Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Windows Installation ohne Laufwerke  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Windows Arbeitsgruppen-Netzwerk begrenzt auf 10 Rechner? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Apple sieht Pc nicht  
Autor Nachricht
mastertobi
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 29.04.2006
Beiträge: 15
Wohnort: Salzgitter

BeitragVerfasst am: Mo Okt 29, 2007 11:53 pm    Titel: Windows Installation ohne Laufwerke

Hallo!

Folgendes Problem:
Auf ein Dell Latitude LS Subnotebook komplett ohne Laufwerke und ohne bootfähigen USB Anschluss soll Windows xp installiert werden.

Ich bin jetzt soweit, dass ich die windows installationsdateien mittels adapter und meinem rechner auf die notebookplatte kopiert habe.
ich finde in den installations anleitungen nur immer die lösung über die bott diskette... es ist aber kein laufwerk vorhanden und ich kann auch keins anschließen.
besteht die möglichkeit per netzwerk irgendwie auf die platte zuzugreifen und mit der installation anzufangen

danke für die hilfe.

mfg tobi icon_wink.gif
_________________
Die erde ist eine scheibe! ...mit 4,7 gb speicher
djobi
Kabeltester


Anmeldungsdatum: 20.11.2006
Beiträge: 429
Wohnort: Essen

BeitragVerfasst am: Di Nov 20, 2007 5:01 pm    Titel:

es gibt mehrere möglichkeiten:
1) ext. USB-Floppy anschliessen, darüber booten
2) ext. USB-CD-Rom anschliessen, darüber booten
3) über interne Netzwerkkarte ins Netzwerk booten, darüber installieren (ist recht aufwendig zusammenzubasteln, u.a. bootreihenfolge ändern)
4) HDD ausbauen, windows draufkopieren (wie vorgeschlagen)
5) im BIOS USB Legacy aktivieren, USB Device in Bootreihenfolge integrieren, dann solltest du eigentlich auch über USB booten können (ohne gewähr)

wenn du mit der int. NIC ins Netzwerkbooten willst brauchst du am einfachsten einen lauffähigen RIS-Server mit DHCP. Dann kannst du Clients übers Netzwerk installieren. (machen wir hier so). Lohnt aber für einen einzigen PC nicht zu installieren!
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
NAS Synology DS 115j ohne Gateway/Internet betreiben Netzwerk - Hardware 3 Di Jul 04, 2017 9:56 am
Netzwerkdose CAT6 ohne Schirmung? Twisted Pair / Kupferkabel 6 Di Jan 10, 2017 2:53 pm
Sipgate VPN (Windows ShrewSoft): Kein Standardgateway Internet und Netzwerk 0 Mo Sep 19, 2016 12:11 am
Geteilte Internetverbindung über Windows 7 repeaten Wireless - LAN 1 Fr Aug 26, 2016 8:27 am
Rohbau Installation Netzwerk - Hardware 4 Di Mai 17, 2016 9:05 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum