Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Eure neusten Errungenschaften Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Off Topic
Grundstücksübergreifende Verkabelung erlaubt? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Knopf zum Shop wäre praktisch  
Autor Nachricht
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Jul 02, 2008 5:12 pm    Titel:

Viel Spaß, die meisten Sachen, die du aufgezählt hast, hatte ich auch mal im Besitz oder in Gebrauch.

Bis auf die DI4000 ist alles nur Rauschgenerator. Ich geb dem Kram keine 4 Wochen, dann ist der so heftig am Rauschen oder Brummen, dass glaubst du nicht.
Das letzte brauchbare von Behringer war das DDX und alle Geräte, die vor 2000 gebaut wurden. Alles andere ist absoluter Schrott, da werden dir hier im Forum einige was zu sagen können und schau dir mal die Fachforen an, da wirst du genau das gleiche lesen können.

Zum Licht: Warst du bei der Bundeswehr?
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Mi Jul 02, 2008 5:21 pm    Titel:

wie meisnt du das mit Rauschgenerator?

Woher kommt denn das Raschen wenn´s 4 ohne ging ?

Also Mein EXENXY oder wie auch immer läuft seit 2 Jahren Ohne Probleme und auch nur ein gaaaaanz leises Raschen an den Mic Kanälen wen ich den Trim Regelr auf Rechtsanschlag habe ( Gain meine ich )

Warum Bundeswehr?
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Jul 02, 2008 5:24 pm    Titel:

Das Rauschen auf den Monos darf nicht sein. selbst auf Rechtsanschlag. Alles was du aufgezählt hast hat so eine minderwertige Qualität, dass fällt ohne Ende aus. Behringer hatte für die Geräte auch das Austauschprogramm eingeführt, es wird nichts repariert sondern 20x ausgetauscht.

Ich weiß wovon ich rede, ich setze mittlerweile nur noch alte Geräte ein. Die streckenweise noch in Deutschland gebaut wurden.

Zum Licht: Bundeswehr deswegen, weil du da lernst DASS OBST NICHT LEUCHTEN KANN!

Edit auf deinen Edit: Studier E-Technik und Metallkunde, dann weißte es.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Mi Jul 02, 2008 5:31 pm    Titel:

Gut mache ich aus meinen Birnen einfach Leuctmittel für Scheinwerfer .-)


Aber wo her kommt das rauschen also wenns neu ist ist es nicht da und plötzlich ist es da.

Weil eigentlich muss ja erst was passieren damit was rausht.
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Jul 02, 2008 5:56 pm    Titel:

Es ist einfach schlechte Qualität.

Ein Kollege hat sich eins gekauft, beim Kauf war alles in Ordnung, 3 Wochen später war es am Rauschen. Grund: unbekannt.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Mi Jul 02, 2008 7:21 pm    Titel:

Aber es muss doch einen Grund dafür geben warum das nach ner zeit anfängt zu rauschen:-0
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Jul 02, 2008 7:23 pm    Titel:

Der Grund ist: Behringer hat ne beschissene Qualität.
______________________________________________

Das ist der absolut einzige Grund dafür.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Mi Jul 02, 2008 8:14 pm    Titel:

na ja sieht mann dann auch am preis .

weswegen das zeug so billig ist.

EIn FedbackKiller kostet bei Thoman glaube ich 150-200Eur genau weiß ischs ned.

Der gleiche von ner Andern Firma kostet ab 500€ aufwärts.

behringer ist eher für den Normalverbaruchen ?

Hab mir gerade nen Brumschleifenünterdrücker gekauft icon_smile.gif werde ich warscheins brauchen.

Was ist denn gut ?
Snake
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 20.06.2009
Beiträge: 3

BeitragVerfasst am: Mo Jul 06, 2009 8:14 pm    Titel:

Hier meine neusten Anschaffungen.


HP ProLiant ML530 G2-Xeon 2 x 2,4 GHz 580GB HDD 4GB RAM

Image Hosted by ImageShack.us



Compaq StorageWorks SAN Switch 1/8 158222-B21

Image Hosted by ImageShack.us

Mit der Switch komm ich allerdings noch nicht so wirklich klar.Wenn sich einer damit auskennt bitte melden.
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mo Jul 06, 2009 8:40 pm    Titel:

Ich hoffe mal, du hast einen FibreChannel-Controller in deinem Server und ein FibreChannel Diskshelf.
g0nz0
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 28.07.2009
Beiträge: 135
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: Di Jul 28, 2009 8:59 pm    Titel:

Hallo Gemeinde,

Ich bin schon länger hier im Forum unterwegs und habe mich nun mal angemeldet....
Ich befasse mich mit dem Thema Networking im Privatbereich und hoffe eines Tages dies zum Beruf zu machen zu können
naja, mal sehen.

meine bisherigen Errungenschaften:



und im Keller



es ist immer schön zu wissen dass man nicht der einzige verrückte ist =)

gruss
g0nz0
red.sixx
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 30.05.2009
Beiträge: 273

BeitragVerfasst am: Mi Jul 29, 2009 8:31 am    Titel:

@g0nz0
also ich bin ja in der Beziehung auch schon etwas durchgeknallt, aber du übertriffst das noch. icon_eek.gif
Was hast du für jährliche Stromkosten?
_________________
G.L.
Tobias
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 363
Wohnort: Friedrichshafen

BeitragVerfasst am: Mi Jul 29, 2009 9:22 am    Titel:

Kannst du mal die Cisco Geräte auflisten?
_________________
Gruß Tobi

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
g0nz0
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 28.07.2009
Beiträge: 135
Wohnort: Elmshorn

BeitragVerfasst am: Mi Jul 29, 2009 4:41 pm    Titel:

Mahlzeit,

Nunja, das mit den Stromkosten hält sich in grenzen.
Läuft ja nicht immer alles. Im letzten Jahr war das knapp 3000 kwh.
Die Eigenbau Server sind quasi on demand storage, Domain, DHCP, DNS, etz. habe ich zurzeit nicht laufen.
Der FSC ist zum spielen....
Meist läuft auch nur der 836 (ADSL), die anderen bilden das LAB.
Der 2621 dient aber auch auf Lanpartys als DHCP.
Auch der 3524 ist nun hauptsächlich für Partys, da er für nicht Kelleranwendungen doch zu Laut ist. Der war zuerst oben im Schrank, auch für die LWL Strecke in den Keller (Kupfer tuts auch)
Unten sind 12x100 und 8x1000 mehr als genug *hehe*
Für den normalbetrieb reicht der ältere, und relativ leise D-Link

hier die Cisco's

Routing

836
2621
2501 2x

Switching

3508XL
3512XL
3524XL
strex
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 31.07.2009
Beiträge: 37

BeitragVerfasst am: Fr Jul 31, 2009 11:28 pm    Titel:

Da habe ich auch noch ein paar Sachen. Der Catalyst 4006 muss bald einem 6509 weichen, deshalb ist er in den kommenden Wochen übrig. Wer vielleicht Interesse hat, kann sich gerne melden.

Linecards des 4006:
WS-X4013+
WS-X4013 (nicht eingebaut - Ersatz)
WS-X4306-GB
WS-X4148-RJ
WS-X4148-RJ
WS-X4148-RJ



Am schnellst kann man alle Bilder unter http://picasaweb.google.com/strex.email/Switche# ansehen.


Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehen Sie zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter
Seite 4 von 6

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Welche DSL-Anbieter - Eure persönlichen Erfahrungen Unerwünschte Beiträge 4 Mi Jun 08, 2016 10:54 pm
Verkabelung meines Neubaus-eure Meinung bzw. Fragen Twisted Pair / Kupferkabel 31 Sa Feb 26, 2011 10:30 pm
Eure Meinung: 3Com Baseline Plus Switch 2928 Netzwerk - Hardware 5 Mo Okt 26, 2009 8:08 pm
Völlig Verwirrter benötigt eure Hilfe! Twisted Pair / Kupferkabel 6 Fr Feb 27, 2009 8:12 pm
Netzwerkwandschrank bestücken - brauche Eure Hilfe Passive Komponenten 5 Mo Okt 29, 2007 3:13 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum