Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

schwerwiegendes netzwerkproblem  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Probleme bei der Serveranmeldung << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Heimnetzwerk wird angezeigt, funktioniert aber nicht  
Autor Nachricht
PoRn
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 21.06.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Sa Jun 21, 2008 12:48 pm    Titel: schwerwiegendes netzwerkproblem

hi,

ich habe ein sehr schweres und kompliziertes netzwerkproblem. ich versuche es noch einmal in diesen forum, da in anderen die benutzer nicht wirklich mir helfen konnten WEIL das so komplieziert ist...

ich habe mir vor einpaar monaten einen neuen rechner bei media markt gekauft - packard bell i power x9097 -

vista home premium
Q6600 @ 2.4 ghz
Asus P5N-E SLI (netzwerk onboard)
DDR 3 - 3GB
2 x 500 GB
Realtek ALC 883 audio codec, 5.1 surround (onboard)
AGEIA PHYSX 128 MB PCI-Karte
Nvidia 8800 GTX 768 MB


da ich ein musiker bin habe ich eine externe soundkarte mit diversen instrumenteneingängen, brauchte ich diese unbedingt.
leider gabs zu der zeit keine treiber für vista. was laut forum noch eine weile dauern würde... darauf wollte ich einfach nicht verzichten und hab mir kurzerhand xp home von meinem alten rechner installiert. und da fängt der spuck an.

nach der installation von xp home gingen usb tastatur und maus nicht mehr. die parallelen (?) schnittstellen haben noch funktioniert. dann hab ich ein cmos reset durchgeführt aber es halt trotzdem nicht. ok, musste an der oem cd liegen. eine neutrale xp prof version vom kumpel geholt und installiert( jetzt also xp prof. sp3). jetzt funktioniert alles, bis auf...

nun wollte ich letzte woche mit paar kumpels eine lan bei mir veranstalten. doch mein rechner kommt nicht ins netzwerk. die verbidung herzustellen hab ich versucht über:
- cross auf switch und dann auf nen rechner.
- patch auf switch -"-
- direkt mit cross auf nen rechner
- direkt mit patch -"-
die verknüpfung "lan verbindung" fehlt beir mir.
bei anderen hat alles funktioniert. die haben sich auch im netzgefunden usw...

nach stundenlangem googeln habe ich verschiedene sachen versucht wie zb.
den netzwerkdienst neuzustarten,
iwelche reggs zu reggen die iwas mitm netzwerkzutun haben.
ipconfig all - wird alles angezeigt bzw alles aktiviert.
zuletzt treiber für das mainboard intalliert.

dabei ist mir aufgefallen dass sobald die netzwerktreiber installiert werden ein fehler - "auto skript fehler, die installation wird abgebrochen" oder so änlich - auftaucht. aber komischerweise kann ich dennoch ins internet über eben diese schnittstlle... das war glaub ich auch bei der neuinstallation von windows xp prof. der fall was ich aber einfach nur ignoriert habe... deshalb denke ich dass eine neuinstallation von xp nicht weiterhelfen würde...

dann hab ich mir eine netzwerkkarte gekauft. D-Link DFE-528TX.
die dann gleich eingebaut und treiber installiert.
( noch ne kleine kleinigkeit - der erste pci slot war von der ageia physx karte besetzt und weil dann der kühler von der netzwerkkarte verdeckt wär, hab ich die um ein platz verschoben und die netzwerkkarte einfach obendrüber eingesteckt)
hat dann auch nciht wirklich funktioniert. weil ich erst die treiber installieren und dann die karte einstecken musste. das hab ich auch dann gemacht. der rechner erkennt die karte und es gibt soweit keine probleme damit. sobald ich netzwerkkabel eingesteck hab haben auch beide leds geblinkt.

nach der installation von treibern hab ich mein rechner neugestartet. danach verhalt sich xp sehr auffällig langsam. sobald ich auf start und verbinden mit geh bleibt die komplette tastkleiste einfach hängen. es geht nichts mehr.

karte wieder ausgebaut und es geht wieder.

so und nun bin komplett ratlos. mich würde es sehr freuen wenn mir hier geholfen werden kann.
und sry über vllt den unübersichtlichen bericht und die vielen kleinigkeiten

danke, peace
PoRn
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 21.06.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di Jun 24, 2008 10:45 pm    Titel:

hi

hmmm, weiss keiner bescheid?
hab ja geschrieben dass das problem relativ schwer ist...
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Di Jun 24, 2008 11:03 pm    Titel:

Ich hatte es noch nicht zuende gelesen, jetzt muss ich neu anfangen.
PoRn
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 21.06.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Do Jun 26, 2008 6:37 pm    Titel:

tikay.event hat folgendes geschrieben::
Ich hatte es noch nicht zuende gelesen, jetzt muss ich neu anfangen.



ja mach mal, ich weiss is lang...
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Sa Jun 28, 2008 11:56 am    Titel:

Es scheinen einfach Treiber zu fehlen.

Heutzutage läuft der Rechner im Normalfall auch, wenn man Grafik- und Soundtreiber installiert, aber man sollte in jedem Fall auch die Mainboardtreiber installieren.

Das Board was du hast scheint ein NForce-Board zu sein. Jetzt geh mal auf die Seite von NVidia und lade dir dort die Chipsatztreiber für den nForce 650i SLI herunter. Installier die und schmeiß die billige Netzwerkkarte aus dem Rechner. Danach sollte es funktionieren.
PoRn
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 21.06.2008
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Sa Jun 28, 2008 3:54 pm    Titel:

tikay.event hat folgendes geschrieben::
Es scheinen einfach Treiber zu fehlen.

Heutzutage läuft der Rechner im Normalfall auch, wenn man Grafik- und Soundtreiber installiert, aber man sollte in jedem Fall auch die Mainboardtreiber installieren.

Das Board was du hast scheint ein NForce-Board zu sein. Jetzt geh mal auf die Seite von NVidia und lade dir dort die Chipsatztreiber für den nForce 650i SLI herunter. Installier die und schmeiß die billige Netzwerkkarte aus dem Rechner. Danach sollte es funktionieren.


genauso schon gemacht...
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
Netzwerkproblem, nur 100MBit statt 1GB Twisted Pair / Kupferkabel 2 Do Mai 09, 2013 11:48 am
[b]Win Server 2003 -> Netzwerkproblem / SLP Service [/b] Internet und Netzwerk 0 Mi Dez 28, 2011 8:45 pm
Netzwerkproblem -.- Internet und Netzwerk 1 Di Jan 11, 2011 4:15 pm
Netzwerkproblem Win7 mit WinXP Betriebssysteme 1 Do Jan 06, 2011 9:41 pm
LÖSUNG zu Netzwerkproblem kein Zugriff auf ... Internet und Netzwerk 0 Mo Dez 13, 2010 6:05 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum