Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Print-Server wird einfach nicht erkannt!  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Sonstige Hardware
Lexmark x5490 zeigt über netzwerk patrone leer schw. & f << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> NAS Buffelo  
Autor Nachricht
Chaox
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Mi Feb 13, 2008 12:39 pm    Titel: Print-Server wird einfach nicht erkannt!

Hi zusammen!

Habe folgendes Problem, hoffe hier kann mir jemand helfen...soll im Büro einen Printserver installieren, wir haben einen Multifunktionsdrucker "HP PSC 950" mit USB-Anschuß.
Damit er im Netzwerk verfügbar ist, wurde der "Micronet Multi-Functions Print Server (Model No. SP781)" gekauft. (ein usb- ein Netzwerkanschluß).

Ich habe mittlerweile ALLES versucht...keine Chance. Der Printserver wird nirgendwo, von keinem Rechner, erkannt!

- Ich habe ihn, wie in der Anleitung gewünscht, mit unserem Netzwerk verbunden (kein Cross-Kabel)...die Software die dabei war, erkennt ihn nicht. - Ich habe ihn direkt an meinen Rechner angeschloßen (per Cross-Link Kabel versucht, auch mit nem Switch versucht)....wieder nichts!

Weder wird er von der Software gefunden, noch kann ich ihn anpingen (IP ist angeblich default-mäßig 192.168.2.2)...gibt immer Zeitüberschreitung....per Browser drauf zugreifen (soll gehen, zum konfigurieren) geht genauso wenig. Da unsere Computer per DHCP dynamisch IP`s zugewiesen bekommen, hab ich meinem manuell die IP 192.168.2.10 gegeben, dieselbe Subnetmask wie der Print-Server (255.255.255.0), in der Hoffnung ihn damit anpingen zu können.....keine chance.

Unser Netzwerk: Also da hängt ne isdn-box, nen dsl-splitter, das ganze geht in ne Fritz-Box und von da aus in nen ziemlich großen Switch von dem aus die ganzen Kabel in der Wand verschwinden und in den einzelnen Räumen halt als Anschluß verfügbar sind (naja, standart Büro halt).

Ich habe den Print Server bereits an der Fritz-Box angeschlossen, an dem großen Switch, direkt an nem Rechner oder halt normal an nen Wand-Anschluß....mit crossover-kabel probiert, ohne crossover-kabel probiert, mit zusätzlichem switch, ohne switch........nirgends ein Lebenszeichen, obwohl er bestätigend blinkt wenn er am netzwerk hängt, status-led ist aus und ready-led ist an, so wie es, laut Anleitung, auch sein soll, LAN-led ist auch an und blinkt bei Verkehr.

Ich hoffe sehr das mir jemand helfen kann, dankesehr im voraus! icon_smile.gif
Chaox
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2008 9:34 am    Titel:

Och bitte, kann mir hier keiner helfen? Chef macht schon Streß...! icon_cry.gif
DaKolli
Gast





BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2008 10:02 am    Titel:

Hast du im Drucker Menü die Funktion zum einstellen einer IP-Adresse? evtl. hat er eine andere als in der Anleitung steht.

Oder ist diese fest vergeben?
Chaox
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2008 10:04 am    Titel:

Ich kann leider nichts einstellen, der Print Server wird ja nichtmal erkannt....und laut Anleitung hat er standart-mäßig die 192.168.2.2

Wüßte also nicht wie ich, wenn es ne andere ist, die richtige IP rausfinden soll....kann ja net auf ihn zugreifen!
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2008 11:53 am    Titel:

Hat der Printserver einen Reset-Knopf? Wenn ja, betätige den mal 10sek während das Gerät am Strom hängt.
Chaox
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2008 12:18 pm    Titel:

Jo, hat er!
Hab ihn 10 sekunden betätigt aber passiert nichts.....

EDIT: Hab jetzt nochmal folgendes probiert:

- Meinen Rechner fest die IP 192.168.2.5 (selber Bereich wie Print-Server) und die Subnetmask 255.255.255.0 zugewiesen.
- Print Server an den Strom angeschlossen, 10sekunden den Reset-Knopf betätigt (Print server ging dann aus), ihn mit einem Crossover-Kabel direkt an meinen Rechner angeschlossen (Print server ging an) und versucht seine IP (192.168.2.2) anzupingen.....immer Zeitüberschreitung....die Software findet ihn auch nicht!

Das kann doch nicht sein, so langsam verzweifel ich...
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2008 12:51 pm    Titel:

Defekt und zurückgeben.
Chaox
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Feb 15, 2008 12:57 pm    Titel:

Gut, werd ich gleich heute machen und ihn umtauschen, hoffentlich klappt es dann, danke erstmal, ich erstatte euch dann Bericht!
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Sonstige Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
NTFA XON1200 an Fritzbox 7590 funktioniert bisher nicht Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 8 Mo Feb 05, 2018 8:33 pm
Fluke DTX wird nicht mehr kalibriert Twisted Pair / Kupferkabel 11 Mi Jan 31, 2018 4:22 pm
BTR-Dosen angeschlossen - Ground wird nicht erkannt Passive Komponenten 10 Sa Jan 13, 2018 10:29 pm
Was wird für VLan benötigt Netzwerk - Hardware 1 Di Jan 02, 2018 5:47 pm
Fehlende Emails bei Exchange, aber nicht bei IMAP Internet und Netzwerk 0 Do Nov 02, 2017 6:18 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum