Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Routing und RAS unter Win 2003  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Arbeitsgruppe kein zugriff << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Routing Hilfe benötigt  
Autor Nachricht
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Sa Dez 22, 2007 3:42 pm    Titel: Routing und RAS unter Win 2003

Hallo Leibes Forum.

Hätte da mal ein Problem hoffe mir wird geholfen.

Also ich habe einen Windows 2003 Server.

Der Server hat 1 x W-LAN Anbindung wlche ins internet geht, und einaml normales LAN Wlches nicht ins Internet Geht.

Ich habe folgendes vor ich will die Internetverbindung so routen dass ich von W-Lan auf LAN raouten kann.

Also folgendermaßen so:

Internet -->Mein Router ( Standart von Telekom) -->Wlan von meinem Server --> Server (Routing ) --> LAN Karte ( Kupferkabel ) --> Switch --> Anderer PC

Wie kann ich das realisieren. Ich will nach möglichkeit Windows Raouting und RAS Verwenden.

Ach ja befor ichs vergesse alle PC´S Die am switch hängen ( LAN Karte, kupferkabel ) Sollen über den server ins internet gehn.

Hoffe mann kann mir helfen. Da ich nciht weiß wie ich Raouting Konfiguriere:-)
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Sa Dez 22, 2007 3:50 pm    Titel:

Pack das Routing und RAS wieder ein, dass wird nichts. Dazu müsstest du dem Router mit Internet sagen, wie er über deinen Server an die Clients kommt, kann kein normaler Router.

Windows Server bietet auch das Internet Connection Sharing.

Kannst dich bei deinem Router bedanken, dass das nicht geht.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Sa Dez 22, 2007 3:59 pm    Titel:

Wie müsste ich das dem Router sagen ?

Kann Ich den Server nicht auch als NAT einrichten ?

Dann würde der Server Ja die Anfrage über W-lan stellen welche ja dann ins Internet geht und er müsste ja dann auch die ANtwort bekommen die er dann an die Clients im Kupfer Netz weiterleitet. Oder geht das nicht?

Der Server soll sozusagen als Bride von wlan to Kupfer fuktioniern und die IP´s umsetzen. Wegen verschiedenen Netzen.


EDIT :

Also ich weiß ja ned obs am NAT ligt oder am Standartgatemway oder aun den Static Routs aber es funktioniert so wie ich mir das vorgestellt habe.

Fals du farge hast schike ich dir mal nen ganzen satzt screenshots icon_smile.gif
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Sa Dez 22, 2007 4:39 pm    Titel:

Ich hab eine Frage: Verlernst du immer mal wieder das Schreiben? Erst ist es lesbar und wird dann immer unverständlicher was du schreibst. Bitte beim nächsten Mal darauf achten.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Sa Dez 22, 2007 6:07 pm    Titel:

Passiert icon_smile.gif

Kann es an NAT Liegen das es funktioniert ? Oder liegt es ggf am Standartgateway ?
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Sa Dez 22, 2007 7:09 pm    Titel:

NAT stimmt nicht ganz, was dein Kistchen da gerade fabriziert nennt sich Masqurading, es maskiert alle hinter ihm stehende Hosts.

NAT macht was anderes.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Sa Dez 22, 2007 7:40 pm    Titel:

also dann hat NAT nichts damit zu tun ?

Masqurading spielt sicg mach meinem Wissen auf Layer 3 ab stimmt das?
Dann muss es etweder am Standartgateway oder an den Statischen Routen oder der Routing Tabelle liegen.

Mann berichtige mich bitte wenn´s ned stimmt
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Sa Dez 22, 2007 8:08 pm    Titel:

Was macht NAT, was macht Routing? Das ist alles Layer3.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 12:34 pm    Titel:

timsta hat folgendes geschrieben::
also dann hat NAT nichts damit zu tun ?

Masqurading spielt sicg mach meinem Wissen auf Layer 3 ab stimmt das?
Dann muss es etweder am Standartgateway oder an den Statischen Routen oder der Routing Tabelle liegen.

Mann berichtige mich bitte wenn´s ned stimmt



Wie kann ich ich unter Windows 2003 Masqurading einstellen.
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:12 pm    Titel:

Scheinbar hast du es schon.

Und da du nicht verstehst, was ich dir unterschwellig mitteilen will:

Du nennst es NAT, ich nenne es Masquerading.

Dass hat einen ganz einfachen Grund: Nahezu alle setzen diese beiden Begriffe gleich, was jedoch falsch ist.

Bei NAT werden öffentliche IP-Adressen 1:1 auf private IP-Adressen übersetzt. Jedoch wird NAT auch als Synonym für die 1:n-Übersetzung genommen, welche auf der Basis von Ports arbeitet.
Pro Verbindung merkt sich der Router den Source-Port der Verbindung, um die Antwort korrekt zuweisen zu können. Dieses heißt Port Adress Translation, PAT, was man mit dem Masquerading gleichsetzen kann.

Beim NAT kann man sagen, welcher Rechner welche Adresse nutzt und sieht dieses auch, da hier eine 1:1-Zuweisung vorliegt. Beim PAT oder Masquerading ist dieses nicht direkt möglich, weil sich hier alle Rechner hinter einer öffentlichen IP-Adresse verstecken. Sie maskieren sich.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:18 pm    Titel:

Also ist NAT und Masqurading das gleich ( so zu sagen ) nur dass es einige kleine Unterschiede gibt ? Im Grunde machen Die beiden Das gleiche?

Berichtige mich bitte wenn es nicht stimmt.



Ist nicht böse gemeint, aber dein posting hat zu viele Informationen zu gleich für mich.
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:23 pm    Titel:

Genau dass wollte ich sagen, dass die nicht das gleiche machen.

NAT übersetzt 1:1 (eine öffentliche auf eine private)
PAT (Masquerading) übersetzt 1:n (eine öffentliche auf viele private)
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:24 pm    Titel:

Also beide Übersetzen die Adresse nur die Art der Übersetzung ist anders.
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:26 pm    Titel:

So kann man es sagen.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:29 pm    Titel:

Ahhhhhha *geistesblitz*

Hertzlichen dank für deine Hilfe und das dus mit mir ausgehalten hast icon_smile.gif

Bin nicht immer einfach icon_smile.gif
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
guter Netzwerktester unter 900 € Twisted Pair / Kupferkabel 1 Di Okt 10, 2017 1:02 pm
Netzwerk unter Vm. Netzwerkadapter? Internet und Netzwerk 0 So Feb 22, 2015 10:15 am
statisches Routing und Routingprotokolle Internet und Netzwerk 1 Sa Dez 06, 2014 4:59 pm
Inter VLAN Routing? Netzwerk - Hardware 0 Mi Nov 19, 2014 4:27 pm
Subnetz Routing Wireless - LAN 3 Mi Mai 14, 2014 9:21 am


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum