Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Welchen Festplattenanschluß nehmen?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> PC - Hardware
Behandlung Akku bei Notebook? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Warum Festplatte nur für das Betriebssystem?  
Autor Nachricht
basso
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 25.08.2007
Beiträge: 2

BeitragVerfasst am: Sa Aug 25, 2007 5:55 pm    Titel: Welchen Festplattenanschluß nehmen?

Hallo an alle hier.

Ich hab da mal ne Frage wegen einer Festplatte ins Netzwerk integrieren.

Habe nen Notebook und ne Fritzbox 7170 als Router. Wenn ich mir jetzt eine neue externe Festplatte kaufe welche nehmen.
Usb oder Usb mit Lan anschluss? NAS oder
Wenn möglich will auf die externe Festplatte zugreifen ohne Kabelgedönse, vielleicht über den Router, und auch von außerhalb.
Kann ich dann auch im Heimnetzwerk auf meine Musikdaten von der externen Festplatte mit I Tunes zugreifen?
Oder auf die Daten mit dem Explorer zugreifen?

Vielleicht kann ich von euch ein paar Tipps bekommen?
realnano
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 29.08.2007
Beiträge: 35
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: Do Aug 30, 2007 9:05 pm    Titel:

Hi basso erst mal ne Frage wie wichtig dir die max Geschwindigkeit deiner Festplatte ist also es gibt verschiedene Möglichkeiten ne exteren HDD einzubinden.

Also das sehr weit verbreitete USB 2.0 ist für die heutigen Anforderungen leider überholt und ist nur noch wegen der Kompatiblität so weit verbreitet. Um den heutigen Geschwindigkeiten der aktuellen HDD´s gerecht zu werden brauch man min Firewire 800 oder 1Gbit Lan daneben gibts noch das relativ neue E-sata welches auch min den Standart 150Mbyte/s entpricht.

Für deine Ansprüche sehe ich ein NAS Laufwerk als geeignet das du einfach an einen freien Lanport des Routers anklemmst. Damit hast du von überall Zugriff auf deine Daten zB per Wlan das NAS Laufwerk suchen und die Dateien benutzen .... jedoch rate ich dir zu einer kabelgebundenen Lösung ala LAN. Wlan ist zwar gut und schön und geht auch meistens aber ich hab schön öfters Probleme mit meinem Wlan gehabt deshalb der Tipp schließ dein Laptop per LAN an den Router an!

Grüße Ludwig
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> PC - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Welchen Verteilerschrank für Netzwerkzentrale? Passive Komponenten 2 Mo Jan 04, 2016 10:58 pm
Neubau > Herausfinden welches Kabel in welchen Raum führt Twisted Pair / Kupferkabel 2 Mi Sep 09, 2015 8:39 am
Welchen Router für einen Kabel-Modem? Netzwerk - Hardware 17 Di Jun 03, 2014 5:17 pm
Hausbau ... Welchen 16/24-Port Switch könnt ihr empfehlen? Netzwerk - Hardware 9 Sa Jan 19, 2013 4:22 pm
Welchen Server könnt ihr mir empfehlen? Internet und Netzwerk 12 Mi Jun 27, 2012 6:04 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum