkkarten?
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
adler05
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 17.03.2007
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mo März 19, 2007 2:55 pm    Titel:

das ist der Switch

und die 1NK : Realtek RTL8169/8110 Family Gigabit Ethernet Nic
2NK : Realtek RTL8139/810x Family Fast Ethernet Nic

mfg
adler05


[edit tux486: "Breitbildformat" des Links formatiert.]
tux486
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 30.05.2005
Beiträge: 1493
Wohnort: RTK | Hessen

BeitragVerfasst am: Mo März 19, 2007 3:56 pm    Titel:

Das habe ich gewußt bzw. befürchtet.

Mit den Dingern teilst Du nicht die Last, sondern bremst lediglich Deinen Prozessor aus. Sonst nichts.
Der Switch wird mit Bonding / Teaming / Trunking bestimmt seinen Spaß haben...

Zitat:
Dieses intelligente, bedienungsfreundliche swich 10/100BASE-T erhöht und beglückwünscht jede vorhandene Netzinfrastruktur und liefert die Leistung, die SIE Manager und andere SMB Netzverwalter verlangt.

Einfach Göttlich, wie Babelfish. 89
_________________
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Internet und Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
2 Netzwerkkarten Parallel Netzwerk - Hardware 0 Do Okt 30, 2008 11:25 am
was für Profis.. 1Pc 2 Netzwerkkarten internet nutzung :-))) Betriebssysteme 1 Mi Aug 06, 2008 1:31 pm
Netzwerkkarten Problem PC - Hardware 2 Di Mai 13, 2008 12:38 pm
Vorteile 2 Netzwerkkarten im Server PC - Hardware 12 Fr Apr 25, 2008 11:21 pm
Netzwerkkarten mit verschiedenen chipsätze Netzwerk - Hardware 5 Mi Dez 19, 2007 12:34 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum