Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Wie installiere ich ein neues Betriebssystem?  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Benötige neues Betriebssystem ? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Der RPC-Server ist nicht verfügbar.  
Autor Nachricht
DirkF
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 03.03.2007
Beiträge: 321
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi Aug 29, 2007 8:43 am    Titel: Wie installiere ich ein neues Betriebssystem?

@ all,

wie installiere ich ein neues Betriebssystem?

Ich vermute das die Festplatte C formatiert werden muss?

Was mach ich mit den Daten ( Inhalt von Festplatte C)?

Kann ich die auf Festplatte D (ist vorhanden) Kopieren oder verschieben und wie mach ich das und ist zur Sicherheit empfohlen noch zusätzlich eine Sicherungs CD über Systemprogramme zu erstellen?

Was mache ich wenn das neue Betriebssystem installiert habe einfach die Daten von D die vorher auf C waren zurück Kopieren oder verschieben und was ist mit dem alten Betriebssytem was noch auf Festplatte D vorhanden ist?

Wenn ich was vergessen habe worauf sollte ich noch achten?

Gruß Dirk
DaKolli
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Aug 29, 2007 11:33 am    Titel:

interessant wäre erst ein mal, welches Betriebssystem Du neu installieren möchtest, denn da gibt es auch noch kleine Unterschiede.
DirkF
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 03.03.2007
Beiträge: 321
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Mi Aug 29, 2007 12:14 pm    Titel:

DaKolli hat folgendes geschrieben::
interessant wäre erst ein mal, welches Betriebssystem Du neu installieren möchtest, denn da gibt es auch noch kleine Unterschiede.



Das wäre Windows XP Pro!

Gruß Dirk
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6192
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Aug 29, 2007 12:18 pm    Titel:

CD einlegen, starten lassen, eventuelle RAID/SCSI/SATA-Treiber von Diskette nachladen, wenn Windows bereits installiert ist, die Möglichkeit zur Reparaturinstallation per Esc verweigern. Danach die Partition auswählen, Enter drücken und mit NTFS formatieren. Der Rest geht von selbst.
DaKolli
Gast





BeitragVerfasst am: Mi Aug 29, 2007 12:23 pm    Titel:

Und deine Daten kannst du dir vorher auf deine andere Platte ziehen, Programme wirst aber neu installieren müssen.
DirkF
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 03.03.2007
Beiträge: 321
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Do Aug 30, 2007 12:23 pm    Titel:

DaKolli hat folgendes geschrieben::
Und deine Daten kannst du dir vorher auf deine andere Platte ziehen, Programme wirst aber neu installieren müssen.



Habe ich versucht aber wie bekomme ich Dateien verschoben bzw. auf Festplatte D kopiert?

Gruß Dirk
realnano
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 29.08.2007
Beiträge: 35
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: Do Aug 30, 2007 1:51 pm    Titel:

Hey DirkF ich würd dich einfach empfehlen die Platte mal in einen zweite Pc zu stecken und dort in Windows die Daten rüberzuladen .... das ist auf jedenfall das einfachste! Hast doch bestimmt nen Kumpel wo du sie einfach mal anklemmen kannst ?!?!

und ich glaube man kann das in DOS machen aber für diese INFO geb ich keine Garantie denn ich bin noch nich in die Verlegenheit gekommen ohne zweiten Pc Daten sichern zu müssen^^

Grüße Ludwig icon_smile.gif
DirkF
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 03.03.2007
Beiträge: 321
Wohnort: Köln

BeitragVerfasst am: Do Aug 30, 2007 3:06 pm    Titel:

realnano hat folgendes geschrieben::
Hey DirkF ich würd dich einfach empfehlen die Platte mal in einen zweite Pc zu stecken und dort in Windows die Daten rüberzuladen .... das ist auf jedenfall das einfachste! Hast doch bestimmt nen Kumpel wo du sie einfach mal anklemmen kannst ?!?!


Hallo Ludwig,

das ist alles kein Problem aber wie mache ich das herüberladen?

Gruß Dirk
realnano
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 29.08.2007
Beiträge: 35
Wohnort: Jena

BeitragVerfasst am: Do Aug 30, 2007 3:14 pm    Titel:

Eigentlich ganz einfach du nimmst deine Platte und steckst sie in den zweit Pc und dort bootest du dann nicht über deine Platte sondern über die normale die sonst im zweit Pc läuft. Und wenn du das dann hast kannst du einfach bequem wie gewohnt über Windows deine Platte öffnen und die Daten kopieren und auf eine externe HDD oder auf die Platte im zweit Pc laden...
falls du noch eine IDE HDD hast musst du den Jumper an der Platte auf Slave setzten sonst spinnt sie rum.. und ins Bootmenu kommst du bei NF4 Boards über F8 und bei anderen über F12 und F10 so viel ich weiß das hängt halt immer vom Bios ab!

Grüße Ludwig
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Neues Spleißgerät Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 17 Mo Sep 15, 2014 4:35 pm
Neues NAS - Reicht meine Netzwerk Hardware dafür noch aus? PC - Hardware 14 Fr Sep 27, 2013 10:03 am
Neues Netzwerk und nur CAT 6 Dosen? Passive Komponenten 2 Do Jul 18, 2013 12:50 pm
Google Android Betriebssystem Betriebssysteme 3 Mi Okt 26, 2011 12:40 pm
Neues WLAN - aktuelle Topgeräte Wireless - LAN 2 Mo Aug 24, 2009 8:58 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum