Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Routing Hilfe benötigt  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Routing und RAS unter Win 2003 << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Netzwerktool  
Autor Nachricht
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 9:13 am    Titel: Routing Hilfe benötigt

Hallo

Ich brauch mal wieder Hilfe:-)

Also Folgendes ich will mit Windows 2003 Server 2 Netze Routen nur funst das bei mir irgend wie ned.

Also netzt 1 192.168.0.x ( Kupfer Netz )
Netz2 192.168.2.x ( Wlan )

Die IP Adressen des Routers wo win 2003 läuft
Netz 1 192.168.0.10
Gateway 192.168.0.10
Subnetz 255,255,255,0

Netz 2 192.168.2.22
Gateway 192.168.2.1
Subnetz 255.255.255.0

Wie müssten die Routing einträge in Windows aussehn das ich von Netz 2 in 1 routen kann und umgekehrt ?


Der Server soll sozusagen als Bridge zwichen W-Lan und Kupfer dienen.
Kann man da auch was mit NAT machen ?
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:07 pm    Titel:

NAT funktioniert nur in eine Richtung. Du versuchst es jedoch in beide Richtungen gleichzeitig zu nutzen, was nicht möglich ist.

Du müsstest jedem Gerät, was auf das andere Netzwerk zugreifen soll, den Windows Server 2003 als Standard-Gateway mitgeben, damit dieses funktioniert.

Wenn die Rechner nicht wissen, wie man ins das andere Netzwerk kommt, kommen diese auch nicht in das andere Netzwerk, dafür musst du jedem Endgerät die Route mitgeben.


Finde ich schön, dass du dich mit Routing beschäftigst, jedoch gehört auch etwas Theorie dazu.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:15 pm    Titel:

Also wie müssten dir Routing Tabellen in Windows aussehn. Ich meine die einstellungen in der Routing und Ras.

Jedem PC muss ich ja dann den Standart Gateway zu teilen damit er weiß wie er die Datenpakete schieken muss. Also Standartgateway zum Server.

Muss ich jedem PC die Routingtabelle enzeln ändern oder geht das so wie ich mir das gedacht habe dass ich nur ein Routing auf dem Server erstelle un der Server Sozusagen alles macht.

Ich hatte es schon mal hinbekommen nur irgendwie bekomme ich es jetzt nicht mher hin icon_sad.gif
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:21 pm    Titel:

Du teilst deinen Clients den Windows Server als Standard Gateway mit. Wie die Routing-Tabellen aussehen müssten, weiß ich nicht, weil ich Hardware-Routing nutze.

Für den Internet-Zugang müsstest du dann aber auf dem Windows Server noch eine Default-Route auf den Router setzen, damit das Internet klappt.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:27 pm    Titel:

Also der gateway zum Internet Router ist 192.168.2.1
ist das auch der default Route zum Intrenet?

Den default Gateway trage ich auch in Routing und Ras ein?

Oder meinst du mit Default Route IGMP Router Protokoll oder wie sich das auch nennT ?

Also dann wie folgt:

Ziel: 192.168.2.1
Subnet: 255.255.255.255
gatway 192.168.0.10

Die Server IP ist 192.168.0.10 macht das irgendwas aus ?
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:30 pm    Titel:

Ein Gateway muss immer im gleichen Subnetz wie das Endgerät sein.

Der Server benötigt auch eine IP-Adresse im Netzwerk 192.168.2.0/24.
Desweiteren stimmt deine Subnetzmaske nicht.
timsta
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 563

BeitragVerfasst am: Fr Jan 04, 2008 1:36 pm    Titel:

Ich weiß nur wenn ich in der Routing und Ras folgndes eintrage bekomme ich eine fehlermeldung:

Also ich trage ein:

Ziel :192.168.2.1
Subnetz: 255.25.255.0
gateway: 192.168.0.10 oder muss ich den Gateway vom Inet Router als 192.168.2.1 eintragen oder den oben Angegeben Server Gatway?

Also wenn ich die angebn wie oben mache konnt ne fehlermeldung: Die Zieladresse darf sich nit im Gleichn netz befinden mso irgend wie aber wenn ich bei Subnetz 255.255.255.254 eingebe oder 255.255.255.255 kommt keine Fehlermeldung

####EDIT

Kann es sein dass ich anstatt 192.168.2.1 nur 192.168.2.0 und als gayteway 192.168.2.1 und dan bei subnetzt 255.255.255.0 angeben muss ?
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Was wird für VLan benötigt Netzwerk - Hardware 0 Di Jan 02, 2018 5:47 pm
Cat6a Unterputz - was wird benötigt? Passive Komponenten 1 Fr Okt 13, 2017 3:59 pm
Hilfe bei NAS - Kauf Netzwerk - Hardware 4 Sa März 11, 2017 5:06 pm
Heimnetzwerk/smarthome planungshilfe benötigt Netzwerk - Hardware 1 Mi Jan 11, 2017 8:07 am
Seltsames Netzwerk Problem. Brauche Hilfe. Danke Netzwerk - Hardware 3 Di Dez 20, 2016 7:08 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum