Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Netzwerkfreigabe Windows XP Professional  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Apple sieht Pc nicht << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Internet und Lan machen Probleme  
Autor Nachricht
Bomberpilot
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Nov 18, 2007 8:21 pm    Titel: Netzwerkfreigabe Windows XP Professional

Grüße euch,

ich möchte gerne Daten in einem Netzwerk freigeben, die nur mit einem Passwort einsehbar sind.

Ich geh unter die Computerverwaltung und lege mir unter Computerverwaltung/System/Lokale Benutzer u Gruppen/Benutzer einen neuen Benutzer mit dem Namen "test" und dem Passwort "lalala" an. Außerdem stelle ich ein "Benutzer kann Kennwort nicht ändern" u. "Kennwort läuft nie ab". Unter dem Register "Mitgliedschaft" ist Mitglied "Benutzer" voreingestellt.

Dann erstelle ich mir auf dem Desktop einen Ordner und gebe ihn im Netzwerk frei. "Höchstanzahl zulassen". Berechtigungen: Wieder den "Test" geladen und "Ändern" u. "Lesen" aktiviert.

Ich kann jetzt über einen anderen Windows XP Rechner nicht direkt auf den Ordner zugreifen. Normalerweise sollte jetzt doch ein Loginfenster erscheinen, indem man sich eben mit dem Account "test" einloggen könnte?
Es kommt aber stattdessen der Fehler:
"Auf \\Computer\Neuer Ordner kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine Berechtigung, diese Netzwerkressource zu verwenden. Wenden sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob Sie über Berechtigungen verfügen.

Zugriff verweigert"

Ich muss noch drei Dinge hinzufügen:
a) ich habe es schon von mehreren PC´s aus getestet, u.a. virtuellen Maschinen
b) die jeweiligen Konten der Computer die zugreifen sollen heißen NICHT "test", so würde es aber funktionieren, allerdings auch wieder ohne Passworteingabe
c) es ist möglich unter diesen Einstellungen ein Netzwerklaufwerk aufzumachen, also vom zugreifenden Rechner mit Rechtsklick auf den Ordner/Netzwerklaufwerk verbinden../anderem Benutzernamen/Verbinden als ... "test"; "lalala"


Soweit mal. Ich hoffe ich würdet mir bei dem, sicher mit einem Haken wegmachbaren Problem helfen.

MfG Andi
daKrueml
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 12.10.2004
Beiträge: 3014
Wohnort: Köllefornien

BeitragVerfasst am: So Nov 18, 2007 10:09 pm    Titel:

Klick mal auf den Reiter Sicherheit. Du musst dem User natürlich auch lokale Rechte geben, da reicht die Freigabe alleine nicht.
_________________
Gruß,
Martin

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
Bomberpilot
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: So Nov 18, 2007 10:30 pm    Titel:

Grüße dich,

danke für deinen Post.

Ich habe den Ordner unter Sicherheit mit "Benutzer" erweitert. Da "test" ja ein "Benutzer" ist.

Die Verbindung funktioniert ja soweit auch, nur eben halt nicht mit einem Loginfenster, wie ich mir das vorstelle, sondern nur über Laufwerk einbinden.

MfG
Bomberpilot
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Di Nov 20, 2007 3:01 pm    Titel:

Nachtrag:

Mir wurde schon gesagt, dass es dieses Loginfenster garnicht wirklich gibt, sondern nur aus einem Bug herraus entsteht. Glaube ich nicht.
Wenn ich mich bei den Rechnern meines Kollegen einloggen will, dann erscheint, wenn ich auf den Rechnernamen klicke diese Benutzeranmeldung. Dort meldet man sich als irgendwer an und bekommt somit die Rechte, oder eben nicht. Und genau das funktioniert bei mir eben nicht. Bei mir kann ich erstmal auf den Rechner zugreifen.
Bomberpilot
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Mi Nov 21, 2007 9:42 pm    Titel:

Kann mir den da keiner helfen? :/
Bomberpilot
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Do Nov 22, 2007 1:09 am    Titel:

Ich habe es jetzt durch Zufall herausgefunden. Mein Problem lag am Gastkonto, dass ich zwar über Systemsteuerung/Benutzerkonten deaktiviert habe, aber das Konto so nicht richtig deaktiviert wird! (Gott segne Microsoft). Richtig geht es über Verwalten und dann Eigenschaften von Gast -> Konto deaktivieren.

Jetzt funktioniert es wie ich es will!

Wenn ich jetzt von einem Rechner auf meinen Rechner zugreifen will, dann kommt ein Loginfenster (von wegen das gibt es nicht) indem ich zuerst einmal sagen muss wer ich bin. Wenn ich dann "gibtesnicht" als Benutzername eingebe, dann komm ich überhaupt nicht weiter. Wenn ich aber jetzt "test" "test", also einen Benutzer, den ich zuvor angelegt habe eingebe, dann komm ich drauf und kann auf die Freigaben zugreifen, die eben für einen "test" "test" freigegeben wurden. Es funktioniert jetzt von beiden Richtungen aus. Ich denke das Gastkonto hat das alles behindert.
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Sipgate VPN (Windows ShrewSoft): Kein Standardgateway Internet und Netzwerk 0 Mo Sep 19, 2016 12:11 am
Geteilte Internetverbindung über Windows 7 repeaten Wireless - LAN 1 Fr Aug 26, 2016 8:27 am
Remote via Teamviewer von iMac auf Windows Pc Intranet Internet und Netzwerk 3 Di März 01, 2016 4:20 pm
Windows 7 Pc reagiert nicht auf Switch Netzwerk - Hardware 1 Mo Dez 22, 2014 1:01 pm
Hinweis zu Systemabbildsicherung von Windows 7 und 8 Betriebssysteme 0 Do Dez 18, 2014 1:04 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum