Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Ein Kabel zu wenig! Aus einem Netzwerkkabel zwei machen? Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware
Remote Control Karten ? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Software gesperrt  
Autor Nachricht
Keule00
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 9:17 pm    Titel: Ein Kabel zu wenig! Aus einem Netzwerkkabel zwei machen?

Guten Tag erst mal! icon_biggrin.gif

Also ich habe schon mit dem Verlegen und Aufbauen von Netzwerken etwas Erfahrung.Doch nun habe ich mal eine Frage.
Es handelt sich um ein Netzwerk, welches mit einem eigenem Server läuft und an dem momentan 9 PC angeschlossen sind.
2 davon stehen in der 2.ten Etage und dort liegt auch der DSL Anschluss.
So nun soll ein PC (Faxserver) auch an das Internet und der steht unten.
Problem jetzt es gehen 2 kabel nach unten die aber schon belegt sind.
Und Wlan kommt auch nicht in frage da es zu weit weg ist.(schon probiert).

So nun mein Gedanke:
Ich nehme eins der beiden Kabel was von oben nach unten geht und mach daraus 2 Kabel. Geht das überhaupt?

Hab da bei Hardware-Bastelkiste 2 möglichkeiten zur Verdratungen gesehen.
einmal die 10Base-T & 100Base-T (Grundbeschaltung) (benötigt 4 Adern)
und einmal die 1000Base-T (10Base-T & 100Base-T Vollbeschaltung) (benötigt alle 8 Adern).
Die Grundbeschallung schaft ein10Mbit Netzwerk? oder wo isder Unterschied?
Danke für eure Hilfe icon_smile.gif
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 9:36 pm    Titel:

http://www.netzwerkprodukte.glasfaserinfo.de/shop/product_info.php/products_id/584
acid
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 07.06.2006
Beiträge: 763
Wohnort: Austria

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 9:39 pm    Titel:

Da ich annehme der Switch steht oben, warum schliesst du nicht einfach unten noch einen kleinen Switch an?
Keule00
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 10:56 pm    Titel:

?hä
versteh ich jetzt nicht.
icon_question.gif icon_question.gif
Also oben so lassen wie gehabt?
unten ein weiteres Switch hinstellen? Da steht ja schon eins wegen dem vorhandenem Netzwerk. icon_question.gif
doch das soll ja nicht mit Internet verbunden werden.
also ich versuch mal ein Bild zu machen.(mit Paint)
acid
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 07.06.2006
Beiträge: 763
Wohnort: Austria

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:04 pm    Titel:

Was wie? Jetzt bin ich vermutlich noch verwirrter als du. Der Fax-Server muss ja ans Netzwerk, was hat das mit Internet zu tun?
Keule00
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:23 pm    Titel:

so ich hab da mal gemalt.

also es muss eine Verbindung vom Router zum Faxserver hergestellt werden.
Aber es kann kein weiteres Kabel gezogen werden.

ich weiss nich ob ich das darf aber ich hau hier mal ein link von meinem FTP-server rein wo das bild ist.
http://home.arcor.de/keule00/Netzwerk.JPG icon_lol.gif
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:36 pm    Titel:

Faxserver mit Netzwerk oder Telefon anbinden?
Keule00
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:37 pm    Titel:

OH


@ tikay.event hab deinem Beitrah eben erst gesehen.

Aber wie mach ich denn mit dem Adapter mach ich doch 2 kabel zu einem oder?
Ich brauch aber einen adapter der das Kabel zu 2 macht.
Keule00
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:39 pm    Titel:

der Faxserver soll nicht in das Netzwerk geraten aber ans Internet.
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:40 pm    Titel:

Braucht der Faxserver einen Anschluss an das Telefonnetz oder per Netzwerk an den Router?
Keule00
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:44 pm    Titel:

Also der rechner soll als Faxserver und Online-PC genutzt werden.
Und jop momentan ist er am Telefonnetz angeschlossen.
Wozu ist das denn Interissant?
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:46 pm    Titel:

Was willst du dann? Was soll den jetzt über das Kabel, was du verdoppeln willst, drüber?
Keule00
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 06.03.2008
Beiträge: 17

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:51 pm    Titel:

Also der ist jetzt mit einer isdn fritz an das telefonnetz dran damit er als Faxserver geht.
Aber er soll die DSL leitung nuten und nicht die TAE dose.

http://home.arcor.de/keule00/Netzwerk.JPG
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:54 pm    Titel:

Mit der Fritzkarte kannst du nicht an den Router dran, ISDN und Netzwerk sind absolut inkompatibel.

Aus deinem Strichmännchen-Bild wird man auch nicht wirklich schlau. Ich seh da nur zusammenhangslose Kästchen und Linien.
acid
Switchaufsteller


Anmeldungsdatum: 07.06.2006
Beiträge: 763
Wohnort: Austria

BeitragVerfasst am: Do März 06, 2008 11:55 pm    Titel:

Wie soll der Faxserver ueber die DSL Leitung Faxe verschicken? Nutzt ihr VoIP?
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Netzwerk - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Gehen Sie zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Neubau - CAT 7 Kabel oder schon mit Glasfaser ausstatten ? Lichtwellenleiter / LWL / Glasfaser 9 Mi Apr 18, 2018 3:34 pm
Neues Kabel APL - 1.TAE Twisted Pair / Kupferkabel 6 Mi März 28, 2018 12:05 am
Cat5 als Alternative für TAE-F -Kabel? Netzwerk - Hardware 1 Mo Feb 26, 2018 10:30 pm
VoIP Konfiguration mit zwei Switches (Unterverteilern) VoIP - Hardware 2 Mi Feb 14, 2018 12:52 pm
4-adriges LAN Kabel Twisted Pair / Kupferkabel 2 So Feb 04, 2018 8:25 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum