Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Netzwerkwandschrank bestücken - brauche Eure Hilfe  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten
Anordnung in Wandgehäuse << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Patchfeld UAE DAT 100 CAT 5  
Autor Nachricht
Chrysso
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Mo Okt 29, 2007 3:13 pm    Titel: Netzwerkwandschrank bestücken - brauche Eure Hilfe

Hallo zusammen!

ich benötige Eure Hilfe, weil ich nicht weiß, was ich bestellen muss.

Folgende Situation:
Ich hab diesen Schrank zu Hause stehen:
http://www.rittal.de/produkte/ArtikelDatenblatt.asp?ArtNr=7502046&lang=D
Link ist etwas langsam!

So, nun möchte ich mir dort zwei ausziehbare Geräte-Fachböden reinbauen.
Ich hab keine Ahnung, was ich dazu benötige?! icon_eek.gif
Nur die Teleskopschienen und einen Boden zu bestellen ist, glaube ich, nicht ganz richtig.
Denn wie wird das Ganze in dem Schrank befestigt?
Hier mal ein Foto zur Verdeutlichung:


Ich brauch doch für den hinteren, markierten Bereich noch ne Adapterplatte?! Weil der vorne ist ja die Schiene, in die die 19" Geräte eingeschraubt werden. Und die fehlt hinten ...

Also entweder steh ich aufm Schlauch und diese Böden werden anderweitig montiert, oder .... icon_redface.gif icon_redface.gif

Weiß jemand da Bescheid? Idealerweise möchte ich die Sachen hier im Shop bestellen, weil ich noch weitere Dinge von hier benötige!

Danke schon mal!

LG Chrysso

P.S. Der Boden sollte die Tiefe des Schrankes so gut wies geht ausnutzen.
Maro
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 25.11.2005
Beiträge: 2152
Wohnort: L.E.(für Ortsunkundige Leipzig)

BeitragVerfasst am: Mo Okt 29, 2007 3:41 pm    Titel:

Gerätefachböden werden in den meisten Fällen mit 4 Schrauben und 4Käfigmuttern befestigt sodass du nur das Profil vorn benutzt.
Diese Art der Befestigung reicht meist aus da du ja nicht 20 Kg auf einen Gerätefachboden legst.
Es gibt auch Gerätefachböden für Serverschränke ( Tiefe ab 900mm) die Doppelt verschraubt werden in deinem Falle nicht möglich und auch nicht Sinnvoll.

Einlegeboden
_________________
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2459
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Mo Okt 29, 2007 3:45 pm    Titel:

Hallo,

es fehlen noch die hinteren Profilschienen.
http://www.rittal.de/produkte/katalog.asp?ViewAt=5-63-1872-2116-2121&lang=D&Dom=de&SessionType=
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Chrysso
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 02.07.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Mo Okt 29, 2007 3:50 pm    Titel:

Vielen Dank für Eure Antworten!

Zitat:
Gerätefachböden werden in den meisten Fällen mit 4 Schrauben und 4Käfigmuttern befestigt sodass du nur das Profil vorn benutzt.
Diese Art der Befestigung reicht meist aus da du ja nicht 20 Kg auf einen Gerätefachboden legst.


Wobei ich dann die Böden nicht ausziehen kann ...

Zitat:

es fehlen noch die hinteren Profilschienen.
http://www.rittal.de/produkte/katalog.asp?ViewAt=5-63-1872-2116-2121〈=D&Dom=de&SessionType=


Ah ok, dann weis ich was ich brauch!

Vielen lieben Dank!

LG Chrysso
DaKolli
Gast





BeitragVerfasst am: Do Nov 29, 2007 2:29 pm    Titel:

Chrysso hat folgendes geschrieben::
Vielen Dank für Eure Antworten!

Zitat:
Gerätefachböden werden in den meisten Fällen mit 4 Schrauben und 4Käfigmuttern befestigt sodass du nur das Profil vorn benutzt.
Diese Art der Befestigung reicht meist aus da du ja nicht 20 Kg auf einen Gerätefachboden legst.


Wobei ich dann die Böden nicht ausziehen kann ...

Zitat:

es fehlen noch die hinteren Profilschienen.
http://www.rittal.de/produkte/katalog.asp?ViewAt=5-63-1872-2116-2121〈=D&Dom=de&SessionType=


Ah ok, dann weis ich was ich brauch!

Vielen lieben Dank!

LG Chrysso


Gibt auch Böden zum asuziehen, z.B. für Bildschirm usw usw! Oder du nimmst eben Schienen mit Boden, dann kannst sie auch rausziehen.
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do Nov 29, 2007 2:53 pm    Titel:

Die zum Ausziehen sind aber grundsätzlich auf beiden Seiten festgeschaubt.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Passive Komponenten Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Hilfe bei NAS - Kauf Netzwerk - Hardware 4 Sa März 11, 2017 5:06 pm
Seltsames Netzwerk Problem. Brauche Hilfe. Danke Netzwerk - Hardware 3 Di Dez 20, 2016 7:08 pm
Welche DSL-Anbieter - Eure persönlichen Erfahrungen Unerwünschte Beiträge 4 Mi Jun 08, 2016 10:54 pm
HILFE ! Kann kein WLAN orten. Wireless - LAN 7 Fr Apr 15, 2016 2:04 pm
Hilfe bei IAE/UAE bzw TAE Dosen und 4-8 polig Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 2 So Feb 07, 2016 4:14 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum