Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Win Server 2008: Schweres Netzwerkproblem unter VMware  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme
Kein Zugriff auf externe Festplatt - Rechteproblem? << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Netzwerkzugriff auf einige Ordner möglich auf andere nicht  
Autor Nachricht
Desperate_Admins
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Sa Jan 03, 2009 1:33 pm    Titel: Win Server 2008: Schweres Netzwerkproblem unter VMware

Hallo alle zusammen! icon_smile.gif

Habe ein böses Netzwerkproblem mit einem virtuellen Win Server 2008. icon_eek.gif

kurze Situationsbeschreibung:
Habe Windows Server 2008 (Standard-Edition) als virtuelle Maschine (VMware Workstation) installiert.
Die VMware unterstüzt bereits Win Server 2008, es läuft auch.
Habe Network Adapter auf "Connected" und "Custom: VMnet0".
Nebenbei: Mit obiger Konfiguration laufen alle andern VM-Maschinen perfekt.
Ich wollte nun die IP-Konfiguration bei Win Server 2008 durchführen, dann eine Domäne erstellen, AD & DNS installieren.
Bei der IP-Konfiguration beginnt mein Problem.


Problembeschreibung:
Sobald ich die IPv4 von automatisch auf manuell stelle und eine IP eingebe beginnt die Misere.
Ich gebe also manuell eine IPv4 ein z.B. 192.168.27.1 die Subnetzmaske dazu 255.255.255.0. Übernehmen.
Sofort danach beginnt er zu spinnen. Zunächst mal steht an der LAN-Verbindung: "Nicht identifiziertes Netz".
Schlimmer: Wenn ich auf "Reparieren" gehe, dann sagt er mir "Ungültige IP-Konfiguration".
Versteh ich einfach nicht.... wieso ungültig, sie kommt nicht 2mal vor und nichts... warum? icon_question.gif
Jedenfalls wenn ich nun AD installieren will, erzählt er mir doch steif und fest, ich müsse die IP-Konfiguration erst manuell konfigurieren.
Sie sei im Moment automatisch konfiguriert.
Dabei ist sie eben NICHT automatisch. Ich habs doch gerade manuell gemacht. icon_evil.gif

Bitte helft mir. Habe gestern den ganzen Tag probiert, ohne Erfolg.
Jetzt bin ich vernagelt und bitte euch um Hilfe - was übersehe ich hier ?

Bin um jede Idee dankbar, wäre auch bereit das ganze mit Virtual PC 2007 SP1 zu probieren, falls mir jemand sagt, es funktioniert bei ihm damit.

DAnke!
Desperate_Admins
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Mo Jan 19, 2009 3:30 pm    Titel:

Über ZWEI Wochen und keiner von über 150 Lesern hat eine Idee? In einem NETZWERK-Forum? icon_eek.gif

Also verkürzen wir mal die Problemdarstellung:

Windows Server 2008. Installiert unter VMWare Workstation (kompatibel).
Virtuelle Maschine läuft einwandfrei.

Problem:
Trotz korrekt konfiguriertem VMNet erscheint "nicht identifiziertes Netzwerk" wenn man die Netzwerkverbindungen im Server 2008 aufruft.
Das hat zur Folge: Netzwerk unbrauchbar!

Übrigens: Mit VirtualPC 2007 besteht das gleiche Problem!
Habe es selbst ausprobiert. - Nutzlos!

So. NOCH einfacher geht's nicht mehr. Und jetzt bitte ich höflichst um Ideen.

Danke!
kvinken
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 19.01.2009
Beiträge: 1
Wohnort: Krefeld

BeitragVerfasst am: Mo Jan 19, 2009 4:57 pm    Titel:

Hallo Desperate_Admins

wie sieht denn deine sonstige netzwerkkonfiguration aus?
Die Fehlermeldung "Ungültige IP-Konfiguration" sagt:
mit den Parametern kann ich in dem Netz nix anfangen.
Die Parameter können dann auch nicht übernommen werden.
Du hast daduch auch an der Konfiguration nichts geändert.

MfG
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mo Jan 19, 2009 5:11 pm    Titel:

Ich lese dieses hier gerade zum ersten Mal.

Ich vermute einfach mal, dass diese Konfiguration, die du dir da zurechtbastelst nicht mit den IPs der virtuellen Interfaces übereinstimmt und daher dein Win2008 absolut nix finden kann.
Desperate_Admins
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di Jan 20, 2009 2:35 pm    Titel:

@ tikay.event

Die Netzwerkkonfiguration ist genauso wie bei meinen anderen virtuellen Maschinen vorgenommen.
Und die funktionieren ausnahmslos alle korrekt.
Die Netzadresse ist die 192.168.27.x

Bei "x" steht jeweils die Hostadresse, die natürlich jeweils eine andere ist. Sonst gäbe es ja einen IP-Konflikt.
Deshalb kann es keinesfalls an meiner 'zurechtgebastelten IP' liegen, da alle anderen Maschinen im selben Subnetz
mit der selben Netz-ID fehlerfrei laufen.

Das ist also nicht die Fehlerquelle. Danke für die Idee.



@ kvinken

Hallo kvinken

Die sonstige Netzkonfiguration sieht so aus:
Alle virtuellen Maschinen befinden sich im 255.255.255.0 Subnetz.
Sie haben alle die Netzadresse 192.168.27.x

Der Rechner selbst auf dem die VMware läuft ist XP SP2 und seine IP-Adresskonfiguration steht auf 'automatisch beziehen' (wie üblich)
denn er hängt weder an einem Server, noch befindet er sich in irgendeinem Netzwerk.

MfG
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Di Jan 20, 2009 5:03 pm    Titel:

Soweit ich weiß, hat das virtuelle Interface schon die .1.

Ich weiß nicht, wie Win08 auf nen IP-Konflikt reagiert. Ich vermeide es auch, dass zu testen.
Desperate_Admins
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 03.01.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Di Jan 20, 2009 10:29 pm    Titel:

@ alle

Es erhärtet sich mehr und mehr mein Verdacht, dass es ein VMware Bug ist.
Das ist ein VMware Bug, so sieht's aus!!! Ich hab's jetzt gelesen! icon_twisted.gif

Es liegt an neuen Sicherheitsfunktionen im Netzwerksystem des Windows Server 2008. Damit ist die VMware überfordert - kommt nicht zurecht damit.
Das Schlimmste ist, dass die VMware-Sippe das zwar zu wissen scheint, aber keinen Handlungsbedarf sieht. (So wurde berichtet).

Sehr gut. Bald 200 Mücken für ein Programm dessen Hersteller sich zu fein sind einen kleinen Bugfix für so einen ärgerlichen Bug bereitzustellen.

Damit dürfte das Thema auf unbestimmte Zeit erst mal erledigt sein.
Vielleicht geben sich ja die Damen und Herren irgendwann mal die Ehre und ersinnen eine kleine [kostenlose] Lösung für dieses Problem.

Danke für den Rauch der euren Köpfen beim fleißigen Nachdenken entwichen ist! icon_biggrin.gif

Ihr seid dennoch herzlich eingeladen weiterhin euren Senf zu obigem Sachverhalt zu geben. icon_twisted.gif icon_twisted.gif icon_twisted.gif icon_lol.gif
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Mi Jan 21, 2009 12:27 am    Titel:

Senf: Ich bleib bei VMWare Server und ESX.
christian-123
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 27.02.2009
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: Sa Feb 28, 2009 11:59 am    Titel:

Beim hochstufen zum DC wirst du immer die Meldung kriegen, dass das Interface nicht manuell konfiguriert ist, solange du nicht auch noch IPv6 konfigurierst. Man kann die Meldung also ignorieren, wichtig ist bei AD und DNS auf einer Maschine, dass du erst hochstufst, nachdem du die eigene IP als DNS-Server eintragen (und eben nicht 127.0.0.1). Zu deinem anderen Problem: Vielleicht hast du statt dem e1000 treiber den vmx-net genommen!? Hast du die VMware Tools installiert? Alle Updates gezogen für den Win08? Auf unseren ESX laufen ca. 10 Server08, alle völlig problemlos! Diese VMs laufen auch ohne Probleme unter Fusion, Workstation habe ich allerdings nicht probiert. Gruß
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Betriebssysteme Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Ähnliche Beiträge
Thema Forum Antworten Verfasst am
guter Netzwerktester unter 900 € Twisted Pair / Kupferkabel 1 Di Okt 10, 2017 1:02 pm
Erdung Server Schrank, aber wie ? Passive Komponenten 1 Mo Apr 24, 2017 12:48 pm
Server hinter Glasfasermodem nicht erreichbar(IPv6) Internet und Netzwerk 1 So Apr 19, 2015 9:26 pm
Netzwerk unter Vm. Netzwerkadapter? Internet und Netzwerk 0 So Feb 22, 2015 10:15 am
Server aufsetzen Frage Netzwerk - Hardware 1 Do Aug 14, 2014 3:26 pm


Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum