Netzwerk Forum - Übersicht
Eingang: Glasfaserinfo.de - die Netzwerkseite und unser
Netzwerkshop - Patchkabel, Patchfelder, RJ45 Dosen und vieles mehr...
Netzwerk Forum
Glasfaserinfo.de - Das Netzwerk Portal zu den Themen Netzwerkverkabelung, Hard- und Software.
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   RegistrierenRegistrieren 
 Nur registrierte Mitglieder erhalten vollen Zugriff auf alle Funktionen LoginLogin 
 RSS Feed   Intro   Portal   Index   

Heißer SMD-Transistor  
   Netzwerk Forum - Übersicht -> PC - Hardware
Mobile P4 untertakten << Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen >> Netzwerkkarten Problem  
Autor Nachricht
DualTrace
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: Sa Jun 27, 2009 10:52 pm    Titel: Heißer SMD-Transistor

Hallo zusammen
Ein gut 5 Jahre altes Mainboard ließ sich nicht mehr einschalten.
Grund dafür war ein defekter SMD-Transistor (Bild,roter Kreis).

Seit dem ich diesen erneuert habe (naja, nicht die saubersten Lötpunkte icon_smile.gif ), läufts wieder.
Problem:
Bereits der alte Transistor wurde im ausgeschalteten Zustand (also PC aus, Netzteil an 230V) verdammt heiß!
Deswegen ist er wohl auch nach 5 Jahren in die Knie gegangen.
Läuft der Rechner ist er kalt.

Hattet Ihr schonmal ähnliche Beobachtungen? Ist das "Problem" normal und wird auf mehreren Platinen so gehandhabt?

Iwie kein gutes Gefühl, dass bei ausgeschaltetem Rechner ein Transistor fröhlich vor sich hin schwitzt.

Ab jetzt schalt ich die Hauptschalter aus icon_wink.gif

torfkop
Strippenzieher


Anmeldungsdatum: 26.06.2009
Beiträge: 15
Wohnort: Seershausen

BeitragVerfasst am: Di Jun 30, 2009 7:37 pm    Titel:

Lass die Kiste einfach durchgehend laufen icon_biggrin.gif

Nein. Spaß beiseite. Das Phänomen ist mir nicht gänzlich neu, allerdings trotzdem sehr selten (soweit ich das beobachtet habe).
Bei meinem alten MSI Platinum 935 bestand das gleiche Problem. Ich kann allerdings dort auch nicht sagen, ob der Transistor vor meiner Lötaktion schon heiß war oder ob es erst danach zu dieser Wärmeentwicklung gekommen ist. Fakt ist: 2 Jahre hat die Kiste nun bereits wieder auf dem Buckel und läuft problemlos.

Musst dir also keine allzugroßen Sorgen machen!
_________________
http://schnelldruck-hellwig.de
DualTrace
LSA-Aufleger


Anmeldungsdatum: 28.08.2008
Beiträge: 95

BeitragVerfasst am: Mi Jul 01, 2009 7:10 pm    Titel:

Danke für die Infos!
Stimmt, dass beruhigt icon_biggrin.gif

Viele Grüße
dualtrace
Beiträge vom vorherigen Thema anzeigen:   
   Netzwerk Forum - Übersicht -> PC - Hardware Alle Zeiten sind GMT + 2 Stunden
Seite 1 von 1

 
Gehen Sie zu:  
Sie können keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Sie können auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Sie können Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie können an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.



Powered by phpBB © 2001, 2005 phpBB Group
Service und Informationen: Lichtwellenleiter - Twisted Pair - Netzwerk-Hardware - Netzwerk einrichten - Steckerbelegung - Wireless LAN - Netzwerk-Glossar - Heimnetzwerk einrichten

Impressum