Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index 

Wasserkühlung  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Sonstige Hardware
Sharp AR M207 Scannen ohne Netzwerkmodul << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Hausnetzwerk, Telefon Analog, Video Türsprechstelle  
Autor Nachricht
Ashoura
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 9:54 pm    Titel: Wasserkühlung

hey,

also ich habe vor mir eine wasserkühlung einbauen zu lassen und zwar für die grafikkarte und der cpu nun wollt ich gerne wissen ob es reicht wenn ich meine ausgesuchten sachen hole oder ich noch zusätzlich irgendwas brauche

http://shop.aquacomputer.de/product_info.php?products_id=2187
http://www.oc-card.de/pd1237285445.htm?categoryId=210
http://www.oc-card.de/pd2061499589.htm?defaultVariants={EOL}&categoryId=201

und auf welcher seite ich destiliertes wasser her bekomme wüsste ich auch gerne ^^ hab gelesen das vllt noch ein spannungswandler kühler notwendig wird weil bei der wasserkühlung ja der luftstrom des cpu kühlers fehlt stimmt das?

hab das ASUS P6T Deluxe Sockel 1366 mainboard falls das wichtig ist ^^
tikay.event
Mainframeeinrichter


Anmeldungsdatum: 04.03.2006
Beiträge: 6228
Wohnort: Herne-Bay, UK

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 10:22 pm    Titel:

Zitat:
und auf welcher seite ich destiliertes wasser her bekomme wüsste ich auch gerne

Gibts bei Real, toom, an den meisten Tankstellen, im Drogeriemarkt, und vielen anderen Stellen.
Manchmal heißt es auch "Demineralisiertes Wasser"
Tobias
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 363
Wohnort: Friedrichshafen

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 10:37 pm    Titel:

In der Tat sind viele Boards so konstruiert, dass der Spannungswandler auf Luftstrom vom CPU Kühler angewiesen sind. Aber da findet man im Netz meist genug Erfahrungswerte.

Bei mir werkelt seit 2004 oder so eine Aquacomputer Kühlung tadellos, kann nicht klagen. Davor hatte ich was von Koolance, das war der letzte Müll, die komische Pumpen-/Lüftersteuerung war 3 mal bei der Reparatur wg. Ausfall und dann hab ichs zurückgegeben. icon_smile.gif
_________________
Gruß Tobi

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
Ashoura
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 10:56 pm    Titel:

danke für die schnelle antwort ^^

aber hab nun noch ne frage und zwar gibt es anschein verschiedene schläuche von der dicke her weiss jemand ob die von mir ausgesuchten sachen die anschlüsse stimmen oder man sie einfach auswechseln kann? hab damit nicht grade ahnung

edit: schon gut ^^
Tobias
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 363
Wohnort: Friedrichshafen

BeitragVerfasst am: Do Jun 25, 2009 11:10 pm    Titel:

8mm Schläuche scheinen da überall zu passen... meist sind die Anschlüsse eh auswechselbar icon_wink.gif
_________________
Gruß Tobi

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
Ashoura
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2009 5:33 am    Titel:

danke dann ist ja gut ^^

zu den anschlüssen wollt ich noch fragen ich habe dann ja plug&cool anschlüsse und wollte fragen ob die auch dicht sind?

diese: http://shop.aquacomputer.de/product_info.php?products_id=1859
Tobias
Universalmuffe


Anmeldungsdatum: 14.08.2005
Beiträge: 363
Wohnort: Friedrichshafen

BeitragVerfasst am: Fr Jun 26, 2009 3:23 pm    Titel:

Ich hab auch plug&cool verbaut (komplett) sind einwandfrei dicht. Du musst nur darauf achten, dass du die Enden sauber/gerade abschneidest. Sonst gibt's bei AC auch ein Tool dafür.
_________________
Gruß Tobi

Bitte beachten: Suchfunktion im Forum, Forum Richtlinien und Multiple Satzzeichen
Ashoura
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 23.06.2009
Beiträge: 6

BeitragVerfasst am: Sa Jun 27, 2009 11:15 pm    Titel:

eine frage hät ich nocht und zwar habe ich dann das mainboard

ASUS P6T Deluxe V2 Sockel 1366:

http://www.root-service.de/Ebay/Produktbilder/Asus/P6T_Deluxe_V2/P6T_Deluxe_V2_2.jpg

und wüsste gerne wenn ich die grafikkarte und den cpu über die wasserkühlung laufen lasse ob ich dann noch irgendwas kühlen müsste?

z.b. die spannungswandler oder die southbridge?

wenn die southbridge auch gekühlt werden muss weiss ich nicht genau ob die grafikkarte vllt im weg ist

oder hat das mainboard ne northbridge? sry aber kenne mich dabei nicht ganz so gut aus ^^
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> Sonstige Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum