Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

MPLS im WAN  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Internet und Netzwerk
[Gelöst] Nicht identifiziertes Netzwerk, bei Netzwerk Switch << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Netzwerk unter Vm. Netzwerkadapter?  
Autor Nachricht
joachimgoes
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 19.12.2007
Beiträge: 5

BeitragVerfasst am: Fr Nov 07, 2008 2:30 pm    Titel: MPLS im WAN

Hallo zusammen,

Preisfrage: Viele grosse Provider bieten MPLS Verbindungen weltweit an.
Die T-Systems sagt das ihr MPLS Netzwerk ein eigenes Weltweites physikalisch vom Internet getrenntes Netzwerk ist. Welches nur die T-Systems benutzt und dieses wird auch nicht von anderen Providern mit benutzt. Das würde bedeuten das jeden Provider ein eigenes Weltumspannendes Netz bauen müsste. Ich kann das nicht glauben und habe gehört das diese MPLS zwar einen eigenen Backbone haben, aber oft über weite Strecken durch das Internet getunnelt werden.
Was ist denn nun richtig ?

Gruß
aus Karlsruhe

Joachim
BAgGA
Schrankhinsteller


Anmeldungsdatum: 08.08.2008
Beiträge: 157

BeitragVerfasst am: Fr Nov 07, 2008 8:04 pm    Titel:

MPLS nutzt die vorhandene Infrastruktur, ist aber vom Internet getrennt, weil das Internet korrekt gesehen erst auf Layer 3 mit IP beginnt, MPLS aber ein Protokoll auf Ebene 2 ist.
Armin
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 18.09.2014
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Do Sep 18, 2014 4:10 pm    Titel:

Stimmt, MPLS arbeitet über Layer 2 und 3, quasi als Zwischenstelle, Internet geht über Layer 3. Die können also einfach die Leitungen der Telekom mitbenutzen, aber auf einer anderen Ebene. Infos hier: EDIT ADMIN

Da verschiedene Layer angesprochen werden, brauchen diese allerdings alle ihre eigenen Daten, die darin gespeichert werden (Latenzen, Ziele, Bandbreite).
_________________
Weiblich, ledig, Jungfrau sucht...jedenfalls nicht mich!
PeterW
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 12.02.2015
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: Do Feb 12, 2015 6:42 pm    Titel:

MPLS benutzt VPN. Der Effekt beruht aber auf das Labeling. Damit werden 3 Haupt Funktionen realisiert, nämlich Layer 3 VPN, VPLS und VLL.

Infos findest du auch EDIT ADMIN
admin
Regenerator


Anmeldungsdatum: 01.01.2001
Beiträge: 2459
Wohnort: St. Ingbert

BeitragVerfasst am: Fr Feb 13, 2015 11:21 am    Titel:

jetzt ist gut mit Werbung.
_________________
Gruß
Thorsten
Shop mit Netzwerkprodukten
Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Internet und Netzwerk Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum